Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Eben gehört

3.221

b-major

Ernst Toch - „the world's most forgotten composer of the 20th century“

1

Wieland

Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett

12

leverkuehn

REIMANN : Lear - Musikgewordene Trostlosigkeit

5

Giovanni di Tolon

Heute + demnächst im Radio

2.289

Amfortas09

Letzte Aktivitäten

  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Anton Bruckner Sinfonie No.2 Orchestre Sinfonica di Rome della RAI Gianandrea Gavazzeni 1872/77 Mixed Version Nowak - live Mitschnitt vom 27/2/1988 Vor 2 Tagen hätte es besser gepasst , aber heute ist auch nicht zu spät . Soweit ich weiß , einziges…
  • Wieland -

    Hat eine Antwort im Thema Ernst Toch - „the world's most forgotten composer of the 20th century“ verfasst.

    Beitrag
    Um mal ein paar eigene Beiträge zu zitieren: Ernst Toch hat dreizehn Streichquartette komponiert, die ersten fünf gelten aber als verschollen. Die Quartette 6-13 liegen vor und wurden Anfang des Jahrtausend für cpo eingespielt, gemeinsam vom Buchberger
  • Wieland -

    Hat das Thema Ernst Toch - „the world's most forgotten composer of the 20th century“ gestartet.

    Thema
    Es wurde im Forum der Wunsch geäußert, einen Thread über den von den Nazis vertriebenen Komponisten Ernst Toch (1887-1964) zu starten, ich mach' mal den Aufschlag. Er selbst bezeichnete sich im Rahmen einer Grammy-Verleihung als „the world's most
  • leverkuehn -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Braccio: „Ich hätte ja gemutmaßt, dass Erzherzog ein grundsätzliches Problem mit dem Ansatz hat und sein Urteil bei einer Aufnahme etwa des Cuatuor Casals oder auch des Belcea Quartet ähnlich ausfallen würde. Ich kann mich täuschen,…
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Braccio: „Was in Erzherzogs Beschreibung zu meiner Vermutung allerdings nicht passt, ist sein Eindruck der geringeren Prägnanz beim Quatuor Ébène. ?( “ Ja, das wundert mich auch etwas. Gerade in Hinsicht Prägnanz und Klarheit finde ich die…
  • Braccio -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Bruckner, Symphonie Nr. 4 Es-Dur. Pittsburgh SO, Manfred Honeck. Ziemlich straff und unpathetisch für mein Empfinden.
  • Braccio -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Ich hätte ja gemutmaßt, dass Erzherzog ein grundsätzliches Problem mit dem Ansatz hat und sein Urteil bei einer Aufnahme etwa des Cuatuor Casals oder auch des Belcea Quartet ähnlich ausfallen würde. Ich kann mich täuschen, aber mein Eindruck ist,…
  • leverkuehn -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wieland: „Zitat von Erzherzog: „Mein bevorzugtes Quartett ist das Alban Berg Quartett. “ Lieber Erzherzogbevor ich die beiden Aufnahmen vergleichen kann, müsste ich wissen, von welcher ABQ Aufnahme Du sprichst. Sie haben das Oeuvre…
  • Wieland -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Erzherzog: „Mein bevorzugtes Quartett ist das Alban Berg Quartett. “ Lieber Erzherzog bevor ich die beiden Aufnahmen vergleichen kann, müsste ich wissen, von welcher ABQ Aufnahme Du sprichst. Sie haben das Oeuvre zweimal eingespielt,…
  • Newbie69 -

    Hat eine Antwort im Thema Quatuor Ébène - Das französische Meisterquartett verfasst.

    Beitrag
    Ich bin natürlich auch nur eine Laiin, aber handelt es sich bei der Einspielung des Alban Berg Quartetts nicht um Studioaufnahmen? Die Aufnahmen des Quatuor Ébène entstanden im Rahmen der Tournee "Beethoven around the World". Ich finde es daher schon…