Eben krass gehört, ey

  • Der Regen , das Graue , Melancholie in der Luft - ein Tag , sich an Nikki Sudden zu erinnern .Am 19.Juli wäre er 66 geworden , aber für ihn war mit 49 Schluß . Der ewige Romantiker , der mit den Swell Maps u.a. Pavement , Stereolab , Sonic Youth und andere beeinflußt hat , blieb Solo oder mit den Jacobites doch immer in seiner Zeitblase , den frühen 70ern , der Hoch-Zeit der Faces und der Stones mit Mick Taylor , die ihn entschieden beeinflußten . Aber er hatte seinen Stil und seine Lebensart . Als für das Album 'Treasure Island' Ian McLagan und Mick Taylor mit an Bord waren , muß für ihn ein Traum in Erfüllung gegangen sein . und irgendwie hört man das in der Musik . Das letzte vor seinem Tod veröfentlichte Album wurde zu einem der Höhepunkte in seinem Schaffen . Eine echte Insel mit Schätzen , die gehört werden sollten .( Box mit 2 Bonus - CDs ).


    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Die Treasure Island hab ich mir mal bestellt trotz finanzieller Ebbe (denn ich bräuchte ein neues Bett). Ich hab von Sudden nur eine allerdings fantastische 5er Box, und die finde ich großartig. Dies wird eine schöne Ergänzung sein, hoffe ich.



    Hier war vor kurzem die Frage nach tollen Livealben. Ich hatte dann Mal solche rausgekramt. Dabei kam raus:


    Hat ihren kaputten Zauber immer noch.


    Rauher Charme, aber ihre Beste.



    Johnny Winter in Hochform, absolut beseelt...



    Alle drei waren sehr wichtig für mich als ich sehr jung war (also herrscht hier gnadenlose, biographisch begründete Subjektivität), aber im Gegensatz zu vielen damals ähnlich wichtigen Sachen (Ten Years After, Led Zeppelin, gar Deep Purple in Japan) funktionieren sie heute ungebrochen nach wie vor.


    Soweit ein kleiner Beitrag zu einem Thema daß sicherlich einen eigenen Thread wert wäre...




    :)



    PS: zu Superlivealben kommt von mir demnächst sicher noch mehr, Zappa betreffend Grins1


    PPS: da ich ein sozialer Mensch zu sein hoffe erspare ich euch mal alle GD-Anspielungen in dieser Richtung.

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Johnny Winter

    Da hast du eine Falltür eingetreten . An den bzw. die habe ich seit Jahrzehnten nicht mehr gedacht . Antiker Partyknaller .


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Johnny Winter in Hochform, absolut beseelt...

    Und er spielt hier ne “Firebird” (jedenfalls hat er auf dem Bild eine umhängen) - ein Gerät mit tollem Sound! Aber dass man auf die Idee gekommen ist, dieses reverse-Design könnte irgendwie nützlich sein, bleibt wohl immer ein Rätsel. Komplett kopflastig das Ding, was der Bespielbarkeit nicht gerade dienlich ist. Naja, sieht trotzdem immer noch toll aus und klingt herausragend, das Instrument.


    Soviel mal als off topic …


    Adieu

    Algabal

    Keine Angst vor der Kultur - es ist nur noch ein Gramm da.

    Einmal editiert, zuletzt von Algabal ()

  • Hier noch ein paar Livesachen, die mir früher sehr wichtig waren und die sich jedenfalls für mich prima gehalten haben.


    Rolling Stones, "Get Yer Ya Yas Out"


    "Zappa in NY"


    The Tubes, "What Do You Want From Live"


    Lou Reed "Take No Prisoners"



    Letztere läuft mal wieder. Ellenlange Ansagen muß man skippen, aber wenn sie mal Musik machen hat's die sehr dichte, intime Atmosphäre eines kleinen baufälligen und angeschabten Clubs - mag ich immer noch sehr...



    :)

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Fundstück - Indidels Outtake . Waren Blind Willie McTell , Foot of Pride und Someone's Got A Hold of My Heart auch . Ich wundere mich bei Dylan über nichts mehr . Außer Konkurrenz . 'Julius And Ethel ' .


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • The 1990s machten zu Beginn des Jahrtausends 2 CDs für Rough Trade . Das Trio kam aus Glasgow und hatte durch die Vorläufer - Truppe The Yummy Fur eine gemeinsame Vergangenheit mit Musikern von Franz Ferdinand . Auf dem zweiten Album von The 1990s spielte bereits Dino Bardot , der inzwischen fest bei Franz Ferdinand gelandet ist . 2011 nahmen The 1990s ihr drittes Album auf , aber erschienen ist Nude Restaurant erst jetzt . Die Gruppe ist schon längst aufgelöst , aber ihre Musik macht Spaß .



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Ultravox - bevor sie zu Wiener Schwulst verkamen : The Wild , The Beautiful & The Damned live .


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Studio :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Bob Dylan -I and I - als Reggae Remix .


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ist das nicht Keef neben Mick ?


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • From The Foot Of Mount Belzoni:



    Donald Fagen

    The Nightfly (1982)

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Der Schwanengesang war ein Geniestreich . Die Songs von Argent / White und die Stimme von Blunstone trugen dazu bei , daß Odessey & Oracle von The Zombies eines der besten Alben der 60er war und - wie ich eben wieder feststellte - bleibt .



    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Robert Gordon Live im Lone Star Cafe in New York . 1989 . Mit grandioser Band : Ausnahme - Gitarrist Chris Spedding , Lounge Lizards / Feelies / Pere Ubu / Golden Palominos / Bill Laswell / Bob Mould / John Zorn und wer sonst noch alles Drummer Anton Fier , sowie Tony Garnier , bevor er von Dylan am Bass verbeamtet wurde .



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"


  • Iona

    The Book Of Kells (1992)


    Kaum beginnt es, schon bin ich im Traumland Ionas... :)

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • The Nighthawks wurden 1972 in Washington D.C. gegründet und konnten daher 1982 das Album '10 Years Live ' veröffentlichen . Bis 1986 spielten sie in der Besetzung : Jan Wenner / Harmonica , Pete Ragusa / Drums , Jan Zukowkski / Bass , und Jimmy Thackery / Guitar , gesungen haben alle . Mit jährlich 250 - 300 Auftritten galten sie als 'toughest bar band' , und ich habe kaum eine eingespieltere Truppe erlebt . Noch 1986 arbeiteten sie als Begleitband mit John Lee Hooker , und daran anschließend gastierten sie auf einer Europa-Tournee in der Schaubühne in Bremen , wobei der Auftritt von Detlev Hoegen ( heute Bear Family) für sein Label CrossCut mitgeschnitten wurde (Live In Europe) . Dann wechselten die Besetzungen , und in diesem Jahr feiert das verbliebene Originalmitglied Wenner das 50jährige Bestehen der Nighthawks , die mehr als 30 Alben vorweisen können . Aber für mich bleibt Ten Years Live die Momentaufnahme einer hart arbeitenden Club - Band .


    Nicht das Original-Cover .Aber dieses : https://i.discogs.com/gND9FShg…NDky/MS0zNDA5LmpwZWc.jpeg

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    5 Minuten Vorspiel . und dann legt Thackery los :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

    Einmal editiert, zuletzt von b-major ()

  • 1981 gründeten in Irland Christy Moore und Donal Lunny die Gruppe Moving Hearts , um ihre traditionelle Musik in den Rockbereich zu erweitern . Dazu suchten sie sich weitere Musiker ihres Kalibers , und eine Art Irish Supergroup entstand . Gleich die erste Single war ein Erfolg , obwohl von einem Californier , Jim Page , geschrieben . Der tourte im Vorprogramm von Planxty , der alten Gruppe von Christy Moore , und traf genau das Zeitgefühl mit seinem Titel 'Hiroshima Nagasaki Russian Roulette' . Schon wurde der Song aquiriert und umgearbeitet .Überhaupt hatten die Moving Hearts sehr viel politische Titel im Repertoire . Nach einigen Umbesetzungen und Auszeiten gibt es die Gruppe immer noch.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • 1981 gründeten in Irland Christy Moore und Donal Lunny die Gruppe Moving Hearts , um ihre traditionelle Musik in den Rockbereich zu erweitern.

    Diese Kandidaten wurden mir im Irland-Urlaub 1992 empfohlen. Wie ihr inzwischen ja wisst, quengle ich in jedem Urlaub bei den Eingeborenen: "Welche sind eure besten Musiker?"

    Da landet man durchaus den einen oder anderen Treffer. Im Fall Irland war es (u.a.) dieser:



    Hört sich auch heute noch gut an.

  • Better start doing it right...



    Genesis

    A Trick Of The Tail (1976)

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Irgendwie schwirrte Caribbean Wind heute morgen durch meinen Kopf . Und nun wieder das alte Dilemma : Welche Fassung ? Dylan weiß es ja selber nicht , hat den Song immer wieder umgeschrieben und überarbeitet . Ein Outtake der Shot of Love Sessions , aber es gibt so viele verschiedene Versionen . Ich habe mich auf 3 konzentriert :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Für heute ist es die Version mit Pedal Steel .

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!