Capriccio Kulturforum

Forum für Kultur und klassische Musik

Letzte Aktivitäten

  • Cherubino

    Hat eine Antwort im Thema Austausch über Höreindrücke von Sängerjubilaren verfasst.
    Beitrag
    Vor ein oder zwei Wochen kochten hier die Gemüter hoch beim Vergleich zwischen Iréne Theorin und Hildegard Behrens, der eine fand den Vergleich der einen, die andere der anderen Sängerin gegenüber unfair. Da Hildegard Behrens heute vor bereits…
  • Josquin Dufay

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.
    Beitrag


    Aaron Copland
    Symphonie für Orgel & Orchester*
    Symphonie Nr. 3
    *E. Power Biggs (Orgel)
    New York Philharmonic Orchestra
    D: Leonard Bernstein
  • Mauerblümchen

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    Die Ostfriesen sind ja auch eine durch billige Witze immer wieder diskriminierte Minderheit.

    Darf ich jetzt kein Jever mehr trinken?
  • Mauerblümchen

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Doc Stänker)

    Na, jetzt aber ... im Leben nicht ...

    Gerade vor ein paar Tagen habe ich die Hammerklaviersonate mit Rosen gehört. Der technisch weltbeste und differenzierteste spielende Pianist ist er nicht, aber als Musiker war das schon…
  • Symbol

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Felix Meritis)


    Ich halte "Wohlfühlen" bei einer kulturellen Veranstaltung ohnehin für keine gute Kategorie. Kulturelle Erzeugnisse, die mit dem Ziel des "Wohlfühlens" des Publikums produziert werden, dürften letztlich vermutlich irgendwo…
  • b-major

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört: Rock, Pop verfasst.
    Beitrag
    Etwa 1975 erschien auf den kleinen Label Shiptown die Single 'Unsatisfied Woman' von Barbara Stant . Eine Cover-Version des Songs von Sam Dee , und sie zeigt , welch feine Sängerin Barbara Stant war . Glücklicherweise auf einigen Compilations…
  • Felix Meritis

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    Wer sich "nicht wohl fühlt", geht besser nicht hin. Sollten das sehr viele sein, würde man wohl in Zukunft auch aus wirtschaftlichen Gründen, keine Musiker mit extraeuropäischer Frisur mehr engagieren. Aber irgendwie glaube ich, dass es nur ein paar…
  • philmus

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    Der Künstler habe, wie es in der NZZ heisst, "eine finanzielle Entschädigung" angenommen. Also das ist ja wohl das mindeste, dass für einen Auftritt, der erst abgemacht und dann abgesagt wird, entschädigt wird. Oder ist das "Unwohlsein" von…
  • philmus

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von maticus)

    Ich würde wetten, dass es sich dabei nicht um Angehörige der "kulturell Enteigneten" Gruppe gehandelt hat. Grins1
    Bei allem Verständnis für Aufrufe zu mehr Achtsamkeit in solchen Fragen: Warum engagiert man einen Künstler, wenn man ihn…
  • Hudebux

    Hat eine Antwort im Thema Kulturelle Aneignung verfasst.
    Beitrag
    „Unwohl fühlen“ ist scheinbar die deutsche Version von „feeling unsafe“.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Austausch über Höreindrücke von Sängerjubilaren 260

      • stimmenliebhaber
    2. Antworten
      260
      Zugriffe
      8k
      260
    3. Cherubino

    1. Eben gehört 661

      • audiamus
    2. Antworten
      661
      Zugriffe
      29k
      661
    3. Josquin Dufay

    1. Kulturelle Aneignung 327

      • Wieland
    2. Antworten
      327
      Zugriffe
      9,3k
      327
    3. Mauerblümchen

    1. Eben gehört: Rock, Pop 176

      • Hueb'
    2. Antworten
      176
      Zugriffe
      6,3k
      176
    3. b-major

    1. DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc. 3,8k

      • Der wonnige Laller
    2. Antworten
      3,8k
      Zugriffe
      932k
      3,8k
    3. Quasimodo