Informationsverstärkende Partikel - wie wer wo?

  • Aus dem Thread "An die Ads" hierher ausgelagert.

    audi


    ''Das Wörtchen 'woll', mit dem der Sauerländer gerne eine guten Satz zu Ende bringt, soll in den Duden.''

    >faz.net am 08.03.2015<

    ((wir sollten's im Auge behalten ;);)))

    Das TV gibt mehr 'Unterhaltung' aus, als es hat - in der bürgerl. Gesetzgebung nennt man das 'betrügerischen Bankrott' Werner Schneyder Es ging aus heiterem Himmel um Irgendwas. Ich passte da nicht rein. Die anderen aber auch nicht. FiDi über die Teilnahme an seiner ersten (und letzten) Talkshow

  • ''Das Wörtchen 'woll', mit dem der Sauerländer gerne eine guten Satz zu Ende bringt, soll in den Duden.''

    Zusammen mit unserem Wa, wa?

    Sowas nennt man informationsverstärkende Partikel, oder schöner: Solidaritätsfloskeln. 😁

    "...es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen." - Johannes Brahms

  • ''Das Wörtchen 'woll', mit dem der Sauerländer gerne eine guten Satz zu Ende bringt, soll in den Duden.''

    Heinz Erhardt hat den Schluss seines Gedichts über Wilhelm Tell in zwei Varianten geschrieben.

    Die hessische Variante: „Der schießt ja toll, der Tell. Jetzt geh‘n wir einen saufen, gell?“

    Die rheinländische Variante: „Der Tell, der schießt ja toll. Jetzt geh‘n wir einen saufen, woll?“

  • Das Wörtchen 'woll', mit dem der Sauerländer gerne eine guten Satz zu Ende bringt

    Die rheinländische Variante

    Jetzt sind die Linguisten gefragt: Ist das "woll" nun typisch westfälisch oder typisch rheinländisch? Oder sagt man das einfach überall und alle sind davon überzeugt, dass es typisch für die eigene Region ist? Grins1

    Ich liebe Wagners Musik mehr als irgendeine andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß andre Menschen hören, was man sagt. - Oscar Wilde

  • Was die Berliner sagen, weiß ich nicht. ".., wa?" hab ich schon gehört, aber weiß nicht exakt, wo.

    Westl. Norddeutsche sagen "...,ne?".

    Sachsen? oder andere mittelöstliche evtl. "...,newoahr?"

    Tout le malheur des hommes vient d'une seule chose, qui est de ne pas savoir demeurer en repos dans une chambre.
    (B. Pascal)

  • Also das "ne" ist ja heutzutage in ganz Deutschland nördlich des Weißwurstäquators zu hören, janz sicher in Berlin, ne?

    "Woll" habe ich als Ösi noch nie gehört, sehr wohl aber das kärntner "wohl", was einfach "ja" heißt.

    Im Zweifelsfall immer Haydn.

  • Was die Berliner sagen, weiß ich nicht. ".., wa?"

    Mitunter, ja

    Westl. Norddeutsche sagen "...,ne?".

    Gibt's auch im Berlin-Brandenburgischen.

    Sachsen? oder andere mittelöstliche evtl. "...,newoahr?"

    Das ist eher lausitzisch bzw. schlesisch. Der Kernsachse sagt eher: "Nu?" Grins1

    Also das "ne" ist ja heutzutage in ganz Deutschland nördlich des Weißwurstäquators zu hören, janz sicher in Berlin, ne?

    Wie gesagt, eine von mehreren gebrächlichen Varianten, der Urberliner sagt noch eher: "weeßte?" Grins2

    Beste Grüße vom Stimmenliebhaber

  • Die Rheinländer sagen auch nicht "woll". Jedenfalls nicht die Rheinländer aus Köln, Düsseldorf oder Aachen, wa!

    Ganz genau darüber bin ich auch gestolpert: "Woll" ist doch nichts Rheinländisches (wie in dem Zitat von music lover behauptet)! "Woll" würde ich tatsächlich eher in Richtung Sauerland/Westfalen einordnen wie in dem Zitat von wes.walldorff, aber auch Richtung Ruhrgebiet.

    Westl. Norddeutsche sagen "...,ne?".

    Absolut, das kenne ich auch aus dem Alltag, wohingegen ich "woll" schon als sehr rustikal und umgangssprachlich empfinde - und auch als etwas veraltend. Das sagt hier in der Region eigentlich niemand (mehr).

    Ich liebe Wagners Musik mehr als irgendeine andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß andre Menschen hören, was man sagt. - Oscar Wilde

  • Die Rheinländer sagen auch nicht "woll". Jedenfalls nicht die Rheinländer aus Köln, Düsseldorf oder Aachen, wa!

    Ganz genau darüber bin ich auch gestolpert: "Woll" ist doch nichts Rheinländisches (wie in dem Zitat von music lover behauptet)! "Woll" würde ich tatsächlich eher in Richtung Sauerland/Westfalen einordnen wie in dem Zitat von wes.walldorff

    Ich hatte Heinz Erhardt gestern aus dem Gedächtnis zitiert. Jetzt habe ich es nachgesehen: Er spricht tatsächlich von der „Westfälischen Fassung“, nicht von der rheinländischen. Sorry!

  • Ich kenne nur die Ritter, die "nie" sagen...:jaja1:

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Jetzt sind die Linguisten gefragt: Ist das "woll" nun typisch westfälisch oder typisch rheinländisch?

    Also typisch westfälisch bestimmt nicht. Eher sauerländisch. (Was ein Teil von Westfalen ist, aber eben nur ein Teil.) Wie es (in Teilen) im Ruhrpott (Z. B. Dortmund, Hagen,...) aussieht, weiss ich nicht. (Wobei die genannten Städte auch nicht direkt zum "Ruhrpott" gehören. Je nach Definition.) Aber als geborener Lipper (nicht Westfalen!) darf ich mich dazu vielleicht sowieso nicht äußern...

    maticus

    Social media is the toilet of the internet. --- Lady Gaga

    Ich lieb‘ den Schlaf, doch mehr noch: Stein zu sein.
    Wenn ringsum nur Schande herrscht und nur Zerstören,
    so heißt mein Glück: nicht sehen und nicht hören.
    Drum leise, Freund, lass mich im Schlaf allein.
                       --- Michelangelo Buonarroti (dt. Nachdicht. J. Morgener)

  • Wie es (in Teilen) im Ruhrpott (Z. B. Dortmund, Hagen,...) aussieht, weiss ich nicht. (Wobei die genannten Städte auch nicht direkt zum "Ruhrpott" gehören. Je nach Definition.)

    Dortmund gehört nach allen Definitionen dazu, mehr Ruhrpott geht nicht.

    Und nein, im Pott sagt man nicht "woll". (Ich bin gebürtiger Bochumer.)

    Der Traum ist aus, allein die Nacht noch nicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!