Tipps und Lösungen zum Adventsrätsel "Gänsehautensembles"

Das Forum ist nun wieder online! Für Fragen und Probleme gibt es hier einen neuen Thread.
ACHTUNG: Neuregistrierungen sind jetzt wieder möglich!
  • Herrje, ich dachte ja eigentlich an den Opern- Vielschreiber der Epoche, aber das wird dann die Stecknadel im Heuhaufen, so viel wie der komponiert hat......
    Die Konstellation kommt mir ja irgendwie bekannt vor. :stern:
    Ich fürchte, hier kann mir Sevi nciht helfen, das ist eindeutig nciht ihr Spezialgebiet, da müssen ausgefuchste Spürnasen wie Emotione an die Libretti ran! :wink:

    Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem und die Heilung eine musikalische Auflösung (Novalis)

  • Ich glaub, ich habs alleine geschafft! Seltsamerweise fallen mir die leichtesten Fragen hier am Schwersten und umgekehrt...... è strano!


    Wenn ich Recht hab, eine der zauberhaftesten Opern dieses Komponisten und die müsste viel mehr gespielt werden.
    Das Terzett könnte man capricciointern auch sofort besetzen, ich würde mit dem grössten Vergnügen mitzwitschern. :yes: :pfeif:


    Falls es richtig ist, war das schon mein Tipp. :wink:


    Nachtrag: Leider falsch- alles zurück! :cry:

    Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem und die Heilung eine musikalische Auflösung (Novalis)

  • da müssen ausgefuchste Spürnasen wie Emotione an die Libretti ran! :wink:

    Die ausgefuchste Spürnase lag schon mit zwei Lösungsversuchen völlig daneben. Vielleicht wird das jetzige Angebot angenommen, dann hätte ich als Tipp MIAMI anzubieten.


    :wink:


    Emotione

    Wir brauchen Fantasie, Wunschträume - neue Wunschträume und die Leidenschaft und den Mut, sie Wirklichkeit werden zu lassen.
    (Leonard Bernstein)

  • Die ausgefuchste Spürnase lag schon mit zwei Lösungsversuchen völlig daneben. Vielleicht wird das jetzige Angebot angenommen, dann hätte ich als Tipp MIAMI anzubieten.


    :wink:


    Emotione

    Miami?????? :stern: :stern: :stern: Ich suche nach einer Barockoper, das klingt mir eher nach Musical???? (Oder ist das nur ein Buchstabencode?)
    Heute ist mein letzter Tag in Wien, diese Nuss will ich unbedingt noch knacken!!!!
    lg Sevi :wink:

    "Das Theater ist ein Narrenhaus, aber die Oper ist die Abteilung für Unheilbare!" (Franz Schalk)

  • Emotione hat's geschafft und wird sich sicher in Kürze melden. Auch Fairy war schon sehr nahe dran, nur im falschen Werk des richtigen Sagenkreises.


    Aber keine Sorge, Ihr packt das schon, wie ich sehe.


    :wink: Rideamus

  • Miami???? Das gabs doch damals noch gar nciht!
    Liebe Emotione so lieb und wert du mir im wirklichen Lebens bist :angel: , deine virtuellen Tipps sind noch enigmatischer als Riddles Fragen :stern:
    Oder ist etwa das gefragte Trio in Florida gestrandet ohne zu wissen, dass das Florida war??????? Vieleleicht so was wie "Les indes galantes" aber nciht von Rameau?
    Sevi, falls du schlauer bist als ich- ich bin heute zum Geschenke einpacken und anderen Weihnachtsvorbereitungen hier zu Hause und gucke alle Stunde mal hier rein-in der Hoffnung auf letzte Holzhämmer aus Köln oder Wien... :kiss: :wink:


    Übrigens hab ich auch schon mit zwei Lösungen aufgewartet- eine sogar noch älter als die hier gesuchte. ;(


    F.Q.

    Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem und die Heilung eine musikalische Auflösung (Novalis)

  • Liebe Fairy und alle Anderen,


    die ich mit meinem Tipp so in die Irre geführt habe. Ich hoffe, Ihr könnt mir verzeihen. Ich hatte ohne nachzudenken geschrieben und mich dann sofort wieder abgemeldet. Erst jetzt sehe ich meinen Unsinn.


    Korrektur des Tipps:


    FLORIDA kann Euch auf die richtige Spur bringen, wenn Ihr Euch dort einmal umschaut.


    :wink:


    Emotione

    Wir brauchen Fantasie, Wunschträume - neue Wunschträume und die Leidenschaft und den Mut, sie Wirklichkeit werden zu lassen.
    (Leonard Bernstein)

  • Disneyworld hat sich in Bremen aber nicht bedient, der Komponist aber schon, wenn auch auf dem Umweg über einen italienischen Klassiker. :faint:


    :wink: Rideamus

  • Von rasen kann gar keine Rede sein, obwohl ich eben ins Ziel getorkelt bin :sev: Nachdem ich erst eine ganz tückische Geheimbotschaft in MIAMI vermutete, griff ich zum Atlas - und dann ist's wirklich ganz leicht! Papa Haydn hat sich diesen Stoff übrigens auch unter den Nagel gerissen, allerdings mit einem Zusatzwort im Titel!
    lg Sevi :wink:

    "Das Theater ist ein Narrenhaus, aber die Oper ist die Abteilung für Unheilbare!" (Franz Schalk)

  • Aber sicher doch!

    Sag' ich doch!

    Ätsch, ich hab' aber nicht den mit "F" gemeint
    lg Severina :wink:


    PS: Da fällt mir gerade auf, dass wir gar keinen Ätsch-Smiley haben :( !

    "Das Theater ist ein Narrenhaus, aber die Oper ist die Abteilung für Unheilbare!" (Franz Schalk)

  • Ich glaub ich hab's! :jub: Den Typen hab ich gerade in der nicht musikalischen Fassung auf meinem IPOD und der kommt demnächst nach Lille zu Besuch.
    Also auf zum dritten Versuch!!!!!!


    Merci :fee:

    Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem und die Heilung eine musikalische Auflösung (Novalis)

  • Ich hab's auch!


    Zu Nr. 21, oder bin ich schon wieder die letzte Raterin?


    Der Held fällt dem zerstörerischen Wahnsinn anheim. (Ausnahmsweise sind es mal nicht die Damen). Zum Schluß kriegt er sich wieder ein und alles wird gut. :D


    calisto

  • Ich glaub ich hab's! :jub: Den Typen hab ich gerade in der nicht musikalischen Fassung auf meinem IPOD und der kommt demnächst nach Lille zu Besuch.
    Also auf zum dritten Versuch!!!!!!


    Merci :fee:

    8o 8o 8o Na, dann pass bloß auf Dich auf! Mit Verrückten ist nicht zu spaßen. Vielleicht solltest Du Dir Sascha zur Verstärkung einladen? ;+) Ich kenne übrigens eine Inszenierung dieses Werkes, die tatsächlich in einem Sanatorium spielt, deshalb ist es besonders blamabel, dass ich nicht früher draufgekommen bin. :schaem:
    lg Severina :wink:

    "Das Theater ist ein Narrenhaus, aber die Oper ist die Abteilung für Unheilbare!" (Franz Schalk)

  • Liebe Sevi, diese Spezies ist mein täglich Brot, ich bin ausserdem, wie du weisst, schon seit Jahren forengestählt und da brauch ich keinen Sascha mehr ! (wobei der ruhig mal wieder, ob rasend oder schleichend, zu Besuch kommen könnte....) :yes:
    Der Raser kommt aber eh gemütlich im Schlepptau von Papa Haydn und schon vorher mit Weiner Klassik ruhiggestellt, da kann also ncihts passieren. Ich bin aber mordsmässig auf das dramatische Original gespannt, das ungehört auf meinem IPOD wartet. Kennt ihr das schon?
    F.Q.

    Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem und die Heilung eine musikalische Auflösung (Novalis)

  • Die Letzten werden die Ersten sein, nur ich nicht. Im Moment stehe ich noch bei diversen Ensembles fest auf den Leitungen, weil ich dort, wo mir nicht spontan die Lösung einfällt, einfach keine Zeit finde nachzudenken. Der Dezember verläuft jedes Jahr stressiger.


    Euer hechelnder Waldi

    ______________________


    Homo sum, ergo inscius.

  • Lieber Waldi,
    sag an, welche Hölzchen wir Dir werfen dürfen! :)
    lg Severina :wink:


    PS: Fairys Forums-Beau machte heute auch einen leicht gehetzten Eindruck ;+) , deshalb habe ich aus Rücksicht nichts gekauft :D

    "Das Theater ist ein Narrenhaus, aber die Oper ist die Abteilung für Unheilbare!" (Franz Schalk)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!