Was so kommt - Anstehende Neuerscheinungen und Wiederveröffentlichungen

  • Warten auf ...

    Guten Morgen.


    Gerne hätte ich eine heiss ersehnte Neuerscheinung hier eingestellt.

    Aber vermutlich wird sie nicht veröffentlicht. Es handelt sich um den vor einem Jahr angekündigten

    " Don Giovanni " mit Theodor Currentzis auf SONY.

    Aber weit und breit keine Vorankündigung. Schade. Die beiden andern Einspielungen gefallen mir.

    Weiss jemand näheres ?

    Rolf

  • Die Veröffentlichung des Don Giovanni ist nun im Frühhjahr 2016. Leider habe ich vergessen, wo ich es gelesen habe. Es wäre ein Jammer, wenn er nicht veröffentlicht werden würde.

  • Und, wer so lange nicht warten kann, geht kommende Woche Di, ins Konzerthaus Dortmund (ich leider nicht):

    'http://www.konzerthaus-dortmund.de/de/programm/ko…alender/221118/'

    Gruß Benno

    Überzeugung ist der Glaube, in irgend einem Puncte der Erkenntniss im Besitze der unbedingten Wahrheit zu sein. Dieser Glaube setzt also voraus, dass es unbedingte Wahrheiten gebe; ebenfalls, dass jene vollkommenen Methoden gefunden seien, um zu ihnen zu gelangen; endlich, dass jeder, der Überzeugungen habe, sich dieser vollkommenen Methoden bediene. Alle drei Aufstellungen beweisen sofort, dass der Mensch der Überzeugungen nicht der Mensch des wissenschaftlichen Denkens ist (Nietzsche)

  • Die dritte Marienvesper mit Gardiner. Mit seiner ersten Aufnahme aus 1974 machte er das Werk gewissermaßen salonfähig.

    "

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruß
    Josquin

  • Bereits am 6.11. erschien der vermutlich letzte Teil der Alfredo Casella-Orchesterwerke-Reihe mit Gianandrea Noseda und dem BBC Philharmonic auf Chandos:

    Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass auch noch die Erste Sinfonie erscheinen würde. Aber - Überraschung!

    Jetzt hat man also doch noch eine hochkarätige Alternative zur mittelmässigen Naxos-Einspielung unter La Vecchia. Gut so.

    Seitdem ich Noseda mit dem HR-Sinfonieorchester und der Zweiten Casella-Sinfonie einmal live hören konnte, bin ein wirklich grosser Fan dieses Dirigenten.

  • RE: Casella 1

    Jetzt hat man also doch noch eine hochkarätige Alternative zur mittelmässigen Naxos-Einspielung unter La Vecchia. Gut so


    Hallo IE,
    Danke für die INFO, auf diese CD warte ich auch schon lange. Die wird alsbald bestellt werden ... :D wenn sich der Preis normalisiert hat ...
    Ich habe auch alle "Naxosen" von Casella unter La Vecchia, die hörbar von der Orchesterleistung zu wünschen übrig lassen. Aber auch alle, die bisher mit Noseda erschienen sind ... eine ganz andere Welt offenbart sich dort !

    ______________

    Gruß aus Bonn

    Wolfgang

  • Kann man die Postings #2471-81 vielleicht in den Naxos Thread verschieben? Lohnende Diskussion.


    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Vielen Dank... :kuss:


    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Brilliant classics

    Für die Freunde der Alten Musik richtet Brilliant Classics demnächst eine Schlachtplatte an:

    "http://www.brilliantclassics.com/catalogues/coming-soon/"


    Geboten werden die hyperkomplette Cembalomusik Händels auf 8 CDs, das von mir sehnlichst erwartete 4. Volume des Fitzwilliam Virginal Books, das gesamte op. 8 von Vivaldi, frühbarocke Instrumentalmusik von degli Antoni, 6 Cembalosonaten von Galuppi op. 1 und Locatellis Capricen für Violine alleine. Dazu noch Streichquartette von Boccherini und Bruch plus einem 50CD Riesenpaket "500 years of organ music".

    Guten Appetit!

    Im Zweifelsfall immer Haydn.

  • Im Februar 2016 von DECCA verfügbar:

    Decca Sound: Dutoit • Montréal

    Eine 35 CD Box von Aufnahmen mit Charles Dutoit und
    dem Orchestre Symphonique de Montréal (OSM)

    CD 1: Ravel: Daphnis et Chloé
    CD 2: Ravel: Boléro; Alborada del gracioso; Rhapsodie Espagnole; La Valse
    CD 3: Saint-Saëns: Symphony No.3; Chausson: Symphony in B Flat
    CD 4: Ravel: Piano Concerto in G; Piano Concerto for the Left HandPascal Rogé
    CD 5: Falla: El Sombrero de Tres Picos; El Amor Brujo
    CD 6: Respighi: Pines of Rome; Fountains of Rome; Feste Romane
    CD 7: Ravel: Ma Mère L'Oye; Le Tombeau De Couperin; Valses Nobles Et Sentimentales; Pavane
    CD 8: Rimsky-Korsakov: Scheherazade, Capriccio Espagnol
    CD 9: Offenbach: Gaîté Parisienne; Gounod: Faust Ballet Music
    CD 10: Berlioz: Symphonie Fantastique; 3 Overtures
    CD 11: Stravinsky: Le Sacre du printemps; Symphonies of Wind Instruments
    CD 12: Suppé: Overtures
    CD 13: Stravinsky: L’Oiseau de feu
    CD 14: Holst: The Planets
    CD 15: Mendelssohn: A Midsummer Night’s Dream; Overtures
    CD 17: Mussorgsky: Pictures at an Exhibition
    CD 16: Stravinsky: Petrouchka; Le Chant du Rossignol; Quatre Etudes
    CD 18: Bizet: L’Arlésienne; Carmen Suites
    CD 19: Fauré: Requiem; Pelléas et Mélisande; Pavane
    CD 20: Bartok: Concerto for Orchestra; Music for Strings, Percussion & Celesta
    CD 21: Fête à la française (Chabrier, Dukas, Saint-Saëns, Bizet, Thomas, Ibert)
    CD 22: Debussy: Images; Nocturnes
    CD 23: Debussy: La Mer; Jeux; Le Martyre de Saint Sebastien; Prélude á l’après-midi-d’un faune
    CD 24: Franck: Symphony in D Minor; D'Indy: Symphonie sur un chant montagnard français Jean-Yves Thibaudet
    CD 25-26: Tchaikovsky: Swan Lake
    CD 27-28: Tchaikovsky: The Nutcracker
    CD 29: Ibert: Escales; Concerto for Flute & Orchestra
    CD 30: Debussy: Children's Corner; La Boite á Joujoux; La Plus que lente; Printemps Suite
    CD 31: Bizet: Symphony in C; Overture in A; Patrie; La Jolie fille de Perth suite
    CD 32: Orff: Carmina Burana
    CD 33: Rhapsodies (Liszt, Dvořák, Enescu, Glazunov, Alféne)
    CD 34: Piazzolla: Tangazo; Double Concerto for Bandoneon and Guitar
    CD 35: Theodorakis: Zorbas Ballet Suite; Adagio for solo flute, string orchestra and percussion

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!