Capriccio Kulturforum

Forum für Kultur und klassische Musik

Das Forum ist nun wieder online! Für Fragen und Probleme gibt es hier einen neuen Thread.
Neuregistrierungen sind vorübergehend nicht möglich!

Letzte Aktivitäten

  • ChKöhn

    Hat eine Antwort im Thema Internationaler Chopin-Wettbewerb 2020 verfasst.
    Beitrag
    Es stimmt, dass Lius Chopin-Spiel von Leichtigkeit und Eleganz geprägt ist, aber erstens entspricht das ziemlich exakt praktisch allen Beschreibungen von Chopins Spiel selbst, der gerade nicht "Dramatik" mit "Lautstärke" erzielt hat, und zweitens ist…
  • Wolfram

    Hat eine Antwort im Thema Orson Welles - das zerstörte Genie verfasst.
    Beitrag
    Da ich gestern meinen dritten Schuss erhielt, hatte ich mir für heute vorsorglich 'Beine hoch' verordnet und von daher ganz viel Zeit für ein paar Filme von Orson Welles.

    Ich fange mal mit dem hier an:
    (1955)


    Der Film liegt in 9
  • philmus

    Hat eine Antwort im Thema Zum Tag der Hausmusik - Was ist erlaubt? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mittelfranke)

    jep.

    Wobei, wenn ich selber Musik im Kopf oder den Händen spazieren gehen habe - also eigentlich immer - kann ich eigentlich überhaupt keine Beschallung musikalischer Art gebrauchen, da spielt die Qualität überhaupt keine…
  • Wolfram

    Hat eine Antwort im Thema Die Stimme des Anderen verfasst.
    Beitrag
    Ich habe ihn mir heute angeschaut und mein Eindruck ist eigentlich eher zwiespältig. Engel, als ursprünglich vom Theater kommend, konnte Schauspieler führen und so fand ich deren Leistungen eigentlich durchweg richtig gut. Schroth war natürlich am…
  • arundo donax

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.
    Beitrag
    Ist notiert, Allegro! Danke!

    Im Moment läuft es einigermaßen gut mit dem Rohrbau; ich habe eine relativ ordentliche Erfolgsquote. Vielleicht habe ich es gerade mit Holz der besseren Art zu tun, vielleicht ist das Wetter günstig - wer weiß das schon so…
  • Mittelfranke

    Hat eine Antwort im Thema Zum Tag der Hausmusik - Was ist erlaubt? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Jorinde)

    Genau!
    :thumbup:
  • Jorinde

    Hat eine Antwort im Thema Zum Tag der Hausmusik - Was ist erlaubt? verfasst.
    Beitrag
    Ich untalentierte Lusche habe immer sehr viel Toleranz unter den Profis erlebt. Die meisten freuen sich, dass man ihre Leidenschaft teilt. Und nicht jeder kann nunmal Profi sein.
  • Mittelfranke

    Hat eine Antwort im Thema Zum Tag der Hausmusik - Was ist erlaubt? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Carola)

    Hatte ich zunächst auch. Jetzt denke ich, sie hat sich an mich gewöhnt ...
    :verbeugung2:
  • Mittelfranke

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Agravain)

    Eine traurige Nachricht. Da wird es Zeit, wieder einmal sein ultimatives Opus Magnum anzuschauen:

     

    A comedy tonight ...
  • Mauerblümchen

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.
    Beitrag
    Am Vorabend des 1. Advent.

    G. F. Händel: Messiah

    Heather Harper, Helen Watts, John Wakefield, John Shirley-Quirk
    London Symphony Orchestra & Chorus
    Sir Colin Davis



    Gruß
    MB

    :wink:

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Internationaler Chopin-Wettbewerb 2020 94

      • ChKöhn
    2. Antworten
      94
      Zugriffe
      6,4k
      94
    3. ChKöhn

    1. Orson Welles - das zerstörte Genie 13

      • Wolfram
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      2,7k
      13
    3. Wolfram

    1. Zum Tag der Hausmusik - Was ist erlaubt? 9

      • Carola
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      225
      9
    3. philmus

    1. Die Stimme des Anderen 3

      • Quasimodo
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      135
      3
    3. Wolfram

    1. Oboen-Frischlinge 18k

      • Streich-Holz
    2. Antworten
      18k
      Zugriffe
      2,5M
      18k
    3. arundo donax