Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung

2.089

Agravain

Das Stegreiforchester - Brahms und Co wirklich modern gespielt

42

Maurice

ZITATERATEN: Konzert und Oper (ohne Komponisten über Komponisten)

374

Agravain

BEETHOVEN: Fidelio – Oper als Freiheitsapotheose

206

zabki

Eben gehört

540

b-major

Letzte Aktivitäten

  • Agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gurnemanz: „Vielen Dank für die schnellen Antworten! Hier wird man gut geholfen. ^^ Die Hickox-Aufnahme wäre dann wohl diese: Dauer übrigens ca. 131min. im Unterschied zu Boult: ca. 153min. Ist Boult tatsächlich soviel langsamer als Hickox…
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! Hier wird man gut geholfen. ^^ Die Hickox-Aufnahme wäre dann wohl diese: Dauer übrigens ca. 131min. im Unterschied zu Boult: ca. 153min. Ist Boult tatsächlich soviel langsamer als Hickox oder woran liegt das? :wink:
  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Das Stegreiforchester - Brahms und Co wirklich modern gespielt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von philmus: „Dass Du als Jazzer so kritisch dazu stehst, anderer Leuts Stücke zu spielen und dabei womöglich zu verändern und in etwas anderes zu verwandeln, überrascht mich ein wenig. “ Dich überrascht es, das ist nicht mein Problem,tut…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema Das Stegreiforchester - Brahms und Co wirklich modern gespielt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „So wie es mir freisteht, die öffentliche Zurschaustellung der eigenen Erregung peinlich und abstoßend zu finden. “ Also verzichten wir jetzt komplett auf Brahms? Scherz beiseite: Mir ist die Show relativ wurscht, wenns…
  • Agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gurnemanz: „Da ich mich gerade durch die 9 Symphonien Ralph Vaughan Williams' durchhöre (Haitink) und zunehmend Sympathien für die mir bislang unbekannte Musik des englischen Meisters entwickle, wäre ich für eine Empfehlung dankbar:…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema Das Stegreiforchester - Brahms und Co wirklich modern gespielt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Maurice: „Es ist immer nur ein Abklatsch dessen, was bereits andere Kollegen viel früher und auch besser drauf hatten. “ Dass Du als Jazzer so kritisch dazu stehst, anderer Leuts Stücke zu spielen und dabei womöglich zu verändern und in…
  • Braccio -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Ich habe nur Hickox, Boult und Best gefunden. Ich denke mal, Du würdest bei keinem der von mir genannten Namen eine schlechte Einspielung erhalten. Spontan würde ich mich für Boult entscheiden, da man diese Einspielung auch preislich günstig erwerben…
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Da ich mich gerade durch die 9 Symphonien Ralph Vaughan Williams' durchhöre (Haitink) und zunehmend Sympathien für die mir bislang unbekannte Musik des englischen Meisters entwickle, wäre ich für eine Empfehlung dankbar: nämlich für eine Aufnahme…
  • Agravain -

    Hat eine Antwort im Thema ZITATERATEN: Konzert und Oper (ohne Komponisten über Komponisten) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Braccio: „Ein wenig bekannter Dirigentenassistent mit mathematischer Vorbildung (Celi hat übrigens auch Mathe studiert, wie ich jetzt las) und Doppelnamen fällt mir nicht ein. “ Der eine Teil des Nachnamens gleicht dem eines Dirigenten…