Was so kommt - Anstehende Neuerscheinungen und Wiederveröffentlichungen

Das Forum ist nun wieder online! Für Fragen und Probleme gibt es hier einen neuen Thread.
ACHTUNG: Neuregistrierungen sind jetzt wieder möglich!
  • Vor ein paar Tagen erschienen:




    Diese CD steht ab sofort auf meinem Wunschzettel. Ich habe Chailly mit der 3. Mendelssohn in dieser Londoner Fassung im Februar gehört und war begeistert. Weniger von der Andersartigkeit der Fassung (ein paar Überraschungen sind dennoch dabei) sondern von der Interpretation. Das Klavierkonzert klingt auch recht interessant.

    Vor ein paar Monaten bin ich beim durchzappen auf eine TV-Übertragung von Mendelssohns Dritter mit Chailly gestoßen. An dieser Stelle könnte ich die übliche Floskel anbringen: Ich bin auf der Sitzkante gesessen! Nur: Ich bin auf einem Sofa gelegen. Also wäre treffender: Ich bin auf der Sofakante gelegen! Zumindest im übertragenen Sinne. Im übertragenen Sinne bin ich auch nicht vom Sofa gefallen ;+) .


    Sofort habe ich im Internet nachgeschaut, ob es die Dritte mit Chailly auf CD gibt. Leider vergeblich. Bis jetzt...


    Falstaff

  • Froh hat im Brilliant-Thread schon darauf hingewiesen - in der Brilliant Opera Collection gibt es den Palestrina:



    aber auch diese:


     


     


     


     


    Bei der 3-Buchstaben-Konkurrenz übrigens sofort erhältlich und wesentlich billiger!


    Liebe Grüße,
    :wink:
    Renate

    Unsre Freuden, unsre Leiden, alles eines Irrlichts Spiel... (Wilhelm Müller)

  • Für alle RAFFgierigen gibt es seit ein paar Tagen die GA seiner Sinfonien mit den Bamberger Symphonikern unter Hans Stadlmair als 9 CD-Box für 70 Euro.



    Von Raff habe ich bisher noch nichts gehört. Schon seit längerem will ich mir eine Raff-Sinfonie zulegen.


    Falstaff

  • Am 16.10. kommt diese Aufnahme:



    +Romanzen für Violine & Orchester Nr. 1 & 2;
    Violinkonzert C-Dur WoO 5 (Fragment)
    Künstler: Patricia Kopatchinskaja, Orchestre des Champs-Elysees, Philippe Herreweghe
    Label: Naive , DDD, 2008



    Die Frau habe ich noch aus dem Konzert in sehr lebhafter Erinnerung und die Hörproben habens mir auch angetan.

    Wenn ich F10 auf meinem Computer drücke, schweigt er. Wie passend...

  • Am 16.10. kommt diese Aufnahme:



    +Romanzen für Violine & Orchester Nr. 1 & 2;
    Violinkonzert C-Dur WoO 5 (Fragment)
    Künstler: Patricia Kopatchinskaja, Orchestre des Champs-Elysees, Philippe Herreweghe
    Label: Naive , DDD, 2008


    Die CD ist bereits seit einigen Tagen in meinem Besitz … sie will anscheinend aus dem Player nicht heraus …


    Mir gefällt ihre frische Herangehensweise sehr gut … absolut anders als gewohnt … :juhu: :juhu:

    Es grüßt
    Maurice_Hol

  • Ab Mitte November im Laden:


    "To Saint Cecilia" - Oden und Messen zu Ehren der heiligen Cäcilia (Purcell, Händel, Haydn)


    Crowe, Stutzmann, Dahlin, Croft, Bates, Tittoto, Baker, Les Musiciens du Louvre, Marc Minkowski



    Gruß,


    C.

  • Ab 13. November erhältlich:



    das wär doch was für Brunello?!



    Und am 4. Dezember erscheint



    Liebe Grüße,
    :wink:
    Renate

    Unsre Freuden, unsre Leiden, alles eines Irrlichts Spiel... (Wilhelm Müller)


  • Zitat


    [i]Zitat von Harnoncourt-Fan

    Zitat

    :




    Rattle wird für EMI langsam das, was Harnoncourt für Warner ist:


    In diesem Sinne ist wohl auch diese Neuerscheinung zu verstehen:





    Simon Rattle - British Music


    Ades: Asyla +Arnold: Gitarrenkonzert o. 67 +Debussy: Pagodes +Elgar: Enigma-Variationen op. 36; Grania and Diarmid-Bühnenmusik op. 42; Falstaff op. 68; Violinkonzert op. 61; The Dream of Gerontius op. 38; Pomp and Circumstance-Marsch Nr. 4...






    ts ts ts ...




    Einen guten Abend wünscht Ansgar


  • WOLFGANG A. MOZART [1756 - 1791]
    Don Giovanni (in dt. Sprache)
    Fritz Wunderlich, Hermann Prey, Franz Crass, Edith Mathis, Elisabeth Grümmer, Hildegard Hillebrecht, Georg Stern
    Chor der Oper Köln
    Gürzenich Orchester
    Wolfgang Sawallisch
    DGG , ADD/LA 1960


    Mitschnitt der "Don Giovanni" Premiere vom 20.März 1960 aus der Kölner Oper. Durchweg mit guten Kritiken behaftet.



    Viele Grüße
    JdlT

    "You speak treason" - "Fluently"
    "You've come to Nottingham once too often!" - "When this is over my friend, there'll be no need for me to come again!"

  • Letzte Woche erschienen: David Fray spielt Schubert.



    Hm, sein Bach-Spiel hat mir recht gut, teilweise sogar ausgezeichnet gefallen. Wenn ich mir das Promo-Video ansehe und in die Hörschnipsel reinhöre, scheint er mir doch eine recht einseitige Schubert-Sicht zu haben: Verzärtelt, verträumt, verschwommen :S Marketingtechnisch heißt das allerdings "tiefschürfend philosophisch"... :faint:



    Cheers,


    Lavine :wink:

    “I think God, in creating man, somewhat overestimated his ability."
    Oscar Wilde

  • Peter Maxwell Davies: Streichquartette

    Hallo zusammen!


    Die Box ist erst vor kurzer Zeit neu erschienen:


    Peter Maxwell Davies: Streichquartette



    Da ich von Maxwell Davies bisher sehr wenig kenne, überlege ich mir, die Box eines Tages anzuschaffen. :D


    Liebe Grüße


    Peter

  • Harnoncourt

    Alsbald (13.11.) erscheinen:


    Nikolaus Harnoncourt mit "Gewohntem" (Bach-Kantaten)



    Nikolaus Harnoncourt mit "Ungewohntem" (Gershwin: Porgy and Bess)




    Grüße,


    C.

  • RE: Harnoncourt

    Alsbald (13.11.) erscheinen:


    Nikolaus Harnoncourt mit "Gewohntem" (Bach-Kantaten)


    ups, die Sänger sind für mich bis auf Kurt Streit ja lauter gute alte Bekannte. (Hat Streit nicht den Tito in der Premierenserie in Ffm gesungen?) Vielleicht wird es dann doch auch mal was mit Bachs` Kantaten bei mir :hide:

  • Angekündigt für den 06.11.2009:



    VLADIMIR HOROWITZ - Original Jacket Collection
    Box mit sämtlichen CBS- und RCA-Aufnahmen. Laut jotpehceh neues Mastering.
    RCA/70 CDS


    JdlT

    "You speak treason" - "Fluently"
    "You've come to Nottingham once too often!" - "When this is over my friend, there'll be no need for me to come again!"

  • Vor kurzem erschienen ist diese DVD von Massenets "Thais".






    Und am 24. November erscheint Pelléas et Mélisande mit Dessay, Degout, Naouri unter Bertrand de Billy, Inszenierung Laurent Pelly (Theater an der Wien).





    Liebe Grüße,
    :wink:
    Renate

    Unsre Freuden, unsre Leiden, alles eines Irrlichts Spiel... (Wilhelm Müller)

  • Die DHM bringt Harnoncourt geisltiche Aufnahmen in einer Box auf den Markt, 5 Aufnahmen zum Preis von 2:


    Wenn ich F10 auf meinem Computer drücke, schweigt er. Wie passend...

  • Gerade erschienen ist eine CD des jungen russischen Pianisten Yegeny Sudbin:


    Rachmanionov Klavierkonzert Nr. 4 und Medtners zweites Klavierkonzert



    Medtners Konzert kenne ich nicht, aber Sudbins bisherige Aufnahmen haben mir so gut gefallen- ich werde sie wohl auf meine Anschaffungsliste setzen. :D


    Gerzliche Grüße, :wink: :wink:


    Christian

    Rem tene- verba sequentur - Beherrsche die Sache, die Worte werden folgen

    Cato der Ältere

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!