Eben krass gehört, ey

  • Beach Boys . Mit ihrem 2.Hand Surf - Gedöns konnte ich nichts anfangen , und Pet Sounds ließ mich kalt,

    Danke Major!
    Ich würde mich nicht trauen, die Beach Boys in Frage zu stellen, dabei waren die meisten Studiowerke ohnehin von der "Wrecking Crew" gespielt.
    So denke ich dann doch lieber an "Hallo Spencer" und die "Quietsch Boys".
    Gruß aus Kiel

    "Mann, Mann, Mann, hier ist was los!"

    (Schäffer)

  • Apropos Beach Boys : Ende der Siebziger war ein Titel des Beach Boys / Rolling Stones Mitstreiters Blondie Chaplin in meinem Umfeld schwer angesagt : Say You Need Me von seiner 1. Solo-LP auf Asylum , deren CD-Versionen heute noch sehr gesucht sind .

    https://www.youtube.com/watch?v=uxNGnaENMkA

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • Apropos Beach Boys : Ende der Siebziger war ein Titel des Beach Boys / Rolling Stones Mitstreiters Blondie Chaplin in meinem Umfeld schwer angesagt : Say You Need Me von seiner 1. Solo-LP auf Asylum , deren CD-Versionen heute noch sehr gesucht sind .

    https://www.youtube.com/watch?v=uxNGnaENMkA

    Wenn du Holland und Blondie Chaplin magst: hat "Carl and the Passions - So Tough" dann auch keine Chance bei dir? Damals, als ich sie endlich ergattert hatte fand ich sie schrecklich. Aber mittlerweile mag ich sie eigentlich fast genau so gern wie Holland.

  • Bei mir gibt"s Zappa.

    Straffer durcharrangiert und wenig improvisationslastig, auch keine Bläser (aber manch geniales Gitarrensolo) - - : dafür ein absolutes Feuerwerk, was Songwriting angeht (aus dem Material dieser 75 Minuten bestehen sonst ganze lange Karrieren) und all die 10000 Kleinigkeiten sind in einem großartigen Verschmelzungsprozeß zu einem vielschichtigen, lustigen, intelligenten Ganzen zusammenarrangiert worden wie nur Zappa es konnte.

    Von seinen späteren Alben (alles nach "In NY", 1977 ) ist diese in meinen Ohren der Gipfel.

    .
    :)

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • hat "Carl and the Passions - So Tough" dann auch keine Chance bei dir?

    Nein . Auf vielen Beach Boys Platten sind einzelne Songs , die ich mag . Nicht so auf 'So Tough' , das nur noch von 15 Big Ones unterboten wird . Aber das ist alles Geschmackssache . - Übrigens war Blondie Chaplin in der Danko-Butterfield Band und der Gene Clark Dreamband (New Byrds) auf den erhaltenen Bändern und Videos in überzeugender Form . Leider gibt es keine offiziellen Aufnahmen dieser Bands , die allerdings auch manchen Dealer zu Wohlstand verhalfen . ( In Kommentaren zu gewissen Fotos von Blondie Chaplin und Keith Richards wurde er als dessen Opa bezeichnet . Trivia for the collector ). https://www.facebook.com/BlondieChaplin…56838411003940/

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • Hier Okraschoten.


    :)

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Hier

    White Stripes - - "White Blood Cells*


    :)

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Max Raabe & Palast Orchester
    MTV Unplugged (2019)

    8)

    "Welche Büste soll ich aufs Klavier stellen: Beethoven oder Mozart?" "Beethoven, der war taub!" (Igor Fjodorowitsch Strawinsky)



  • October Project
    Falling Farther In (1995)

    :love:

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Jetzt brauche ich was zum Durchblasen für die Ohren... :hammer1:

    Soundgarden
    Down On The Upside (1996)

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Soundgarden
    Superunknown (1994)

    :verbeugung1:

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Fred Eaglesmith ( Frederick John Elgersma ) ist ein Singer - Songwriter aus Canada . Seit 1980 hat er mehr als 20 Alben aufgenommen . Man kann durch die Platten seinen Weg gut nachverfolgen . Er hat sich immer weiter entwickelt und neue Möglichkeiten gesucht . Seine Songs sind oft harte , klare Geschichten , aber er schreibt auch Hymnen auf Traktoren . Live ein grandioser Unterhalter in der Klasse von Guy Clark und Jerry Jeff Walker . Kurzum , ich finde ihn saugut . Da er sich immer verändert hat , ist vielleicht "The Offical Bootleg Series Vol.1 & 2 " ein guter Überblick und Einstieg zum Kennenlernen , ich höre sie als eine Art "Best of" . Die Studio - Versionen klingen zum Teil sehr anders .

    Hörproben : https://www.youtube.com/watch?v=KJjtKr…HxQTFV&index=60
    https://www.youtube.com/watch?v=UaO1mE-dRBs
    https://www.youtube.com/watch?v=X1RzGDHpuhs
    https://www.youtube.com/watch?v=r78p7B…xQTFV&index=175
    https://www.youtube.com/watch?v=WmXieA…xQTFV&index=241
    https://www.youtube.com/watch?v=nCA4p5fonzc
    https://www.youtube.com/watch?v=y0CpOsZYvjw

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • In den Tiefen des Internets habe ich diesen Beitrag des totgeschwiegenen großen Bruders von Doc Stänker ausgegraben . Er wird dementieren ,aber die Ähnlichkeit ist verräterisch . Das Storytelling und das fast beiläufige Setzen von minenartigen Pointen am Ende eines Nebensatzes - das ist Familie . Kannst stolz auf deinen großen Bruder sein , Doc - der ist richtig gut . Und hat mehr auf dem Kopf als du .

    https://www.youtube.com/watch?v=y9_xBIuV9nE

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!