Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Oboen-Frischlinge

16.373

maticus

Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread

2.953

Général Lavine

DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc.

2.720

Quasimodo

Eben gehört

3.188

Josquin

Neues aus der Streichquartett- und Streichtrio-Szene

161

Gurnemanz

Letzte Aktivitäten

  • maticus -

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.

    Beitrag
    Zitat von arundo donax: „Insofern finde ich es nicht so sinnvoll, von einer 440er und einer 442er Version zu sprechen. Angeboten wurde halt eine leicht höhere und eine leicht tiefere Version. “ Zitat von arundo donax: „Insofern bringt es nichts,…
  • Général Lavine -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Der britische Pianist Hamish Milne, der so viel für die Klaviermusik Nikolai Medtners getan hat, ist im Alter von 80 Jahren verstorben. slippedisc.com/2020/02/mournin…ginal-british-pianist-80/
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc. verfasst.

    Beitrag
    17. Februar 1855 Uraufführung des Klavierkonzerts Nr. 1 in Es-Dur von Franz Liszt im Weimarer Schloss. Solist: der Komponist. Am Pult: Hector Berlioz 1859 Uraufführung der Oper Un ballo in maschera von Giuseppe Verdi am Apollo-Theater in Rom 1904…
  • arundo donax -

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.

    Beitrag
    Zitat von maticus: „Bei "meinem" Klarinettenhersteller ist es so, dass sie früher von fast allen (Profi-) Modellen zwei Versionen hatten, eine in 440er (in erster Linie für den angelsächsischen und amerikanischen Markt) und eine 442er. Das heisst,…
  • Josquin -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788) Konzerte für Tasteninstrument 1 - 3 Miklos Spanyi Concerto Armonico Peter Szüts Gruß Josquin
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema Neues aus der Streichquartett- und Streichtrio-Szene verfasst.

    Beitrag
    Gerade gefunden: Das Quatuor Diotima bewältigt auch 2020 wieder ein Riesenprogramm: jede Menge Beethoven, Modernes (Nono, Saunders, Poppe u. a.) und dann noch den ganzen Streichquartett-Schönberg an einem Tag (29.5. in Hannover), einen Hochkaräter…
  • Kater Murr -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Ja, op.31 hatte ich auch immer recht positiv mit Gould in Erinnerung. Und op.10, aber das ist schon etwas irre, mit den Kopfsätzen von #1 und #3 so schnell, dass man sie kaum erkennen kann. Am besten und unproblematischsten beim Solo-Beethoven finde ich…
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Ja, hattest Du gepostet - 31.1. hatte ich angefangen, aber vorzeitig abgebrochen. Der ist offenbar nix für meine Ohren.