Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Eben gerade billig

1.782

Josquin

Wie hört man atonale Musik?

244

Melione

Schönberg - späte Tonalität, spät-tonale Werke

19

andréjo

Telemann: Sinfonien, Divertimenti, Märsche, Suiten, Ouvertüren (TWV 50 und 55)

28

Allegro

Bestimmung von Tonarten: Wie geht das?

47

zabki

Letzte Aktivitäten

  • Josquin -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gerade billig verfasst.

    Beitrag
  • Melione -

    Hat eine Antwort im Thema Wie hört man atonale Musik? verfasst.

    Beitrag
    Danke, hab diesen alten Thread eben mal wieder mit Genuss überflogen :) Capriccio vor elf Jahren war schon toll... So viele Mitglieder und ellenlange Beiträge... :wink:
  • andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Schönberg - späte Tonalität, spät-tonale Werke verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Melione: „Auch in Schönbergs letzten Schaffensjahren ist der Großteil seiner Werke (streng ;) ) zwölftönig. “ So ist es doch wohl. Zabki hat ja am Anfang eine relevante Liste eingestellt. Ich kenne - und schätze davon - nur die Kammersinfonie,
  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Wie hört man atonale Musik? verfasst.

    Beitrag
    hier nur eine Nachbemerkung zu einem Seitenthema aus einem anderen Faden: Zitat von philmus: „Zitat von zabki: „Emanzipation der Konsonanz: ich würde gern am Unterschied festhalten. Zwar ist dieser nicht "polar", wie es in der Tonalität…
  • Allegro -

    Hat eine Antwort im Thema Telemann: Sinfonien, Divertimenti, Märsche, Suiten, Ouvertüren (TWV 50 und 55) verfasst.

    Beitrag
    Hier gibt es einen - wie ich finde - sehr hörenswerten Konzertmitschnitt der "Hamburger Ebb und Fluth" vom Februar 2020 des Bremer Barockorchesters: youtube.com/watch?v=vFH__jwWwzo
  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Bestimmung von Tonarten: Wie geht das? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „Weil nachher mit "fá" eine lange Silbe kommt und wir darauf geeicht sind, dass die lange Silbe die betonte ist. Tatsächlich ist "a" aber auch betont. “ sieh mal an ... und ich wäre doch sehr überzeugt gewesen, daß das…
  • Melione -

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.

    Beitrag
    Zitat von maticus: „Zitat von Melione: „Kennst du jemanden, der Klarinette spielt? Lust, ein von mir komponiertes Duett auszuprobieren? scribd.com/document/400866376/…-und-Klarinette-in-B-2019 (PDF auf Anfrage auch per Email erhältlich) “ Ich…
  • Melione -

    Hat eine Antwort im Thema Schönberg - späte Tonalität, spät-tonale Werke verfasst.

    Beitrag
    Bevor Rosamunde jetzt daraus ableiten kann, "aha! Hat der olle Schönberg also sogar selbst gemerkt, dass die Atonikalität ein Irrweg war", sollte man vielleicht hinzufügen, dass er nicht ausschließlich, sondern nur ab und zu zur tonartgebundenen…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema Bestimmung von Tonarten: Wie geht das? verfasst.

    Beitrag
    Weil nachher mit "fá" eine lange Silbe kommt und wir darauf geeicht sind, dass die lange Silbe die betonte ist. Tatsächlich ist "a" aber auch betont.