Beiträge von yago

    die inszenierung von hans gratzer in der wiener volksoper habe ich bisher 2x gesehen und ich mag sie sehr.


    recht modern ,mehr so in schwarz/weiss gehalten,ein bisschen harlekinstile halt.




    noch besser hat mir die grazer la traviata in der inszenierung von dietmar pflegerl gefallen,auch gesanglich war sie bestens. :klatsch:




    die schenk-traviata in der wiener staatsoper ist,für mich,die bisher schlimmste berührung mir dieser oper.da reicht es wirklich,die ganz billigen plätze zu buchen und sich einfach nur den tollen sängern hinzugeben.(oder eben "augen zu und durch") :shake:




    vor 3 wochen konnte ich die inszenierung von volke abenius in der hamburger staatsoper ,mit der (alles)überragenden olga mykytenko :klatsch: sehen.sie ist mir ja aus essen(seit letztem jahr auch ensemblemitglied) besten bekannt.wie sie ihre schlussarie sang,das muss ihr erst jemand nach machen.


    über den tenor hoyoon chung breitet man besser den mantel des schweigen(f. mich der schwächste alfredo,den ich bisher gesehen/gehört hatte.dafür war gabriele viviani als germont,hervorragend.


    an 3. u. 16.dez. 09 wird elena mosuc in HH die violetta singen.(das würde mich schon reizen,obwohl man ihr die "schwindsüchtige" wahrscheinlich auch nur schwer abnehmen wird können.)


    zu den ersten 2 akten mag ich gar nicht viel sagen,denn die waren genauso "grausam" wie die der schenk-inszenierung.das 3. u. 4. bild hingegen gefiel mir gut.halt alles recht klassisch gehalten(da gibt´s bestimmt viele,die das mögen.)




    natürlich kenne ich die salzburger "la traviata" von der dvd her.ich liebe sie. :juhu:


    lg yago

    RE: Rezensionen


    hallo alviano,


    danke f.d. links.


    marcel rosca wird bei omm.de meist positiv beschrieben,ich vermute,das hat mehr mit wohlwollen,bzw. würdigung seiner "leistungen auf lebenszeit" zu tun.


    die "rekordverdächtige spieldauer" habe ich mir von soltesz erwartet ;) (erhofft).


    lg yago


    (so jetzt muss ich zur arbeit)


    bitte verstehe diesen satz nicht als kritik an deiner rezension.


    ich war ja (noch) nicht da und werde mich bestimmt im juli hier auch noch zu der aufführung melden.


    d. hilsdorf war mir in seinen beiden letzten arbeiten in essen auch etwas zu "brav".


    ("la forza..." u. "semele",wobei es bei semele eigentlich ganz angenehm war...)


    ich freue mich auf "die walküre",obwohl ich kein wagnerfan bin und schon gar nicht fan von sooo langen opern.


    lg yago :wink:

    lieber alviano,


    vielen dank schon mal für deinen,wie immer,sehr informativen bericht.


    die kritiker der diversen zeitungen berichten mehrheitlich positiv über die essener "walküre".


    auch in den diversen foren wird die aufführung sehr positiv aufgenommen.


    dort lese ich aber auch heraus,dass vielen,vor allem die personenführung durch d. hilsdorf gefallen hat.


    ich selbst,werde mir am 4.7.09 ein bild von der aufführung machen.(tags zuvor sehe ich den "nabucco")


    (und hoffentlich unsere Azucena in action) :wink:


    lg yago

    ich werde am 5.6.09 in der Philharmonie Essen sein.



    11. Sinfoniekonzert
    Felix Mendelssohn Bartholdy
    Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 - "Italienische"
    Gioacchino Rossini
    "Stabat Mater"


    Sopran Olga Mykytenko
    Mezzosopran Jeva Prudnikovaite
    Tenor Mario Zeffiri
    Bass Diogenes Randes
    Opernchor des Aalto-Theaters
    Philharmonischer Chor Essen
    Chorleitung Alexander Eberle
    Dirigent Stefan Soltesz


    Alfried Krupp Saal
    05.06.2009 20:00 Uhr
    lg yago

    ich habe "mdm. butterfly" vor 11 jahren an der MET gesehen und fand sie auch nur furchtbar kitschig.


    nebenbei haben wir auch sehr gefroren.in diesem haus wird der saal dermassen runtergekühlt,dass ich verstehen kann,dass in NY fast keiner seinen mantel an der garderobe abgibt. :D


    ich würde mich freuen,wenn es in unserer gegend mal eine kritischere aufführung gäbe.


    vielleicht kennt ja jemand eine gute aufführung in NRW.


    die in der wiener VOP soll ja recht gut sein.leider war ich nie zur "richtigen" zeit (was das betrifft) in wien.


    sonst ist immer die "richtige zeit" für wien. ;)


    lg yago

    Oper Dortmund


    Premieren:



    12.Sep.2009 "Evita" (Andrew Lloyd Webber)


    N.N./Stefan Huber



    17. Okt.2009 "Die Fledermaus" (Johann Strauß)


    Ekhart Wycik/Oliver Tambosi



    6. Dez.2009 "Lohengrin" (Richard Wagner)


    Jac van Steen/Christine Mielitz



    31.Jan.2010 "Julius Cäsar in Ägypten" (Georg Friedrich Händel)


    Motonori Kobayashi/Lukas Hemleb



    11.Apr.2010 "Falstaff" (Giuseppe Verdi)


    Jac van Steen/Beverly Blankenship



    30.Mai 2010 "Orpheus-Projekt" (Hans Werner Henze)


    Jan van Steen/Christine Mielitz



    26.Jun.2010 "Peter Pan-fliege deinen Traum" (Christian Berg u. Melanie Herzig)


    N.N./Christian Berg



    Kinderoper:


    19.Sep.2009 "deutsch-türkische Kinderoper"


    N.N./N.N.


    20.Feb.2010 "Affe besiegt Knochengeist" (Peter Schat)


    Michael Hönes/Anja Nikich



    Wiederaufnahmen:


    13.Sep.2009 "Der Freischütz" Carl Maria von Weber)


    Ekhart Wycik/G. H. Seebach



    24.Sep.2009 "Der junge Lord" (Hans Werner Henze)


    Jac van Steen/Christine Mielitz



    15.Nov2009 "Die Zauberflöte" (Wolfgang Amadeus Mozart)


    Ekhart Wycik/Sebastian Hirn



    10.Dez.2009 "Hänsel und Gretel" (Engelbert Humperndinck)


    ?/?



    27.Feb.2010 "Tosca" (Giacomo Puccini)


    Jac van Steen/Christine Mielitz



    Kinderoper Wiederaufnahmen:


    18.Okt.2009 "Die Chinesinnen"


    25.0kt.2009 "Das kleine Ich-bin Ich"


    9.Jan.2010 "Wer Anderen nach der Pfeife tanzt"


    17.Apr.2010 "Hexe Hilary geht in die Oper"

    Städtische Bühnen Münster


    Premieren:


    30.Aug.2009 "Rinaldo" (Georg Friedrich Händel)


    Hendrik Vestmann/Wolfgang Quetes



    24.Okt.2009 "Rigoletto" (Giuseppe Verdi)


    Thorsten Schmid-Kapfenburg/Andreas Baesler



    28.Nov.2009 "Die schöne Helena" (Jaques Offenbach)


    Hendrik Vestmann/Wolfgang Quetes



    31.Jan.2010 "Lulu" (Alban Berg)


    Fabrizio Ventura/Ernö Weil



    28. Mär.2010 "Parsival" (Richard Wagner)


    Fabrizio Ventura/Frank Maria Widmaier



    13.Jun.2010 "Boris Gudonow" (Modest Mussorgskij)


    Hendrik Vestmann/Andreas Baesler



    Wiederaufnahmen:


    20.Sept.2009 "Aida" (Giuseppe Verdi)


    Fabrizio Ventura/Fred Berndt



    4.Apr.2010 "Lucia di Lammermoor" (Gaetano Donizetti)


    Hendrik Vestmann/Katharina Rupp

    AALTO Essen


    Premieren: Opern


    10.Okt. 2009 "Siegfried" (Richard Wagner)
    Stefan Soltesz/Anselm Weber


    23. Jan. 2010 "Lulu" (Alban Berg)
    Stefan Soltesz/Dietrich Hilsdorf


    20. März 2010 "Die Csárdásfürstin" (Emmerich Kálmán)
    Stefan Soltesz/Michael Sturminger


    24. Apr. 2010 "Elegie für junge Liebende" (Hans Werner Henze)
    Naom Zur/Karoline Gruber


    24. Mai 2010 "Die Perlenfischer" (George Bizet)
    Naom Zur/konzertant


    WA.: Opern


    12. Sept. 2009 "Un ball in maschera" (Giuseppe Verdi)
    Stefan Soltesz/Dietrich Hilsdorf


    13. Sept.2009 "Chess" (Musical;Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Tim Rice)
    Heribert Feckler/James de Groot,Paul Kribbe


    4.Okt. 2009 "Semele" (Georg Friedrich Händel)
    Jos van Feldhoven/Dietrich Hilsdorf)


    24.Okt.2009 "I Puritani" (Vincenzo Bellinini)
    N.N./Stefan Herheim


    28.Okt.2009 "Nabucco" (Giuseppe Verdi)
    Naom Zur/Andreas Baesler


    29. Okt.2009 "Don Giovanni" (W.A.Mozart)
    Stefan Soltesz/Stefan Herheim


    3.Dez.2009 "Die Zauberflöte" (W.A.Mozart)
    Stefan Soltesz/Enzio Toffolutti


    4.Dez.2009 "Carmen" (George Bizet)
    Rasmus Baumann,Naom Zur/Dietrich Hilsdorf


    29. Jan.2010 "Turandot" (Giacomo Puccini)
    Stefan Soltesz/Tilmann Knabe


    20.Feb.2010 "Tosca" (Giacomo Puccini)
    Naom Zur/Christine Mielitz


    21.Feb.2010 "Jesus Christ Superstar" ( Musical,A.L.Webber)
    Heribert Feckler/Michael Schulz


    13.Mai 2010 "Die Walküre" ( Richard Wagner)
    Stefan Soltesz/Dietrich Hilsdorf


    4.Juni 2010 "Die Frau ohne Schatten" (Richard Strauss)
    Stefan Soltesz/Fred Berndt


    10.Juni 2010 "Das Rheingold" (Richard Wagner)
    Stefan Soltesz/Tilmann Knabe


    2.Juli 2010 "Aida" (Giuseppe Verdi)
    Stefan Soltesz/Dietrich Hilsdorf



    Ballett


    Premieren:


    14. Nov.2009 "La Sylphide" (Hermann von Lovenskjold)
    Naom Zur/Peter von Schaufuss


    13. Feb. 2010 "Peer Gynt" (Edvard Grieg, Brett Dean, Mark-Anthony Turnage)
    Volker Perplies/Heinz Spoerli(endlich wieder!!!)



    27. Feb 2010 Verleihung des Tanzpreises



    Wiederaufnahmen:


    4.Sept. 2009 "Tanzhommage an Queen" (Queen)
    Ben van Cauwenbergh


    26.Sept.2009 "Coppélia" (Léo Delibes)
    Roland Petit


    21.Dez.2009 "Leonce und Lena" (Johann Strauß, Bernd Alois Zimmermann, Alfred Schnittke und Martin Donner)
    Florian Ziemann/Christian Spuk



    31.März 2010 "La Vie en Rose" (Maurice Chevalier, Edith Piaf, Gilbert Bécaud und Jacques Brel)
    Ben van Cauwenbergh