• Carl Nielsen

    Sinfonie No. 4

    Cincinatti Symphony Orchestra

    Max Rudolf

    Diese 1966er Auffnahme ist leider in Vergessenheit geraten , zu Unrecht , wie ich meine . Aber die LP ist wohl offiziell nie als CD erschienen . Es gibt aber private Transfers , die einen guten Eindruck vermitteln . Besser noch : einen sehr guten .

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • Johannes Brahms
    - 4 Balladen op. 10
    - Klaviersonate Nr. 3
    Frédéric Chopin
    - Préludes op. 28
    - Klaviersonate Nr. 2
    - Études op. 25
    Grigori Sokolow (Klavier)

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Franz Berwald

    Sinfonie No. 3

    Cincinatti Symphony Orchester

    Max Rudolf

    Auch für Berwald hatte Max Rudolf ein Händchen . Warum diese LP aus 1967 - im Original mit der 5. von Mendelssohn gekoppelt - nicht auf CD herauskam , kann ich mir nur mit dem Desinteresse an Berwald erklären . An der Interpretation kann es nicht liegen . (Es gab sogar eine Reel-to-Reel Ausgabe ) . Zumindestens haben Klangrede und HaydnHouse.com (gerade irgendwie nicht zu erreichen) gelungene Transfers vorgelegt .

    Mendelssohn / Berwald - Cincinnati Symphony Orchestra, Max Rudolf - Symphony No. 5 (Reformation) / Symphony In C Major (Singulière)
    View credits, reviews, tracks and shop for the 1967 Vinyl release of "Symphony No. 5 (Reformation) / Symphony In C Major (Singulière)" on Discogs.
    www.discogs.com

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.



  • Gustav Mahler: Symphonie Nr. 9

    Tschechische Philharmonie
    Karel Ančerl

    Eine der aufgewühltesten und aufwühlendsten Aufnahmen überhaupt - neben Neumann (Leipzig) und Sinopoli (Dresden).

    :wink: Agravain

  • Wunderbar.

    Wolfgang Amadé Mozart

    Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543
    Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550
    Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551

    Ensemble Resonanz
    Riccardo Minasi

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Moin! - Hier waren noch zwei Kantaten von gestern übrig:

    J. S. Bach

    "Es ist ein trotzig und verzagt Ding" BWV 176
    "Gelobt sei der Herr, mein Gott" BWV 129

    Ruth Holton, Daniel Taylor, Peter Harvey
    The Monteverdi Choir
    The English Baroque Solists
    John Eliot Gardiner

    "Den Geschmack kann man nicht am Mittelgut bilden, sondern nur am Allervorzüglichsten." - Johann Wolfgang von Goethe

  • Anton Bruckner

    Sinfonie No. 7

    Los Angeles Philharmonic

    William Steinberg

    Live 23/1/1976 . Es gibt mindestens 6 Aufnahmen der Siebenten von ihm , diese gefällt mir auch deshalb , weil sie mit knapp 65 Minuten seine langsamste ist

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • Hui , ist das gut ! The Kraken Consort – O’er the Moor: Songs and Dances from Scotland and Ireland . Neu für mich in dieser Form , aber es überwältigt .

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • Neu für mich in dieser Form

    Klingt sehr wie Clannad, bevor sie in den New-Age-Quark abgedriftet sind. Instrumental vielfältiger, dafür nicht mit so einer Ausnahmestimme wie der von Máire Ní Bhraonáin.

    Hui , ist das gut

    Ja, finde ich auch! Danke für den Hinweis!

    Bernd

    Fluctuat nec mergitur

  • CDs 11-12

    Johann Sebastian Bach
    Pfingsten
    Jacques Amade (Orgel)

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Bruckner : Sinfonie No. 6 . Rundfunk-Sinfonieorchester Leipzig / Herbert Kegel . 12/12/1972 . Die CD von Weitblick klingt bedeutend besser als das , was in der tube zu hören ist .

    https://www.amazon.de/%E3%83%96%E3%83%AB%E3%83%83%E3%82%AF%E3%83%8A%E3%83%BC-%E4%BA%A4%E9%9F%BF%E6%9B%B2%E7%AC%AC6%E7%95%AA/dp/B004IJT0MS/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dib=eyJ2IjoiMSJ9.gFs_xQxGKohs0tmL6hiLxA.EnZyHd7gf7NkjZSRmtgvz-8AvTB1kYunv19tEMGU2hM&dib_tag=se&keywords=%E2%80%8E+B004IJT0MS&qid=1716888273&sr=8-1

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Good taste is timeless "Ach, ewig währt so lang " "But I am good. What the hell has gone wrong?" A thing of beauty is a joy forever.

  • CD 2

    Ludwig van Beethoven
    Symphonie Nr. 3 & 4
    The Hanover Band
    D: Roy Goodman

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Eine Klasse Einspielung dieser Sinfonien! Neben Gardiner und Klemperer das Einzige was hier läuft wenn sie mal laufen! :thumbup: Alle andren hab ich mir irgendwie abgewöhnt ...


    :)

    "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
    (Shunryu Suzuki)

  • Ich komme wieder zurück zu Schostakowitsch und seinen Symphonien:

    Dimitri Schostakowitsch:
    5. Sinfonie d-moll op. 47

    Royal Philharmonic Orchestra
    Vladimir Ashkenazy


    und im Anschluss noch aus der gleichen Zeit (und mit den gleichen Interpreten):

    Fünf Fragmente op. 42

    Ich liebe Wagners Musik mehr als irgendeine andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß andre Menschen hören, was man sagt. - Oscar Wilde

  • Gustav Mahler
    Symphonie Nr. 7
    New Philharmonia Orchestra
    D: Otto Klemperer

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Eine Klasse Einspielung dieser Sinfonien! Neben Gardiner und Klemperer das Einzige was hier läuft wenn sie mal laufen! :thumbup: Alle andren hab ich mir irgendwie abgewöhnt ...

    Ich hatte sie viel zu lange nicht mehr gehört. Ein Drama, wenn man so viele Aufnahmen dieser Symphonien besitzt...Schlecht2

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • John Stainer
    The Crucifixion
    Liam Bonthrone (t)
    Arthur Bruce (bt)
    Imogen Morgan (Orgel)
    Choir of St Mary’s Cathedral Edinburgh
    D: Duncan Ferguson

    "Interpretation ist mein Gemüse." Hudebux

    "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." Jean Paul

    "Manchmal sind drei Punkte auch nur einfach drei Punkte..." jd

  • Bei mir heute Abend Mozart:

    Wolfgang Amadeus Mozart
    Missa in C KV 66 "Dominicusmesse"
    Vesperae de Dominica in C KV 321

    Charlotte Margiono, Barbara Bonney, Elisabeth von Magnus, Uwe Heilmann, Gilles Cachemaille
    Arnold-Schönberg-Chor / Concentus musicus
    Nikolaus Harnoncourt

    Ich liebe Wagners Musik mehr als irgendeine andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß andre Menschen hören, was man sagt. - Oscar Wilde

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!