Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert

5.083

music lover

DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc.

3.028

Quasimodo

Immer 'Full Speed' - Rainer Werner Fassbinder

61

Wolfram

Yuja Wang - eine Ausnahmepianistin startet durch

350

Sadko

Beethoven: Die Klaviersonaten - Gesamteinspielungen

143

motiaan

Letzte Aktivitäten

  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Zitat von MartinG: „Aber schon erstaunlich, dass Bill Evans ausgerechnet in Schweden und mit Monika Zetterlund mal zum Begleiter wurde. Das hat er dann ja wohl nur noch einmal wiederholt - mit Tony Bennett in den 70ern. “ Die Geschichte von Bill…
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc. verfasst.

    Beitrag
    25. Oktober 1885 Uraufführung von Johannes Brahms' 4. Sinfonie e-moll op. 98 in Meiningen 1912 Uraufführung der Oper Ariadne auf Naxos von Richard Strauss am Hoftheater Stuttgart 1913 Uraufführung der Operette Polenblut von Oskar Nedbal am Wiener…
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc. verfasst.

    Beitrag
    24. Oktober 1885 Uraufführung der Operette Der Zigeunerbaron von Johann Strauss Sohn im Theater an der Wien ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Marie Fel, Sopran, * 1713 in Bordeaux Anna Amalia von
  • Wolfram -

    Hat eine Antwort im Thema Immer 'Full Speed' - Rainer Werner Fassbinder verfasst.

    Beitrag
    Gestern mal wieder ein Fassbinder: Fassbinders erste TV-Produktion von 1970 (Meine Güte, wie mutig war das Fernsehen damals.) Als 'Aufhänger' wählte er die mittelalterliche Geschichte des Hans Böhm, eines christlichen Predigers, der nach…
  • Sadko -

    Hat eine Antwort im Thema Yuja Wang - eine Ausnahmepianistin startet durch verfasst.

    Beitrag
    Frage: Welcher Kritiker war das? Durch schnelles Googeln konnte ich es nicht herausfinden, und diese Aussage klingt für mich sehr nachvollziehbar.
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Yuja Wang - eine Ausnahmepianistin startet durch verfasst.

    Beitrag
    So isses. :thumbup: Aber das Bedürfnis nach Lichtgestalten ist auch nach über 75 Jahren ungebrochen. Wie sagte ein bekannter Kritiker? Karajan füllte das Vakuum aus, welches in Deutschland nach 1945 entstanden war. Gruß MB :wink:
  • motiaan -

    Hat eine Antwort im Thema Beethoven: Die Klaviersonaten - Gesamteinspielungen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, ich kannte die Aufnahme auch nicht, aber sie ist bei Spotify - perfekt zum Reinhören. Ich habe mir den Set grad bestellt. Die Pathetique ist große Klasse. Anders als die Versionen von Lill, Kempf, Barenboim und Lortie, die hier stehen.
  • Josquin Dufay -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Antonín Dvorák Symphonie Nr. 8 Berliner Philharmoniker D: Rafael Kubelik
  • Wolfram -

    Hat eine Antwort im Thema Yuja Wang - eine Ausnahmepianistin startet durch verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mauerblümchen: „Wie man's nimmt. - Celibidache (und das war kein schlechter) meinte, Karl Böhm sei "ein Kartoffelsack", Arturo Toscanini "eine reine Notenfabrik" und Claudio Abbado "ein völlig unbegabter Mensch". “ Urteile von Musikern…