Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread

3.392

motiaan

"Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk

1.034

ChKöhn

Gemeinsames Musizieren in Corona-Zeiten

46

maticus

Jüdische Sakralmusik

73

amamusica

amazon, jpc, ebay, 2001 & Co.: Erfahrungen positiver und negativer Art

1.401

b-major

Anstehende Termine

Letzte Aktivitäten

  • motiaan -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Harold Budd verstarb bereits am 08.12.2020 an Covid-19.
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosamunde: „"Jede Variation behandelt ein bestimmtes technisches Problem in konzentrierter Weise, die an eine Etüde erinnert. So werden Sexten, und Terzen, Oktaven, Arpeggien, Repetitionen, Sprünge und rhythmische Probleme bis an die Grenze…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von zabki: „Zitat von ChKöhn: „Was ist denn eine Leier im positiven Sinn? “ "Dabei kann die Wiederholung bis zu einem rhythmischen Leiern führen, das beabsichtigt ist und früher keineswegs verpönt war, da es zu einem tranceartigen Zustand führt
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „aber da denk doch einfach noch einmal über den Unterschied zwischen "Klavierübungen" und "Studien" nach “ es kommt ja nu nicht so selten vor, daß Hefte mit Etüden für ein Instrument mit "Studien" betitelt sind. Wäre also…
  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „Was ist denn eine Leier im positiven Sinn? “ "Dabei kann die Wiederholung bis zu einem rhythmischen Leiern führen, das beabsichtigt ist und früher keineswegs verpönt war, da es zu einem tranceartigen Zustand führt [...]" Historisches…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosamunde: „Deine Favoriten, meine Lieber, machen aber auch genau solche Fehler, nur an anderen Stellen. “ hm, das scheint mir nicht ganz treffend. So wie ich Christian verstehe, geht es ihm fast immer um größere Differenzierung, mehr…
  • maticus -

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsames Musizieren in Corona-Zeiten verfasst.

    Beitrag
    Ja, ich verstehe die Problematik doch. Aber erstens habe ich ein (schon bezahltes) 10er Ticket und nur noch eine Sitzung drauf, zweitens muss es mit meinem Anschlussvertrag ab April erst einmal wieder klappen (das ist angepeilt, aber die Verwaltung ist…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsames Musizieren in Corona-Zeiten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „Hast Du dabei auch daran gedacht, dass Deine Lehrerin demnächst vielleicht arbeitslos ist und schlimmstenfalls für lange Zeit bleibt, wenn zu viele Schüler solche Notangebote ablehnen? Du könntest doch wenigstens mal probieren,…
  • Rosamunde -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    ....aber es stimmt auch, dass man die Variationen als Etüden ansehen kann, wie eben die Paganini Capricen auch gleichzeitig Etüden wie interessante theoretische Kompositionsaufgaben darstellen können. Oder eben als Konzertstücke oder Zugaben. Heute…