Auftaktig / ganztaktig / nachtaktig - Grenzfälle und Zweifelsfälle in Kompositionen und Interpretationen

Das Forum ist nun wieder online! Für Fragen und Probleme gibt es hier einen neuen Thread.
ACHTUNG: Neuregistrierungen sind jetzt wieder möglich!
  • ist Polymetrik "theoretisch"? ;)

    in dem Moment, wo ich "theoretisch" wissen muss, dass ich hier in einer Stimme 3/4-Takte hören soll, schon. Ich gebe ja zu, dass man das so hören kann. Ohne Deine theoretischen Ideen dazu würde ich eine synkopische Stimme über 2/4-Takt hören und erstmal keine Polyrhythmik.

    Die englischen Stimmen ermuntern die Sinnen
    daß Alles für Freuden erwacht

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!