Eben gerade billig

  • Lieber operneddie,
    bitte zum korrekten Verlinken die Bestellnummern verwenden.
    Näheres in unseren FAQ, bitte sieh selbst.

    "...es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen." - Johannes Brahms

  • Sorry, es war früh am Morgen. Gut, hier also richtig verlinkt:


    Doppel-CD mit Kempe (Werke von Strauss, Schumann, Debussy):


    Mendelssohn mit Davis:


    Berlioz und Mozart mit Davis:


    Schubert und Brahms mit Davis:


    ... und zur Erinnerung nochmals Elgar und Berlioz mit Davis:

  • Wer es ganz billig haben will!

    Die komplette Konzertsaison 2013-2014 des Boston Symphony Orchestras sind als Radiomitschnitte hier zu haben:
    Darunter etliche Perlen, sowie ich schon gehört habe.
    "http://panovnik.blogspot.de/2014/08/at-concerts-of-boston-symphony.html#more"


    Als Beispiel die ersten 5 Konzerte
    Gruß aus Kiel


    All-Brahms Opening Night


    September 21, 2013
    Augustin Hadelich, violin
    Alban Gerhardt, cello
    Christoph von Dohnányi, conductor


    BRAHMS - Concerto in A minor for Violin, Cello, and Orchestra, Op. 102 (Double Concerto)
    BRAHMS - Symphony No. 2 in D, Op. 73
    -----------------------------


    Dohnanyi Conducts Mahler's "Resurrection" Symphony


    September 28, 2013
    Camilla Tilling, soprano
    Sarah Connolly, mezzo-soprano
    Tanglewood Festival Chorus, John Oliver, conductor
    Christoph von Dohnányi, conductor


    MAHLER - Symphony No. 2 in C minor, "Resurrection"
    -----------------------------


    Deneve Conducts Prokofiev, Shostakovich, and Strauss


    October 5, 2013
    Yo-Yo Ma, cello
    Stéphane Denève, conductor


    PROKOFIEV - Suite from The Love for Three Oranges
    SHOSTAKOVICH - Cello Concerto No. 1 in E-flat, Op. 107
    Richard Sebriing, horn
    R. STRAUSS - Ein Heldenleben, Op. 40
    Malcolm Lowe, violin
    -----------------------------


    A Musical Voyage with Thomas Ades


    October 12, 2013
    Thomas Adès, conductor


    MENDELSSOHN - Overture, The Hebrides ("Fingal's Cave"), Op. 26
    IVES - Orchestral Set No. 2
    ADÈS - Polaris
    FRANCK - Symphony in D minor
    -----------------------------


    Nelsons Conducts Wagner, Mozart, and Brahms


    October 19, 2013
    Paul Lewis, piano
    Andris Nelsons, conductor


    WAGNER - Siegfried Idyll
    MOZART - Piano Concerto No. 25 in C, K. 503
    BRAHMS - Symphony No. 3 in F, Op. 90
    -----------------------------


    Harding Conducts Turnage and Mahler


    October 26, 2013
    Christianne Stotijn, mezzo-soprano
    Michael Schade, tenor
    Daniel Harding, conductor


    TURNAGE - Speranza
    MAHLER - Das Lied von der Erde

    Der Himmel hat geschlossen, die Hölle ist überbevölkert. Ich bleibe noch hier. (Willie Nelson)

  • jpc hat zur Zeit über 300 Titel von Centaur für je 5,99 € im Angebot:


    "https://www.jpc.de/s/Centaur+radikal+reduziert?searchtype=campaigntext&rubric=classic"



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Na ja, billig ... sagen wir: weniger teuer.


    Alle Bach-Kantaten mit Ton Koopman für ... nicht mehr € 340,- , wie im Dezember 2013, nicht mehr € 320,- wie zuletzt, sondern für € 250,- .



    Die Beihefte fehlen. Aber auf die Beihefte kann man mMn total verzichten. Aber so was von. Im Vergleich zu Suzuki und Kuijken sind das die mit Abstand schlechtesten Beihefte. Obwohl Bach-Experte Christoph Wolff für die Texte verantwortlich zeichnete. Dann lieber in den Dürr investieren.


    Nach Suzuki und Herreweghe (hat leider nicht alle eingespielt) kommt Koopman bestenfalls auf Platz 3 meines imaginären Bach-Kantaten-Rankings. Vielleicht würde ich sogar noch Harnoncourt/Leonhardt vorziehen. Die frühen Kantaten mit Koopman finde ich toll! Der rasche Wechsel verschiedener Affekte gelingt ihm mMn sehr gut. Aber Späteres steht nicht immer unter vergleichbar gutem Stern.


    Gruß
    MB


    :wink:

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Sorry, ich bin's nochmal. Aber hier ist zu warnen.


    Die Fünfte Bruckner ist eher eine Vorlesung über das Werk als das Werk selbst. Allerdings eine spannende Vorlesung. Es fehlt aber die zweite CD mit den Probenausschnitten!


    Und bei der CD mit der Neunten fehlt ebenfalls die zweite CD mit Harnoncourts Erzählungen zum Finale.


     


    Sehr hörenswert finde ich allerdings Harnoncourts Aufnahme des Brahms-Requiems:



    Gruß
    MB


    :wink:

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Die Bruckner-Titel sind jetzt in der Neuauflage CDs - die Erstausgaben waren Hybrid-SACDs.



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • wahrlich kein sensationelles Sonderangebot (13,99 statt 16,99, auf marketplace schon lange zu ähnlichen oder günstigeren Preisen zu bekommen), aber vielleicht doch eine ausschlaggebende Preissenkung: Harry Christophers Palestrina-CDs bei CORO :juhu:


    Ins Gebüsch verliert sich sein Pfad, hinter ihm schlagen die Sträuche zusammen.

  • Brüggens Haydn-Sinfonien (SuD; Pariser; 88-92; Londoner) werden kostengüstig (29,90) wieder auf den Markt geworfen:



    Adieu,
    Algabal

    Keine Angst vor der Kultur - es ist nur noch ein Gramm da.

  • Der Mozart-Klassiker von Böhm etwas heruntergesetzt:


    34,99 € (10)



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Beim Werbepartner sehr günstig ......


     


    LG palestrina


    Habe noch den anderen Link hinzugefügt !

    „ Die einzige Instanz, die ich für mich gelten lasse, ist das Urteil meiner Ohren. "
    Oolong

  • Webern / Boulez gibt es auch bei Amazon für den gleichen Preis wie zur Zeit bei JPC....

    Viele Grüße sendet Maurice

    Musik bedeutet, jemandem seine Geschichte zu erzählen und ist etwas ganz Persönliches. Daher ist es auch so schwierig, sie zu reproduzieren. Niemand kann ihr am Ende näher stehen als derjenige, der/die sie komponiert hat. Alle, die nach dem Komponisten kommen, können sie nur noch in verfälschter Form darbieten, denn sie erzählen am Ende wiederum ihre eigene Geschichte der Geschichte. (ist von mir)

  • Eigentlich außerhalb der Saison, aber wer gerne Karl Richters letzte Einspielung (rec. 1979) der Bachschen MP günstig ergattern möchte, der bekommt die Box zur Zeit auf dem Gebrauchmarkt für rund 4,50 € plus Versand:


    3 CDs


    Bis heute ist dies die einzige CD-Ausgabe.



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Uuuh, das ist ein Knaller:



    Die 6 CDs von A Sei Voci mit den Desprez-Messen ist schon seit Jahren OoP, die Einzel-CDs bezahlbar nur gebraucht zu bekommen. Hier bietet jemand diese Box (laut Beschreibung sind sogar vier CDs noch eingeschweißt) für läppische 20,- € plus Versand an.


    Wer daran interessiert ist, zuschlagen - sofort.


    Ich habe sie schon, und ich kann sie wärmstens empfehlen.



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

  • Sämtliche Orgelwerke Messiaens auf 6 CDs mit Olivier Latry für € 24,- statt € 70,- :



    Alleine die Orgel ist es schon wert.


    Gruß
    MB


    :wink:

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Messiaen/Latry

    Die Box war doch vor Jahren schon verbilligt zu haben, weil die Aufnahmen nämlich auch in der kompletten DG-Messiaen-Edition enthalten sind:



    und die ist für 70 € ausgesprochen billig.

  • Ah, es hat mich jemand erhört:

    Das Angebot ist nicht mehr verfügbar - da hat sich jemand sehr glücklich gemacht... :angel:



    jd :wink:

    "Interpretation ist mein Gemüse."

    Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

    Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..."

    jd

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!