Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Palisander -

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Zefiretto: „Ist schon bitter, wenn man so an die Grenzen der eigenen Begabung stößt “ Nee, dass ist Trainigssache...........ich habe die Nacht damals (zu Studienzeiten) auch nicht hinbekommen und bin ausgestiegen......... Heute wäre das…
  • Amfortas09 -

    Hat eine Antwort im Thema Jeden Tag ein Streichquartett verfasst.

    Beitrag
    hey danke für deinen Hinweis auf Wozzeck-Mucke... werden mir daraufhin bei nächster Gelegenheit Gielens "1." SQ wieder mal einschmeissen... .. mein Lieblings-Gielen momentan "Die Glocken sind auf falscher Spur"
  • Amfortas09 -

    Hat eine Antwort im Thema Thesen zur Rückschrittlichkeit der aktuellen Opernregie verfasst.

    Beitrag
    Ja habt ihr. :thumbup: Hätt es selbst nicht besser bringen können. "Ich wünsche mir dergleichen Scherze viel..." :)
  • AlexanderK -

    Hat eine Antwort im Thema Konzerterfahrungen in München verfasst.

    Beitrag
    COOL UND KNALLIG Live bei „Klassik am Odeonsplatz“ in München mit Yuja Wang, Valery Gergiev und den Münchner Philharmonikern, 16.7.2017, ein persönlicher Konzerteindruck Das Orchester, umgeben von Fernsehkameras und Mikrophonen, „versteckt…
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Hier wieder Bruckner. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester Günter Wand Gruß MB :wink:
  • AlexanderK -

    Hat eine Antwort im Thema Jeden Tag ein Streichquartett verfasst.

    Beitrag
    BR Klassik brachte soeben anlässlich Michael Gielens 90. Geburtstag (er ist wohl zeitlebens in der breiten Öffentlichkeit ungleich bekannter als Dirigent denn als Komponist) unter anderem dessen 1949 entstandene Variationen für Streichquartett, gespielt…
  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Uwe Schoof: „Ja, das ist weder eine swingende noch eine interessante Aufnahmesession. “ Wer auch immer diese Band zusammen gestellt hat, hatte keine Ahnung. Elvin Jones ist ein großartiger Drummer, aber eben KEIN R&B-Schlagzeuger. Er saß…
  • Ich teile amanusicas Begeisterung für The Dead South mit ganzem Herzen , aber seit 1975 ist dieses Abum der Seldom Scene noch nicht übertroffen worden - Live At the Cellar Door . Unverzichtbar .
  • Yukon -

    Hat eine Antwort im Thema Amerikanische Sinfonik (Nordamerika; USA) verfasst.

    Beitrag
    Levine
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema Amerikanische Sinfonik (Nordamerika; USA) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Amfortas09: „Jimmy “ Jimmy? ?(
  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Thesen zur Rückschrittlichkeit der aktuellen Opernregie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Amfortas09: „für mich haben viele zeitgenössische szenische Umsetzungen Fetzigkeitslevel... erfreue mich aber auch an würziger Gegenbelferei (kann halt mal doof oder klug ausfallen ).. “ ich hoffe, du hast bemerkt, daß man sich Mühe…
  • Amfortas09 -

    Hat eine Antwort im Thema Thesen zur Rückschrittlichkeit der aktuellen Opernregie verfasst.

    Beitrag
    für mich haben viele zeitgenössische szenische Umsetzungen Fetzigkeitslevel... erfreue mich aber auch an würziger Gegenbelferei (kann halt mal doof oder klug ausfallen ).. Leider verpasste ich die Premierenfeier des Hannover-Freischütz. Da Voges&…
  • Amfortas09 -

    Hat eine Antwort im Thema Amerikanische Sinfonik (Nordamerika; USA) verfasst.

    Beitrag
    Danke für Hinweis.. also Wuorinens 8. Sinfonie kommt mir einfach mega-geil rüber.. bei seinem 4. Klavierkonzert bin ich noch quasi am "arbeiten".. vielleicht noch kleine Anmerkung zu Jimmy. Vielen ist er z.B. als Wagner-, Mozart- und Verdi-Dirigent…
  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Thesen zur Rückschrittlichkeit der aktuellen Opernregie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Amfortas09: „Die Vorwürfe gegen Adams Oper (Antisemitismus + Terror-PR ) halte ich jedoch für totalen Schrott “ tja. Zähne zusammenbeißen und das Recht der Leute auf Doofheit und Miesheit verteidigen (braucht man schließlich selber auch...)
  • Amfortas09 -

    Hat eine Antwort im Thema Thesen zur Rückschrittlichkeit der aktuellen Opernregie verfasst.

    Beitrag
    nicht ganz unbekanntes und m.E. singuläres Beispiel für Demo vor Opernhaus bildeten Aktionen gegen John Adams The Death of Klinghoffer. In NYC vor einigen Jahren. Keine Ein-Mann-Demo. War auch nicht gegen böses RT gerichtet, sondern gegen…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    In der 3er-Box von Pierre Dervaux sind auch Werke von Henri Rabaud enthalten, den ich auf diesem Weg kennenlernte . Schad' ja nix, aber was soll das ? sagt man bei uns dazu . Im Moment regt es mich nicht an, seine Sinfonien oder Opern kennenlernen zu…