Lust auf: Vinyl — Es lebe die Schallplatte!

  • Also ich bin ja für mein Hobby auch zu manchem finanziellen Irrsinn bereit, aber 700 Euro für zwei Tonbänder mit dem Inhalt einer CD (oder eines HiRes-Albums) sprengen dann doch meine Vorstellungskraft.

  • Bei dem Artikel von mir um Tonbänder, die von analogen Mastertapes kopiert werden

    Ich wollte nur darauf hinweisen , daß die Tonbänder als Medium nicht vergessen waren . Allerdings spielten sie zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf dem europäischen Markt keine Rolle . (Hinzufügen möchte ich noch , daß für mich DAT ein tolles Format war . Wagner Opern am Stück !)

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • aber 700 Euro für zwei Tonbänder mit dem Inhalt einer CD (oder eines HiRes-Albums) sprengen dann doch meine Vorstellungskraft.

    Die sind noch exklusiver als LPs - das war aber früher schon so. Und heutzutage ist es hipp, Exklusivität mit hohen Geldsummen zu erringen. Das gilt auch für das Equipment.

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Siehe z.B. diesen Plattenspieler für bescheidene € 155.000

    Naja, soooo teuer finde ich den gar nicht. Immerhin ist der ja auch für eine private Marsmission geeignet.

    Adieu
    Algabal

    Keine Angst vor der Kultur - es ist nur noch ein Gramm da.

  • Immerhin ist der ja auch für eine private Marsmission geeignet.

    Jetzt wissen wir alle, wo Du Deinen nächsten Sommerurlaub verbringst.

    :versteck1:

    Es grüßt Gurnemanz

    ---
    Der Kunstschaffende hat nichts zu sagen - sondern er hat: zu schaffen. Und das Geschaffene wird mehr sagen, als der Schaffende ahnt.
    Helmut Lachenmann

  • Bei Hifi Bamberg gibt es den gerade zum Schnäppchenpreis von 135.000€.
    Wann spart man schon mal 20.000€ bei einem Sonderangebot? Wow1

    Wenn man sich den spezifischen Preis (=Preis/Gewicht) anschaut, dann kommt der Artus fast schon in die Nähe eines 08/15 Spielers Grins1
    135000€ / 220kg = 613 €/kg

    Also auf nach Bamberg.

    :wink:

  • Siehe z.B. diesen Plattenspieler für bescheidene € 155.000

    Die Grenze ist nach oben hin offen. Du kannst durchaus eine Million Euro für das exklusivste Equipment der Welt blechen - dann hast du eine Anlage mit zig Einzelkomponenten und eigener 3-Phasen-Stromzufuhr. Paßt locker in dein 100 m² großes Hörzimmer.

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!