Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 5 F-Dur op. 76

  • Wenn einem die Expo-Wiederholung egal ist, hat man natürlich mehr Auswahlmöglichkeit.

    Ts, ts, ts, immer diese Schwarz-Weiß-Darstellung ... Grins1


    Nein, egal ist die Wiederholung nicht. Aber zweimal einen so fetten Klang wie bei Kubelik hören zu müssen, macht die Sache m. E. schlimmer statt besser. Dann lieber einmal und richtig gut.

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!