Was so kommt - Anstehende Neuerscheinungen und Wiederveröffentlichungen

  • Diese Neuaufnahme erschien bereits Anfang März 2024:

    J. S. Bach: Die Kunst der Fuge, BWV 1080, Masaaki Suzuki - Qobuz
    Streamen oder downloaden Sie J. S. Bach: Die Kunst der Fuge, BWV 1080 von Masaaki Suzuki in Hi-Res Qualität auf Qobuz. Abonnement ab 12,49€/Monat.
    www.qobuz.com

    "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)

  • Erscheint Anfang Mai 2024:

    Tippett: A Child of our Time, BBC Symphony Chorus - Qobuz
    Streamen oder downloaden Sie Tippett: A Child of our Time von BBC Symphony Chorus in Hi-Res Qualität auf Qobuz. Abonnement ab 12,49€/Monat.
    www.qobuz.com

    (AD: 13./14. Mai 2023, Phoenix Concert Hall, Fairfield Halls, Croydon)

    ----

    Shostakovich: Symphony No. 13 - Part: De profundis, Estonian National Male Choir - Qobuz
    Streamen oder downloaden Sie Shostakovich: Symphony No. 13 - Part: De profundis von Estonian National Male Choir in Hi-Res Qualität auf Qobuz. Abonnement ab…
    www.qobuz.com

    (AD: 19./20. Mai 2023, MediaCity UK, Salford, Manchester)

    "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)

  • Die Gesamtaufnahme der Kammermusik von Johannes Brahms in Ton und Bild ist in einer Neuauflage wieder erhältlich:

    Und wieder gräbt das Teatro Lirico di Cagliari eine Rarität aus:

    Zubin Mehta fiel in letzter Zeit durch seine langsamen Dirigate auf:

    Damrau und Kaufmann stellvertretend in Love:


    Noch nicht bei JPC oder Amazon gelistet, daher keine Bildchen:

    Der Donizetti-Marathon bei Dynamic Records geht mit einer neuen Ausgrabung weiter, diesmal geht es auf die Insel:
    Alfredo il Grande erscheint am 21.06.2025 als Blu-ray und DVD.

    10 Mahler-Sinfonien (leider wurde mal wieder die Stiefmütterlein - Sinfonie 'Das Lied von der Erde' vergessen) mit dem Minnesota Orchestra unter Osmo Vänskä erscheinen bei BIS am 07.06.2024 in einer Box mit 11 SACDs für unter 100 Euro. Die noch fehlende 3. Sinfonie wird zur Vervollständigung für Einzelsammler auch am 07.06.24 veröffentlicht.

    Ebenfalls bei BIS erscheint Volume 1 der Sinfonien von Stravinsky mit dem Orquesta Sinfónica de Galicia unter Dima Slobodeniouk.


    2 Klavierkonzerte:

    Die erste CD einer neuen geplanten Riesling - Gesamtverkostung der Sinfonien:


    Vivaldis Dauerbrenner einmal mit und einmal ohne Geplapper, ein paar andere Werke sind auch noch dabei:

    Jakub Józef Orlinski auf Reise in die Unterwelt:

  • Auch noch relativ neu:

    Bernstein: Serenade - Williams: Violin Concerto No. 1, James Ehnes - Qobuz
    Streamen oder downloaden Sie Bernstein: Serenade - Williams: Violin Concerto No. 1 von James Ehnes in Hi-Res Qualität auf Qobuz. Abonnement ab 12,49€/Monat.
    www.qobuz.com

    (AD: Januar 2023 [Bernstein] & November 2019 [Williams], Powell Hall, St. Louis)

    James Ehnes, Violine
    St. Louis Symphony Orchestra
    Stéphane Denève

    "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)

  • .. das ist sehr schön.


    * Ausgabe Nr. 41 der löblichen Ausgabe der kompletten Musik für Solo-Tasteninstrumente von C. P. E.. Bach mit Miklós Spányi erscheint am 26.07.24 bei BIS, diesmal als SACD.



    Bisher wurde in der Serie von Donizetti Opern bei Dynamic 17 verschiedene Oper als Blu-ray veröffentlich. Das hier ist Nr. 18. Bleiben ja nur noch 51.


    * Rued Langgaards extravagante Oper Antikrist in der hochgelobten Produktion der Deutsche Oper Berlin erscheint als Blu-ray und DVD am 12.07.2024 bei Naxos.

  • Es gibt ja wirklich nichts, was es nicht gibt...:

    cpo beglückt uns mit einer Aufnahme von Telemanns Oratorium "Hannover siegt, der Franzmann liegt":

    Ich liebe Wagners Musik mehr als irgendeine andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß andre Menschen hören, was man sagt. - Oscar Wilde

  • Seit gestern verfügbar:
    bzw. bzw.

    Mahler: Symphony No. 3 in D Minor, Jennifer Johnston - Qobuz
    Streamen oder downloaden Sie Mahler: Symphony No. 3 in D Minor von Jennifer Johnston in Hi-Res Qualität auf Qobuz. Abonnement ab 12,49€/Monat.
    www.qobuz.com

    (AD: 14. - 18. November 2022, Orchestra Hall, Minneapolis)

    Damit hat Osmo Vänskä mit dem Minnesota Orchestra beim BIS-Label seinen Mahler-Sinfonien-Zyklus abgeschlossen. Mal schauen, ob evtl. noch "Das Lied von der Erde", "Das klagende Lied" und die anderen Orchesterlieder folgen werden.

    "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)

  • Das dieser Aufnahme zugrunde liegende Konzert im November 2022 war ein absolutes Fest, ich hoffe, ganz viel davon hat sich auf den Tonträger retten lassen:

    Überzeugung ist der Glaube, in irgend einem Puncte der Erkenntniss im Besitze der unbedingten Wahrheit zu sein. Dieser Glaube setzt also voraus, dass es unbedingte Wahrheiten gebe; ebenfalls, dass jene vollkommenen Methoden gefunden seien, um zu ihnen zu gelangen; endlich, dass jeder, der Überzeugungen habe, sich dieser vollkommenen Methoden bediene. Alle drei Aufstellungen beweisen sofort, dass der Mensch der Überzeugungen nicht der Mensch des wissenschaftlichen Denkens ist (Nietzsche)

  • Janine Jansen ist 46

    Das hat heute kaum noch etwas zu sagen. Auch, wenn man nichts sagt, wie nicht gesagt.

    mit dem schwedischen Cellisten und Dirigenten Daniel Blendulf verheiratet.

    Auch das ist heute bestenfalls ein organisatorischer Begleitumstand. Ferner: Cellist und Dirigent ... woran muss ich da denken? Ich komm nicht drauf ...

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Die HIPisierung der klassichen Musik schreitet unaufhörsam voran, nun ist Gustav Mahler dran. Historische Instrumente und mit Toblach wurde zudem auch noch ein historisch informierter Aufführungsort für die 9. gewählt.

    Schon werden Anstalten zu Aufnahmen von Stockhausen auf historischen Instrumenten seiner Zeit gemacht.


    Noch eine Vermarktungsmöglichkeit für das spärliche Aufnahme-Werk des C. Kleiber - er wird nach Dolby Atmos katapultiert.


    Wien, Berlin, Boston, Tokio: die Glatze glänzt. Nur Mut, das nächste gleiche Programm bitte auch mal in der Stadt der dunklen Seite der Macht: Moskau!


    Schade, dass J.S.Bach so wenig aufschrieb, also freuen wir uns auf 3 neue hinzu- und herkomponierte Brandenburgische Konzerte.

  • Die HIPisierung der klassichen Musik schreitet unaufhörsam voran, nun ist Gustav Mahler dran. Historische Instrumente

    Oh, interessant! Die HIP-Aufnahme von Holsts „Planeten“ unter Roy Goodman ist etwa ein echter Ohrenöffner. Für Mahler 9 sind meine Ohren ohnehin offen, aber hier werde ich gerne nochmal besonders hinhören. Danke für diesen Hinweis!

    Adieu
    Algabal

    Keine Angst vor der Kultur - es ist nur noch ein Gramm da.

    Einmal editiert, zuletzt von Algabal (12. Juni 2024 um 08:20)

  • Sehr schmerzlich vermisst werden dagegen immer noch Aufnahmen von Janáček -Opern unter Verwendung von slowakischen oder zumindest tschechischen Holzblasinstrumenten aus der Zeit des Komponisten!

    Und wann gibt es endlich eine Aufnahme des Strauss´schen Oboenkonzerts, bei der der Solist eine Oboe aus der Zeit um 1945 bedient? Auf den heutigen Instrumenten ist der Klang ja nun mal ein ganz anderer als der, den Strauss sich vorgestellt hat/vorstellen konnte....

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!