Barockoper

Reserviert für die Oper vor ~1750 (z.B. Gluck) Vorbehaltlich einer weiteren Diskussion, ob Oper nicht doch zusammenbleiben sollte. Achtung: Wer einen Opernführer zu dem jeweiligen Werk einstellen möchte, sollte dies gleich in einem eigenen Thread tun. Zur leichteren Übersicht über dieses Forum sollten neue Threads wie folgt betitelt werden: KOMPONIST: Werktitel - Eigener Titel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Themen

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Angepinnt Inhaltsverzeichnis Barockoper (Bereich Antike bis Barock)

0 6.637

MONTEVERDI: L'Incoronazione di Poppea (1642)

35 20.887

Caesar73

PURCELL: Dido and Aeneas

40 14.146

AlexanderK

Händel: Welche Opern „muss“ man haben?

91 36.995

Agravain

Idoménée von André Campra (1712)

3 2.047

palestrina

Schlaflieder

14 6.571

hagebutte

RAMEAU: Les Indes Galantes (1735)

23 9.222

Josquin Dufay

MONTEVERDI: Il ritorno d'Ulisse in patria (1640)

22 11.348

Josquin Dufay

MONTEVERDI: L'Orfeo

58 21.597

FairyQueen

Der umfassende Barockopern-Ranking-Thread

127 19.725

Amaryllis

RAMEAU: Platée (1745)

6 6.346

Amaryllis

HÄNDEL: Orlando - Von rasender Liebe und virtuosem Wahn

5 6.655

Amaryllis

Rival Queens - Simone Kermes und Vivica Genaux

2 2.186

Amaryllis

RAMEAU, JEAN-PHILIPPE: Hippolyte et Aricie (1733)

3 4.702

ThomasBernhard

Francesco Cavalli: Elena

1 2.596

Areios

Reinhard KEISER, „der größeste Opern-Componist von der Welt“

8 5.812

Diabolus in Opera

VIVALDI: L'Olimpiade

3 2.948

Peter Brixius

Händel: Giulio Cesare in Egitto, HWV17

7 4.232

palestrina

Barock-Opern mit viel Chorbeteiligung

17 7.134

FairyQueen

HÄNDEL: Acis and Galatea HWV 49

8 5.437

Josquin Dufay

  • Statistik

    34 Themen - 625 Beiträge (0,16 Beiträge pro Tag)