BIBER, Heinrich Ignaz Franz: Die Rosenkranz-Sonaten


  • Lieber Peter,


    ich stehe auf der Leitung.
    Google ergibt, dass Kranz auf dänisch krans heisst.


    ??
    Hudebux



    Die Schulfreunde Hamlets heißen Rosencrantz und Guildenstern, es gibt Rosenkrantz tatsächlich als dänischen Namen ...


    Ansonsten vermute ich einfach einen Marketing-Trick (wenn nicht die Familie Rosenkrantz ohnedies das Projekt finanziert .... Bei den Mysterien-Sonaten ist das Titelblatt verloren gegangen. Darauf hätte auch "Rosenkrantz" statt "Rosenkranz" stehen können, in der Rechtschreibung der Zeit gibt es einen großen Variantenreichtum. Da aber die Untertitelung neueren Charakters ist, sollte man nicht eine falsche Originalität vortäuschen. Es sei denn, die Familie Rosenkrantz .....


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)

  • Hallo Tamas,


    im Eingangsposting dieses Threads verweist Du auf diese Seite, die es leider nicht mehr zu geben scheint.


    Die grundlegenden Informationen über die Sonaten selbst bietet "http://www.signumrecords.com/catalogue/sigcd021/kommentar.htm" diese Seite an.


    Weisst Du einen anderen Ort, ausser diesem Thread natürlich, wo ich etwas über das Werk lesen kann?


    Vielen Dank.
    Hudebux

  • Hi,


    "http://en.wikipedia.org/wiki/Rosary_Sonatas
    "http://imslp.org/wiki/Mystery_%28Rosary%29_Sonatas_%28Biber%2C_Heinrich_Ignaz_Franz_von%29

    Schöne Grüße, Helli



    Immer cool bleiben.


  • Wieso steht denn auf dem Cover "Rosenkrantz"?
    Skandinavische Schreibweise?
    Hudebux


    Dieses Bild ist noch aus der Zeit der Vorankündigung der CD. Auf dem finalen Cover steht "Rosenkranz-Sonaten".


    :wink:

    "Vor dem Essen, nach dem Essen,


    Biber hören nicht vergessen!"



    Fugato


  • Also wer Ungarisch kann, der kann sich hier informieren:


    http://baroque.hu/regizeneblog…_-_Rozsafuzerszonatak.pdf


    LG
    Tamás
    :wink:

    "Vor dem Essen, nach dem Essen,


    Biber hören nicht vergessen!"



    Fugato

  • Also wer Ungarisch kann, der kann sich hier informieren:


    "http://baroque.hu/regizeneblog/Heinrich_Ignaz_Biber_-_Rozsafuzerszonatak.pdf"


    Immerhin weiss ich nun, was "Rozsafuzerszonatak" bedeutet.
    Und ich dachte immer, Ungarisch sei schwer zu verstehen... :pfeif:


    Hudebux


  • Immerhin weiss ich nun, was "Rozsafuzerszonatak" bedeutet.
    Und ich dachte immer, Ungarisch sei schwer zu verstehen... :pfeif:


    Hudebux


    Richtig dann: Rózsafüzérszonáták :D :thumbup: Ist ja ganz leicht... du weißt jetzt, was rózsa, füzér und szonáták bedeuten... oder? ;+)


    :wink:

    "Vor dem Essen, nach dem Essen,


    Biber hören nicht vergessen!"



    Fugato

  • Richtig dann: Rózsafüzérszonáták :D :thumbup: Ist ja ganz leicht... du weißt jetzt, was rózsa, füzér und szonáták bedeuten... oder? ;+)


    Mit diesem Vokabular in der Tasche werde ich mich auf Ungarnreisen sicherlich bestens durchschlagen können.
    :wink:


  • Mit diesem Vokabular in der Tasche werde ich mich auf Ungarnreisen sicherlich bestens durchschlagen können.
    :wink:


    :D


    Wahrlich... die schönen ungarischen Frauen schenkst du eine rózsa, als Souvenir kaufst du dir einen füzér von Paprika, und in der gerade erneuerten schönen Konzertsaal der Liszt Ferenc Musikuniversität hörst du dir szonáták an... :thumbup:


    LG
    Tamás
    :wink:

    "Vor dem Essen, nach dem Essen,


    Biber hören nicht vergessen!"



    Fugato

  • Wahrlich... die schönen ungarischen Frauen schenkst du eine rózsa, als Souvenir kaufst du dir einen füzér von Paprika, und in der gerade erneuerten schönen Konzertsaal der Liszt Ferenc Musikuniversität hörst du dir szonáták an... :thumbup:


    Ich würde ja eher eine rózsát verschenken, einen füzeret kaufen und szónátákat anhören... ;+)


    Bocsánat, nur eine kleine Retourkutsche für die Unahnnehmlichkeiten, die ich bisher beim Erlernen der ungarischen Sprache erleiden musste (ja, ja: "a magyar nyelv nem a fenekig tejföl" :stern: :D

    Im Zweifelsfall immer Haydn.

  • Das verwirrt mich jetzt. Ich bitte um Aufklärung.


    Hudebux


    Ich habe die Wörter einfach grammatikalisch passend im Akkusativ genannt. (Ich wurde da mal von einem Ungarn korrigiert, als ich in einer englischen Konversation ungarische Wörter im falschen Fall zitiert habe :rolleyes: - war aber zugegebenermaßen nicht Tschabrendeki... :) ).

    Im Zweifelsfall immer Haydn.


  • Ich würde ja eher eine rózsát verschenken, einen füzeret kaufen und szónátákat anhören... ;+)


    Bocsánat, nur eine kleine Retourkutsche für die Unahnnehmlichkeiten, die ich bisher beim Erlernen der ungarischen Sprache erleiden musste (ja, ja: "a magyar nyelv nem a fenekig tejföl" :stern: :D


    :D


    Naja, ich wollte den Akkusativ nicht doppelt setzen... ;+) by the way, nur um die Rictigkeit wegen: "füzért" :P


    LG
    Tamás
    :wink:

    "Vor dem Essen, nach dem Essen,


    Biber hören nicht vergessen!"



    Fugato

  • Erstmal vielen lieben Dank für diesen wunderbaren Thread.


    Holloway und Franzjosef Mayer sind bestellt (ich habe noch niemals in meinem Leben zwei unterschiedliche Aufnahmen ein und desselben Werkes gleichzeitig geordert, das zeigt ja schon welche Lust dieser Thread macht)...


    Ich war bei Saturn und hab mir Hörschnipsel via Kopfhörer gegönnt - Mayer war eh gebucht, aber Holloway kam in den 30 Sekunden so überzeugend rüber, das musste ich mitnehmen schade daß manche hier empfohlene Aufnahmen soooo teuer sind sind. Muss ich eben sparen


    :fee:

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Nur hab ich da nix von weil ich Internetverweigerer bin...ausser Smartphone hab ich nix... ich muß es auch über Anlage hören. Aber vielen lieben Dank für den Tip

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!