Capriccio Kulturforum

Forum für Kultur und klassische Musik

Vom 28. Januar 2022, 13.30 Uhr bis 03. Februar 2022, 13:30 Uhr findet die 12. ordentliche Mitgliederversammlung des Capriccio-Trägervereins statt. Mitglieder werden gebeten, sich für die Teilnahme ab Freitag hier zu registrieren. Die Freischaltungen erfolgen im Laufe des Freitags, wir bitten dann um etwas Geduld.

Letzte Aktivitäten

  • Wolfram

    Hat eine Antwort im Thema Shakespeare - Antony and Cleopatra verfasst.
    Beitrag
    'The serpent of Nile, could achieve with a smile, far quicker results than Geneva.' (Noel Coward)
    In der Tat, die 'serpent' ist für die armen Engländer schon ein ganz besonderes Wesen. ^^
    (Zitat von Agravain)

    Dem er sich aber ja völlig ergeben hat, denn die…
  • ChKöhn

    Beitrag
    (Zitat von Symbol)

    Wenn Du den Nachruf genau liest, fällt Dir sicherlich auf, dass im Abschnitt über ihre Bach-"Forschungen" sprachliche Distanzierungen eingearbeitet sind: "Für sie", "ihrer Ansicht nach" usw.. Die Kollegen in Düsseldorf sind ja…
  • Wolfram

    Hat eine Antwort im Thema Eben gekauft - Noch nicht gelesen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von leverkuehn)

    Natürlich ist live nicht zu toppen, aber bevor man ein Stück gar nicht sieht, ziehe ich die Konserve vor. Oder es ist eine besondere Besetzung, die so nicht mehr zu erleben ist.
    (Zitat von leverkuehn)

    Das würde ich auch hüten. :)

    :wink:Wolfram
  • motiaan

    Hat eine Antwort im Thema Eben krass gehört, ey verfasst.
    Beitrag

    yea, cooles album.
  • Symbol

    Beitrag
    (Zitat von ChKöhn)


    Immerhin haben einige Leute die Arbeiten von Thoene wohl für hinreichend befunden, um ihr (unter anderem für ihr wissenschaftliches Wirken) die Ehrendoktorwürde der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf zu verleihen. Im Nachruf auf…
  • Rosamunde

    Hat eine Antwort im Thema Eben krass gehört, ey verfasst.
    Beitrag
    heute Nachmittag zu viel Bach Kunst der Fuge vierhändig gehört

  • leverkuehn

    Hat eine Antwort im Thema Eben gekauft - Noch nicht gelesen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Wolfram)

    Ich sehe Theaterstücke generell nicht gerne auf dem Bildschirm, weil mir da einfach der dreidimensionale Bühnenraum fehlt und vor allem der direkte Kontakt zu den Schauspielern. Aber trotzdem besitze ich speziell von…
  • Agravain

    Hat eine Antwort im Thema Shakespeare - Antony and Cleopatra verfasst.
    Beitrag
    Wo ich schon dabei bin, so möchte ich doch noch etwas ins Unreine schreiben, und zwar ein paar alternative Gedanken zur Kroko-Sequenz.

    Mir scheint, man kann und sollte hinsichtlich der Frage, welche Assoziationsräume hier eröffnet werden, sich einmal…
  • ChKöhn

    Beitrag
    (Zitat von Abendroth)

    Musikwissenschaftlerin war sie eigentlich nicht, aber das soll ihre sensationellen Entdeckungen in keiner Weise schmälern. Sie hat z.B. tatsächlich in der Ciaconna die fünf absteigenden Töne A-G-F-E-D gefunden, was, wie jeder…
  • diskursprodukt

    Hat eine Antwort im Thema Vorverkauf Wiener Staatsoper verfasst.
    Beitrag
    Ich überlege im Mai ins schöne Wien zu fahren und habe entdeckt, dass es in der Staatsoper nicht nur einen Figaro, sondern auch ein Rheingold gibt (das Teil eines Zyklus zu sein scheint). Kann mir jemand eine Empfehlung geben, wie ich die…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Shakespeare - Antony and Cleopatra 98

      • Wolfram
    2. Antworten
      98
      Zugriffe
      2,4k
      98
    3. Wolfram

    1. J.S.Bach - Sonaten und Partiten für Violine Solo, BWV 1001-1006 193

      • Carola
    2. Antworten
      193
      Zugriffe
      57k
      193
    3. ChKöhn

    1. Eben gekauft - Noch nicht gelesen 292

      • Carola
    2. Antworten
      292
      Zugriffe
      65k
      292
    3. Wolfram

    1. Eben krass gehört, ey 6,7k

      • Gurnemanz
    2. Antworten
      6,7k
      Zugriffe
      805k
      6,7k
    3. motiaan

    1. Vorverkauf Wiener Staatsoper 8

      • boccanegra
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      3,6k
      8
    3. diskursprodukt