Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Eben gehört

1.771

b-major

Helmut Lachenmann - Rattern, Kratzen, Schaben, Quietschen, Hauchen - Musik!!

63

Wieland

Ein Tag ohne Beethoven ist möglich...

909

Rosamunde

"Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk

817

Andreas

Aufnahmen der Capricci - Klavier

111

ChKöhn

Letzte Aktivitäten

  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Streichquintette - da ist doch mal das Schubert Quintett wieder fällig . Als Romantiker steht bei mir das Taneyev Quartett mit Rostropovich ganz obenan - hier darf er mitspielen , aber inter pares , nix mit Primus . Cover der nie erschienenen CD . Ist…
  • Wieland -

    Hat eine Antwort im Thema Helmut Lachenmann - Rattern, Kratzen, Schaben, Quietschen, Hauchen - Musik!! verfasst.

    Beitrag
    In der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Zeitung findet sich ein Interview mit dem Jubilar, der morgen 85 wird.
  • Rosamunde -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Im Moment ist ein Tag ohne den 2. Satz von opus 111 nicht möglich. Ich glaube die späten Klaviersonaten liegen mir mehr als die späten Streichquartette. Habe mal diese Aufnahme ausprobiert, auf Empfehlung hin.
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Ich mag die eigenwillige, sehr farbvolle Klaviermusik von Sibelius sehr gerne. Sie nimmt, was nicht allgemein bekannt ist, in seinem Werk eine bemerkenswert umfangreiche Stellung ein. In mehr als der Hälfte von Sibelius' Kompositionen…
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema Aufnahmen der Capricci - Klavier verfasst.

    Beitrag
    Olivier Messiaen, Nr. 2 - 4 aus "Visions de l'Amen" für zwei Klaviere - Amen des étoiles, da la planète à l'anneau - Amen de l'agonie de Jésus - Amen du Désir Klavierduo Silke-Thora Matthies / Christian Köhn (Konzertmitschnitt aus dem Herkulesssaal…
  • Rosamunde -

    Hat eine Antwort im Thema Das Streichquintett: problematische, dem »reinen« Quartett unterlegene Gattung? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Khampan: „zunächst mal: die Figur aus 6 Sechzehnteln würde ich nicht als Auftakt bezeichnen. Erstens bildet sie einen ganzen halben Takt, und zweitens erscheint sie zuerst in Takt 2, nicht als Auftakt zu Takt 1. “ Zitat von EinTon:…
  • Wieland -

    Hat eine Antwort im Thema Gustav Mahler: Symphonie Nr. 2 c-Moll "Auferstehung" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von amamusica: „Die Symphonie ist so reichhaltig und vielgestaltig, packend und mitreißend, und kunstvoll in der Instrumentierung, sie wird nie langweilig, ganz gleich, wie oft man sie hört - finde ich jedenfalls. “ Die 2. Symphonie von…
  • Wieland -

    Hat eine Antwort im Thema Cellokonzerte der Moderne verfasst.

    Beitrag
    Der junge Cellist Christoph Heesch hat 2018 bei Genuin sein CD-Debut vorgelegt mit 4 Werken für Cello und kleines Orchester, die alle um 1925 entstanden sind. Dabei handelt es sich um: Hindemith Kammermusik Nr. 3 Ibert Konzert für Cello &…
  • Areios -

    Hat eine Antwort im Thema Suppé, Franz von: Missa pro defunctis (1855) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von AlexanderK: „Das ist wohl diese Aufnahme: “ Das halte ich jetzt tatsächlich für die beste erhältliche Aufnahme und diejenige, die am besten geeignet ist, das Werk kennenzulernen. Eine rundum schöne und gelungene Einspielung, die Franz…