Schifffahrt / Wasserfahrzeuge in der Musik

  • Ein paar Sachen zum Meer:


    A. Ljadov: Der verwunschene See (Sinf. Gedicht)
    B. Britten: Peter Grimes, Billy Budd (Oper)
    F. Schubert: Am Meer (Lied)
    R. Franz: Auf dem Meere (Lied)
    F. Schubert: Meeresstille (Lied)
    F. Schreker: Des Meeres und der Liebe Wellen (Lied)
    L. Godowsky: Am Meer (Klavierstück)
    A. Lortzing: Undine (Oper)
    R. Schumann: Die Meerfee (Lied)
    E.von Sauer: Les Flammes de Mer (Klavierstudie)
    S. Palmgren: "Das Meer" aus den Etüden op.17
    B. Smetana: Am Meeresufer (Klavierstück)
    F. Draeseke: Das Schloss am Meer (Lied)
    R. Strauss: dto. (Melodram)
    J. Marx: Es zürnt das Meer (Lied)
    F. Mendelssohn: Nacht ist wie ein stille Meer (Lied)
    H. Boeresen: Sinfonie Nr. 2 op.7 "Das Meer"
    F. Mendelssohn: Denn sein ist das Meer (Chorwerk)
    A. Zemlinsky: Die Meerjungfrau (Sinf. Gedicht)
    M. Ciurlionis: Das Meer (Zyklus für Klavier oder Orchester)
    H. Wolf: Ich fuhr über Meer (aus dem spanischen Liederbuch)
    L. Mortelmans: Kinder des Meeres (Oper)
    F. Liszt: Vom Feld zum Meer (Lied)
    J. Ireland: Sea fever !!!!
    E. MacDowell: Sea pieces (Klavierstücke)
    C.V. Stanford: Songs of the sea
    E. Elgar: Sea pictures
    T. Arne: Alfred (Oper mit dem Gassenhauer "rule Britannia, Britannia rule the waves ..)
    G. Bantock: The sea reives, A Hebridean Symphony (Orchesterstücke)
    N. Rimsky-Korsakov: U morya - Am Seegestade (Lied)
    A. Gibbs: Four songs for a mad sea captain (Lied)
    F. Bridge: A sea Idyll (Klavierstück)
    H. Hanson: Sinfonie Nr. 7 "A sea Symphony)
    F. Delius: Sea Drift (Lied)
    P. Grainger: Molly on the shore, Two sea Shanties (diverse Besetzungen, da Grainger alles mehrmals ausgeführt hat)


    Es gibt aber noch viel Meer, z.B. die gesamte Kammeermusik


    Und dann erst die Flüsse und Seen ..


    Jean Cras hat fast sein gesamtes Werk auf dem Meer komponiert, denn er war Kapitän zur See.


    Peter

    "Sie haben mich gerade beleidigt. Nehmen Sie das eventuell zurück?" "Nein" "Na gut, dann ist der Fall für mich erledigt" (Groucho Marx)

  • .. ach ja Wasserfahrzeuge:


    M. Ravel: Une barque sur l'Océan
    H. Wolf: Als ich auf dem Euphrat schiffte (Lied)
    M. Reger: Es kommt ein Schiff (Choralvorspiel)
    A. Glazunov: Gesang der Wolgaschiffer (Klavierstück)
    F. Schubert: Lied eines Schiffers an die Dioskuren, Schiffers Scheidelied, Der Schiffer (Lied)
    F. Medlessohn: Das Schifflein (Lied) - gibt es auch von F. Draeseke)
    I. Gurney: The ship (Lied)
    F. Poulenc: En bateau (aus den Promenades für Klavier)
    A. Banchieri: La Barca di Padova a Venezia (Singspiel)
    G. Pierné: En barque (Lied)
    R. Strauss: Im Spätboot


    Unzählige Barcarolles


    Peter

    "Sie haben mich gerade beleidigt. Nehmen Sie das eventuell zurück?" "Nein" "Na gut, dann ist der Fall für mich erledigt" (Groucho Marx)

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy: "Auf dem See" op. 41 Nr. 6


    "Und frische Nahrung, neues Blut, saug ich aus freier Welt.
    Wie tut Natur so gut, die uns am Busen hält.
    Wie Welle wieget unsern Kahn im Rudertakt hinauf ..."


    Goethes Gedicht lautet:


    Und frische Nahrung, neues Blut
    Saug ich aus freier Welt;
    Wie ist Natur so hold und gut,
    Die mich am Busen hält!
    Die Welle wieget unsern Kahn
    Im Rudertakt hinauf,
    Und Berge, wolkig himmelan,
    Begegnen unserm Lauf ...


    Hat Mendelssohn den Text tatsächlich so verändert?

    Alles, wie immer, IMHO.

  • Hat Mendelssohn den Text tatsächlich so verändert?

    Nein, das war aus der Erinnerung ... Schulchor 1984/85 oder so ...


    Gruß
    MB


    :wink:

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • auch, wenn ich hier wahrscheinlich eher als Schorschel-Spezialist durchgehe, möchte ich als Beispiele für Telemanns mannigfaltige Wassermusiken aufführen:


    Orchestersuite Hamburger Ebb' und Flut TWV 55:C3
    Orchestersuite Alster TWV 55:F11
    insbesondere natürlich das stärksten am Wasser gebaute Stück Telemanns, seine grandiose Kantate Ino TWV 20:41, in der Tritonen und weitere Wesen auftreten ...


    ansonsten jede Jason-Oper, z.B. die von Francesco Cavalli
    Joseph Haydns Die wüste Insel Hob XXVIII:9
    Jean-Marie Leclairs Scylla et Glaucus
    einen tollen Sturm mit SCHIFF-bruch gibt es im Idomeneo KV 366 von WA Mozart (tolle Schiffbruchsarie der Titelrolle!).


    beim Schorschel spielen in diesen Opern Schiffsfahrten wichtige Rollen: Teseo HWV 9, in der Kreuzfahreroper Riccardo I HWV 23, Tolomeo HWV 25, Arianna in Creta HWV 32, Deidamia HWV 42 .... Wenn ich noch mehr nachdenke, komme ich sicher noch auf mehr ....


    Gruß Benno

    Überzeugung ist der Glaube, in irgend einem Puncte der Erkenntniss im Besitze der unbedingten Wahrheit zu sein. Dieser Glaube setzt also voraus, dass es unbedingte Wahrheiten gebe; ebenfalls, dass jene vollkommenen Methoden gefunden seien, um zu ihnen zu gelangen; endlich, dass jeder, der Überzeugungen habe, sich dieser vollkommenen Methoden bediene. Alle drei Aufstellungen beweisen sofort, dass der Mensch der Überzeugungen nicht der Mensch des wissenschaftlichen Denkens ist (Nietzsche)

  • Eines der schönsten hätte ich fast vergessen:
    Matthijs Vermeulen---De Vliegende Hollander
    (Symphonic Prolouge---Passacaille et Cortége---Interlude) :)


    Gösta Nystroem---Sinfonia del mare
    (Einziger Hinweis auf Wasserfahrzeuge in dem Werk, scheint mir die Widmung: Allen Seeleuten auf den 7 Meeren




    Fräulein Menke------Tretboot in Seenot ^^


    Herzliche Grüße:
    KALEVALA :wink:

    Die Wahrheit ist hässlich: wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen. (Nietzsche)



    Es gibt nichts Überflüssigeres und Schädlicheres als wie Musik. Wenn ein Mensch eine gewisse Zeit lang Musik hört, wird sein Gehirn faul und unseriös. (Ayatollah Khomeini)

  • Schumann, Melodram "Die Flüchtlinge" (P. Shelley) op. 122,2:


    ...
    [Er] „Der Steuermann erbleicht,
    Nur ein Segel hat’s Boot,
    Wer zu folgen jetzt wagte,
    Wär’ ein kühner Pilot!“


    [Sie] „Greif zum Ruder,
    Stoß’ kühn vom Gestad!“
    Und Hagel und Kugeln
    Bestreu’n den Pfad
    Über’s Meer.
    ...


    Ein Paar flieht übers stürmische Meer, der Vater der Braut schickt ihnen einen furchtbaren Fluch nach ...


    https://www.youtube.com/watch?v=6QgO2zGnToA

    ---
    Es wäre lächerlich anzunehmen, daß das, was alle, die die Sache kennen, daran sehen, von dem Künstler allein nicht gesehen worden wäre.
    (J. Chr. Lobe, Fliegende Blätter für Musik, 1855, Bd. 1, S. 24).


    Wenn du größer wirst, verkehre mehr mit Partituren als mit Virtuosen.
    (Schumann, Musikalische Haus- und Lebensregeln).

  • Da gibt's doch noch diese Titanic-Sinfonie von N. Berg. Vor einiger Zeit auf jpc erschienen.


    Sonst fällt mir noch Binnenschiffahrt ein: Rossinis Regata Venetiana und die schönen Sturmszenen des Vierwaldstättersees im Tell.

    Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.

  • Da gibt's doch noch diese Titanic-Sinfonie von N. Berg. Vor einiger Zeit auf jpc erschienen.

    Symphonie Nr.1 "Alles endet was entsteht",
    da platzte ihm mitten in die Kompositionsarbeit des 4. Satzes die Nachricht vom Untergang der Titanic,
    hat er dann mit "verwurstet", eigentliche Inspirationsquelle waren aber Michelangelo-Sonette...


    cpo, nicht jpc :)



    Herzliche Grüße:
    KALEVALA :wink:

    Die Wahrheit ist hässlich: wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen. (Nietzsche)



    Es gibt nichts Überflüssigeres und Schädlicheres als wie Musik. Wenn ein Mensch eine gewisse Zeit lang Musik hört, wird sein Gehirn faul und unseriös. (Ayatollah Khomeini)

  • Il Tabarro ist Binnenschiffahrt und wohl zu wenig spezifisch.
    Aber :
    Proud Mary - Creedence Clearwater Revival
    The Ella B - Amazing Rhythm Aces
    Ohio River Boat Song - Palace Brothers
    Heavenly Houseboat Blues - Townes Van Zandt
    Thousands On A Raft - Pete Brown & Piblokto
    Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

  • Ansell: The Windjammer
    Boehe: Aus Odysseus' Fahrten
    Dyson: Four Songs for Sailors, Odysseus, St Paul's Voyage to Melita
    Elgar: The Fringes of the Fleet
    Stanford: The Revenge: A Ballad of the Fleet, Songs of the Fleet, Songs of the Sea


    :wink: Agravain

  • Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n

    :D


    Er hat ein knall-
    rotes Gummiboot


    ***


    King Crimson - A Sailor's Tale
    Joni Mitchell - The Dawntreader (nach einem Band aus C.S. Lewis' Narnia-Chroniken)

    Bernd


    Fluctuat nec mergitur

  • Er hat ein knall-
    rotes Gummiboot

    ...wie es sich gehört für


    A Salty Dog - Procul Harum

    Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang " "Not really now not anymore" "But I am good. What the hell has gone wrong?"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!