Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert

4.276

b-major

Miles Davis - Ein Jazzleben im Spiegel seiner Aufnahmen

37

Newbie69

ZITATERATEN: Konzert und Oper (ohne Komponisten über Komponisten)

552

Agravain

Oboen-Frischlinge

17.096

arundo donax

Eben krass gehört, ey

4.740

b-major

Letzte Aktivitäten

  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Algabal: „Kennt jemand diese Ausgabe und kann was dazu sagen: “ Ich kenne sie nicht . Aber einen Hinweis möchte ich geben . Sie enthält das "Nachfolgealbum" 'More Blues and...' , auf dem Nelson nicht mitspielt und nur die Arrangements…
  • Newbie69 -

    Hat eine Antwort im Thema Miles Davis - Ein Jazzleben im Spiegel seiner Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Ich habe eben mal mit dem Miles Davis Quintet relaxed ... "Relaxin' with the Miles Davis Quintet" (1956) Tolles Album. :thumbup: Ich hätte nun mal eine Frage zu "If I were a Bell": youtube.com/watch?v=36wafFjFdYs Ganz zu Beginn sagt jemand: "I' ll play…
  • Algabal -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Maurice: „Ach, jetzt behalte doch einfach die Ruhe. “ Bin tiefenentspannt. Ist ja Samstagabend und es läuft gute Musik, nämlich diese: Paul Bley: 12 (+6) in a row (1990) Paul Bley (p), Hans Koch (cl, sax), Franz Kogelmann (flh) Vorher…
  • Agravain -

    Hat eine Antwort im Thema ZITATERATEN: Konzert und Oper (ohne Komponisten über Komponisten) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „Zitat von Agravain: „Eines seiner Bücher dreht sich um die Zunft, und zwar in der Tat die Zunft der Geiger. Jenes Buch hat keinen wissenschaftlichen Anspruch. Er selbst kannte diese Zunft durch eine Studium in einer Stadt, die…
  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Algabal: „Ja, eine dieser Platten VOR "Weather Report" habe ich gestern Abend gehört. Kennst Du die? Vielleicht solltest Du sie mal (wieder?) hören und deinen Eindruck der Musik zum besten geben resp. meinen Eindruck korrigieren, statt mir…
  • Algabal -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Nochmal kurz zu dem genannten Album von Oliver Nelson (das ich am Nachmittag gehört habe und das mir heute sehr gut ins Ohr ging!). Kennt jemand diese Ausgabe und kann was dazu sagen: Danke! :) Adieu Algabal
  • arundo donax -

    Hat eine Antwort im Thema Oboen-Frischlinge verfasst.

    Beitrag
    Zitat von AlterOboist: „...und genau darum mache ich auch keinen Aufstand, wenn's ein bisschen länger dauert (auch wenn's mich natürlich kribbelt). Gut Ding will eben Weile haben. “ So ist es. Ebenso wie der Rohrbau ;) erfordert die Generalüberholung…
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Der Abend gehört Charlie Haden! (Heute vor 6 Jahren ist der große Jazzmann gestorben). Ich teile ja sein Faible für nostalgische 40er, 50er-Jahre-Musik, wie sie auf den beiden gestern gehörten Alben vertreten ist. Hatte er dort einige seiner Helden…
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema ZITATERATEN: Konzert und Oper (ohne Komponisten über Komponisten) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Agravain: „Eines seiner Bücher dreht sich um die Zunft, und zwar in der Tat die Zunft der Geiger. Jenes Buch hat keinen wissenschaftlichen Anspruch. Er selbst kannte diese Zunft durch eine Studium in einer Stadt, die insbeosndere Du im…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben krass gehört, ey verfasst.

    Beitrag
    Ich glaube , es war Guy Clark , der mal meinte , RCA stünde für Real Complete Assholes . In Anbetracht der Tatsache , daß eines der besten Alben von Jerry Reed , 'The Man With the Golden Thumb' aus dem Jahr 1982 , bis dato noch nicht als CD erhältlich…