Eben gehört 2014/2015

  • Eben gehört 2014/2015

    Auf ins 6. Jahr mit


    "...es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen." - Johannes Brahms

  • Bach: Sonate & Partita Nr. 1

    Blöd, wenn man einen geschriebenen Beitag absenden möchte und einem dann der Zugriff verweigert wird – weil er offensichtlich justament während des Schreibens geschlossen wird ;(


    Also hier nochmal:
    Ich bleibe bei Bach:



    Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Sonate für Violine Solo Nr. 1 g-moll BWV 1001 / Partita für Violine Solo Nr. 1 b-moll BWV 1002
    Viktoria Mullova


    Grüße,
    Wolfgang

    Die Wahrheit zu sehen müssen wir vertragen können, vor Allem aber
    sollen wir sie unseren Mitmenschen und der Nachwelt überliefern,
    sei sie günstig oder ungünstig für uns. (August Sander)

  • Vergleichender Zeitschnitt: C.P.E.Bach Cembalokonzert Wq 1/J.S.Bach Cembalokonzert BWV 1052

    Lucius Travinius Potellus
    Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (B.Franklin)

  • Mendelssohn bei mir. Es singt Sophie Daneman



    Felix Mendelssohn: Frühlingslied op. 8 Nr. 6


    Textdichterin ist Friedericke Robert


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)


  • Ludwig van Beethoven
    Symphonie Nr.4

    Herbert von Karajan
    Berliner Philharmoniker
    LG Dirigent :wink:

    Die Kunst zu wissen, wann man das Orchester nicht stören soll.
    Herbert von Karajan (1908-1989)

  • und nun Mozart



    Wolfgang Amadeus Mozart: La finta giardiniera - Va' pure ad altri in braccio


    schon vom Feinsten für München


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)

  • Bach: Violinkonzert

    Und noch 'ne Bach-CD



    Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Konzert für Violine, Streicher und Continuo (nach dem Cembalokonzert Nr. 5) g-moll BWV 1056
    Pinchas Zukerman, Ltg & Solo / English Chamber Orchestra


    Grüße,
    Wolfgang

    Die Wahrheit zu sehen müssen wir vertragen können, vor Allem aber
    sollen wir sie unseren Mitmenschen und der Nachwelt überliefern,
    sei sie günstig oder ungünstig für uns. (August Sander)

  • Zur Feier ein mittelalterliches Schlemmerlied - Kultus ist hier der Bauch. (Und ein four-letter-Wort gibt es auch - aber nur auf Latein, und das wird nicht verraten ;+) )


    Alte clamat Epicurus CB 211



    Alte clamat Epicurus:
    «venter satur est securus.
    venter deus meus erit.
    talem deum gula querit,
    cuius templum est coquina,
    in qua redolent divina.»


    Ecce deus opportunus,
    nullo tempore ieiunus,
    ante cibum matutinum
    ebrius eructat vinum,
    cuius mensa et cratera
    sunt beatitudo vera.


    Cutis eius semper plena
    velut uter et lagena;
    iungit prandium cum cena,
    unde pinguis rubet gena,
    et, si quando surgit vena,
    fortior est quam catena.


    Sic religionis cultus
    in ventre movet tumultus,
    rugit venter in agone,
    vinum pugnat cum medone;
    vita felix otiosa,
    circa ventrem operosa.


    Venter inquit: «nichil curo
    preter me. sic me procuro,
    ut in pace in id ipsum
    molliter gerens me ipsum
    super potum, super escam
    dormiam et requiescam.»


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)


  • Haydn Symphonie Nr.103
    Wiener Philharmoniker
    Herbert von Karajan
    LG Dirigent
    :wink:

    Die Kunst zu wissen, wann man das Orchester nicht stören soll.
    Herbert von Karajan (1908-1989)

  • nun Chopin



    Frédéric Chopin: 2 Nocturnes op. 55


    Es spielt Daniel Barenboim.


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)

  • Saleem Abboud Ashkar

    Aus meinem Stapel ungehörter Beilagen-CDs:


    Edition Klavier-Festival Ruhr
    Saleem Abboud Ashkar
    Mitschnitt vom Klavier-Festival Ruhr 2008
    Werke von J. S. Bach, Schubert, Schönberg und Brahms
    (AD 27. Juni 2008)


    Grüße,
    Wolfgang

    Die Wahrheit zu sehen müssen wir vertragen können, vor Allem aber
    sollen wir sie unseren Mitmenschen und der Nachwelt überliefern,
    sei sie günstig oder ungünstig für uns. (August Sander)

  • Bei mir Hugo Wolf gesungen von FiDi



    Hugo Wolf: Spätherbstnebel, kalte Träume


    Textdichter ist Heinrich Heine


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)


  • Ludwig van Beethoven
    Symphonie Nr.8

    Herbert von Karajan
    Berliner Philharmoniker
    LG Dirigent
    :wink:

    Die Kunst zu wissen, wann man das Orchester nicht stören soll.
    Herbert von Karajan (1908-1989)

  • Haydns Aufbereitung schottischen Liedguts



    Joseph Haydn: Scottish Songs for George Thomson
    - I canna come ilka day to woo
    - Langolee
    - Hey tutti taiti


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)

  • Noch einmal Schottisch



    Ludwig van Beethoven: 25 Schottische Lieder op. 108
    - Faithfu' Johnie op. 108,20
    - Jeanie's Distress op. 108,21
    - The Highland Watch op. 108,22


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)


  • Johannes Brahms
    Symphonie Nr.1

    Berliner Philharmoniker
    Herbert von Karajan Aufnahme London Oktober-1988
    LG Dirigent
    :wink:

    Die Kunst zu wissen, wann man das Orchester nicht stören soll.
    Herbert von Karajan (1908-1989)

  • Ein vokales Intermezzo



    Orlando di Lasso: Ave verum corpus à 6


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)

  • Liebe calisto, bei mir auch



    Marin Marais: Prélude en harpègement


    danach


    Antonio Vivaldi: Concerto A-Dur für Violine, Viola all'inglese, Streicher und Bc


    Liebe Grüße Peter

    .
    Auch fand er aufgeregte Menschen zwar immer sehr lehrreich, aber er hatte dann die Neigung, ein bloßer Zuschauer zu sein, und es kam ihm seltsam vor, selbst mitzuspielen.
    (Hermann Bahr)


  • Wolfgang Amadeus Mozart
    Sinfonia Concertante
    Herbert von Karajan-Aufnahme 12.8.1970 Live

    Berliner Philharmoniker
    Es werden von Testament einige Live Konzerte veröffentlicht, wie es der Zufall will war das
    mein erstes Karajan Konzert in meinem Leben. Ich war ein kleiner Pimpf aber immer schon
    Musik begeistert. Da meine Eltern bis heute jede Konzertkarte aufgehoben haben konnte ich das überprüfen.
    LG Dirigent

    Die Kunst zu wissen, wann man das Orchester nicht stören soll.
    Herbert von Karajan (1908-1989)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!