Eben gehört - ALTE MUSIK

  • Hier:

    Michael Praetorius
    Samuel Scheidt / Johann Hermann Schein
    Christmette - Lutheranische Messe zum Weihnachtsmorgen wie sie um 1620 stattgefunden haben könnte

    Boy's Choir and Congregational Choir of Roskilde Cathedral
    Gabrieli Consort
    Gabrieli Players
    Paul McCreesh

    :wink: Agravain

  • Wieder zuhause:

    Weihnachtliche Weisen
    Stücke von: G. Gabrieli, Reselius, Hassler, Pezel, Demantius,
    Gruber, Eccard, Gussago, Scheidt, da Viadana & Bartolini
    Bläser der Berliner Philharmoniker

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • CD 2

    Gregorianischer Choral:
    Gesänge zu Weihnachten
    Choralschola der Wiener Hofburgkapelle
    D: Hubert Dopf

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Schon vor Tagen:

    CD 1

    Gregorianischer Choral:
    Gesänge zu Advent
    Choralschola der Wiener Hofburgkapelle
    D: Hubert Dopf

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • CD 4

    Giovanni Pierluigi da Palestrina
    Missa Assumpta est Maria
    The Tallis Scholars
    D: Peter Phillips

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd


  • CD 41

    Jean-Féry Rebel
    Recueil de douze Sonates: die Triosonaten
    Ensemble Rebel

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd


  • CD 16

    Giulio Caccini
    Le Nuove Musiche
    Montserrat Figueras (s)
    Hopkinson Smith (Laute & Barockgitarre)
    Robert Clancy (Barockgitarre & Chitarrone)
    Jordi Savall (Viola da gamba)
    Xenia Schindler (Harfe)

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Am
    CD 27 Am

    Guillaume de Machaut
    Messe de Notre Dame
    Perotin
    Sederunt principes
    Viderunt omnes
    Philippe le Chancelier
    Dic Christi veritas
    Anonymus
    Pater noster commiserans
    Alleluja. Christus resurgens / Clausula Mors
    Alleluja. Nativitas
    Deller-Consort
    Collegium Aureum
    D: Alfred Deller

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Am
    CD 24 Am

    Orlando di Lasso
    Requiem à 5
    Magnificat
    3 Motetten
    Pro Cantione Antiqua
    Collegium Aureum
    Bläserkreis für Alte Musik Hamburg
    D: Bruno Turner

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Antonio Vivaldi - Stabat Mater RV 621

    Filippo Mineccia (ca)

    Orchestre de l'Opera Royal - Marie van Rhijn

    Aufnahme: 06/2020 La Chapelle Royale du Chateau de Versailles

    + Samuel Mariño Sopranist


    LG palestrina

    „ Die einzige Instanz, die ich für mich gelten lasse, ist das Urteil meiner Ohren. "
    Oolong

  • Stimmt - jedoch singt Mariño in dieser Aufnahme die Stabat Mater von Pergolesi und IN FURORE IUSTISSIMAE IRAE von Vivaldi (nicht dessen STABAT MATER).

    Auf jeden Fall ein toller junger (* 1993) Sänger.

  • Pierre Attaingnant
    Jeux d'Orgue et de Voix
    Jean-Patrice Brosse (Orgel)
    Vox Cantoris
    D: Jean-Christophe Candau

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Da ich mich mit meinem re-read von Henry IV, Henry V und Chaucer ja mitten im 100jährigen Krieg befinde, habe ich diese Scheibe als „Soundtrack“ bestellt. Und - es war kaum anders zu erwarten - sie ist rundum großartig. Dazu ist der Booklet-Text wahrlich lehrreich.



    Music for the 100 Years‘ War

    The Binchois Consort
    Andrew Kirkman

    :wink: Agravain

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!