Kirill Petrenko - Der König Midas unter den Dirigenten?

  • Hm. Ich hatte das "wie" in

    wenn Orchester wie die Berliner Philharmoniker oder die Rundfunk-Sinfonieorchester

    so verstanden, als ob es nicht unbedingt genau diese sein müssten ...

    In welchem Opernhaus spielen denn die Berliner Philharmoniker?

    Vor vielen Jahrzehnten, die Großen unter Euch werden sich erinnern, als noch Herbie den Takt schlug, da begab es sich, dass die Berliner Philharmoniker bei den Salzburger Festspielen zum Opernorchester mutierten ... (und unter Rattle wohl auch in Baden-Baden oder so ...)

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Nein, das "wie" war so zu verstehen, dass ich gerade solche Orchester meinte, die nicht (auch) Opernorchester sind.

    Ach so. Na, dann ist das jetzt ja klar.

    Könnte natürlich sein, dass die "solchen" Orchester ganz genau wissen, warum sie keinen Bock auf Oper haben ...

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Nein, das "wie" war so zu verstehen, dass ich gerade solche Orchester meinte, die nicht (auch) Opernorchester sind.

    Ach so. Na, dann ist das jetzt ja klar.

    Könnte natürlich sein, dass die "solchen" Orchester ganz genau wissen, warum sie keinen Bock auf Oper haben ...

    Besser: wenig. Bisweilen kommt das ja schon vor, wie das Beispiel Berliner zeigt. Andere machen immerhin Studioaufnahmen.

    “There’s no point in being grown up if you can’t act a little childish sometimes” (Doctor Who, der Vierte Doktor)

  • Äh, ich hab gehört, dass die Berliner Philharmoniker demnäxt eine Ausnahme machen. Ich glaube, die spielen was von Puccini oder so. Irgendwas mit Butterbier.

    Es gab aber auch schon Stimmen derer, die sich gar nicht freuten ... es ist halt schwierig.

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Äh, ich hab gehört, dass die Berliner Philharmoniker demnäxt eine Ausnahme machen. Ich glaube, die spielen was von Puccini oder so. Irgendwas mit Butterbier.

    Am Pult Gerstenmann Butterblume oder Albus Dumbledore?

    “There’s no point in being grown up if you can’t act a little childish sometimes” (Doctor Who, der Vierte Doktor)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!