Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

"Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk

612

Felix Meritis

Eben gehört

3.218

music lover

Ein Tag ohne Beethoven ist möglich...

477

Mauerblümchen

Teodor Currentzis

614

motiaan

Neues aus der Streichquartett- und Streichtrio-Szene

164

Gurnemanz

Letzte Aktivitäten

  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Diese ältere Schubertplatte von Knauer ist mir noch nie untergekommen, aber wie ich sehe, ist sie normal erhältlich. Ich merke sie mir mal vor.
  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Aus dieser MTT-CD (bei welcher Yuja Wang nur bei diesem Stück mitwirkt) Henry Litolff: Scherzo, from Concerto symphonique No. 4 Yuja Wang, Klavier San Francisco Symphony Orchestra Michael Tilson Thomas
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Freut mich, daß ich mit meinem laienhaften Höreindruck nicht ganz blank dastehe.
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Beethoven im Bauhaus. L. v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 21 C-Dur op. 53 ("Waldstein") Wilhelm Backhaus, Klavier Eine akkurate, geradlinige Wiedergabe ohne Schnörkel. Sachlichkeit in klarem C-Dur. Gruß MB :wink:
  • motiaan -

    Hat eine Antwort im Thema Teodor Currentzis verfasst.

    Beitrag
    Hallo zabki, Zitat von zabki: „ganz neu auf yt: youtube.com/watch?v=86ug0OCe4Ck Currentzis dirigiert Mahler IX mit SWR Symphonieorch. “ danke! Das werde ich mir nachher mal zu Gemüte führen :thumbup:
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Teodor Currentzis verfasst.

    Beitrag
    Nu joh, egal, was im Gramophone Lobenswertes steht, irgendjemand wird schon sinngemäß etwas von "Lügenpresse" dazu sagen und alle, die nicht in das eigene Weltbild passen, zum verbalen Abschuss freigeben. Gruß MB :wink:
  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema Teodor Currentzis verfasst.

    Beitrag
    In der März 2020-Ausgabe des britischen Magazins "Gramophone" lautet die Titelgeschichte "Teodor Currentzis - The radical conductor raising the bar". Ich werde mir mal interessehalber das Heft besorgen.
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Josquin Dufay: „Wenn du so weitermachst, gehen 32 Hammerklaviere auf dein Konto... “ Nu joh. Brautigam gerät nicht immer so in Ekstase wie in op. 53 ... ;) ... bei op. 57 würde ich durchaus nochmal bei Schnabel reinhören, und wenn es nur um…