Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Ihrer Zeit weit voraus?

76

Maurice

Jeden Tag ein Streichquartett

1.563

andréjo

WEBER: Der Freischütz – Der Wald oder die Menschen?

182

Capella-Wolfgang

Strawinski: Petruschka – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk

7

andréjo

Strawinski: Le Sacre du Printemps – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk

77

andréjo

Anstehende Termine

  1. Samstag, 15. Dezember 2018, 20:00 - 23:00

    Amfortas09

  2. Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:00 - 13:00

    Amfortas09

  3. Sonntag, 16. Dezember 2018, 23:00 - Montag, 17. Dezember 2018, 00:00

    Amfortas09

Letzte Aktivitäten

  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Ihrer Zeit weit voraus? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Capella-Wolfgang: „Naive Frage: Gibt es hörbare Beispiele für Vierteltonmusik? Vielleicht auch bei Youtube, damit ich für das Probehören nicht extra eine CD kaufen muss? “ youtube.com/watch?v=VOat_xsGUOw youtube.com/watch?v=nNbdjwoF0To
  • andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Jeden Tag ein Streichquartett verfasst.

    Beitrag
    Was, Meister Wieland, bedeutet BMS ? BeethovenMozartSchubert ? [Muss man nicht wissen, oder?] :) Wolfgang
  • Capella-Wolfgang -

    Hat eine Antwort im Thema Ihrer Zeit weit voraus? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kater Murr: „Und anscheinend war Vierteltonmusik ihrer Zeit noch viel weiter voraus, denn das ist immer noch eine ziemlich kleine Nische. “ Naive Frage: Gibt es hörbare Beispiele für Vierteltonmusik? Vielleicht auch bei Youtube, damit ich…
  • Capella-Wolfgang -

    Hat eine Antwort im Thema WEBER: Der Freischütz – Der Wald oder die Menschen? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von bustopher: „die Diskussion dazu fängt bei post 108 an “ Lieber Bustopher! Ich bin deinem Tipp gefolgt und habe mit großem Vergnügen den Thread ab Nr. 108 studiert. Deine Konversation mit Brixius, Tharon und Albagal ist acht Jahre alt und…
  • andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Strawinski: Petruschka – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk verfasst.

    Beitrag
    Danke, Lionel! Der 05. März 1990 ist richtig. Und das Orchester heißt beinahe genauso - es ist noch ein State eingeschoben, aus dem Konservatorium wird ein Staatskonservatorium. Nun, das hat höchstwahrscheinlich nicht mehr als gar nichts zu bedeuten.
  • andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Strawinski: Le Sacre du Printemps – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk verfasst.

    Beitrag
    Zitat von teleton: „Eine TOP-Aufnahme, die den gesamten Frequenzbereich bis in den "Subsonic-Bereich" durchmisst, hatte ich in diesem Thread noch nicht genannt - der klangtechnschische Wahnsinn mit Vadimir Fedossejew / Moskau RSO (JVC; Melodiya-Aufnahme
  • Lionel -

    Hat eine Antwort im Thema Strawinski: Petruschka – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk verfasst.

    Beitrag
    Diese Doppel-CD kenne ich nicht. Es gibt noch diese Version, die Pierre Boulez Gastspiel in Moskau vom 05. März 1990 enthält, kombiniert mit Weberns op. 6 und La Mer von Debussy, die ich aber auch nicht kenne:
  • Quasimodo -

    Hat eine Antwort im Thema DER HISTORISCHE KALENDER - Geburtstage / Todestage / Uraufführungen etc. verfasst.

    Beitrag
    11. Dezember 1932 Uraufführung der Oper Paria von Stanisław Moniuszko in Warschau ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Carl Friedrich Zelter, Komponist, * 1758 in Berlin Hector Berlioz, Komponist, * 1803…
  • andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Strawinski: Petruschka – Die Aufnahmen und das Orchesterwerk verfasst.

    Beitrag
    Man mag mir widersprechen, aber die obige Einspielung der Petruschka gefällt mir nicht. Es spielt ein namhaftes russisches Orchester, immerhin unter der Leitung des Präzisionsadepten Pierre Boulez! Die Aufnahme entstand vor dreißig Jahren, aber die…
  • motiaan -

    Hat eine Antwort im Thema Jeden Tag ein Streichquartett verfasst.

    Beitrag
    Hier Haydn-Sonnenquartette aus der dicken Box, CDs 8 und 9.