Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Schönberg: "VERKLÄRTE NACHT", Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli op. 4

45

zabki

Ein Tag ohne Beethoven ist möglich...

145

Knulp

Andris Nelsons

84

Knulp

Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert

3.369

garcia

"Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk

571

AlexanderK

Letzte Aktivitäten

  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Schönberg: "VERKLÄRTE NACHT", Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli op. 4 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kater Murr: „voreilig eingegangenen vorherigen Beziehung/Ehe “ es steht ja eigentlich genau da: Nun hat das Leben sich gerächt, nun bin ich dir, o dir begegnet.
  • Kater Murr -

    Hat eine Antwort im Thema Schönberg: "VERKLÄRTE NACHT", Sextett für 2 Violinen, 2 Violen und 2 Violoncelli op. 4 verfasst.

    Beitrag
    "Ich trag ein Kind, und nit von dir, ich geh in Sünde neben dir. Ich hab mich schwer an mir vergangen; ich glaubte nicht mehr an ein Glück und hatte doch ein schwer Verlangen nach Lebensfrucht, nach Mutterglück und Pflicht - da hab ich mich…
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Die Cellosonaten in dieser Aufnahme zu hören, bringt mir riesigen Spaß. Isserlis ist oberstes Regal und Levin steuert das Seinige auf dem Fortepiano bei. Fortepiano? Ja, Klimerkasten, schreibt ein Amazon-Rezensent pejorativ. Aber gerade diese…
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Andris Nelsons verfasst.

    Beitrag
    Es ist erfreulich, dass inzwischen einige von uns Aufnahmen mit Nelsons gehört haben. Dennoch ist die Urteilsgrundlage äußerst dünn, wenn man bedenkt, dass es insgesamt pro Hörer vielleicht 3 Stunden Musik waren. Eine gerechte Beurteilung ist auf…
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Tag ohne Beethoven ist möglich... verfasst.

    Beitrag
    Nun wieder Beethoven mit dem famosen Korstick: L. v. Beethoven Klaviersonate Nr. 9 E-Dur op. 14 Nr. 1 Klaviersonate Nr. 10 G-Dur op. 14 Nr. 2 Michael Korstick Gruß MB :wink:
  • garcia -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Heut morgen diese: Daraus die "Yellow Fields" (Link zur Einzelveröffentlichung funktioniert nicht) ; Weber Baß, Charlie Marino shenai und ss, Rainer Brünninghaus key, John Christensen dr. Ich finde diese ist die Schönste von Weber, wenn wir auch…
  • AlexanderK -

    Hat eine Antwort im Thema "Ein Klavier, ein Klavier": Jeden Tag eine Klaviersonate / ein Soloklavierwerk verfasst.

    Beitrag
    Gestern noch: Alban Berg: Klaviersonate h-Moll op. 1 Hélène Grimaud (wieder gehört) / Maurizio Pollini (akustische Neubegegnung) Grimaud emotionaler, Pollini distanzierter. Mit Grimauds Aufnahme bin ich mehr zu Hause. Demnächst Yuko Batik, bin…
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Dazu haben mich Bustophers Worte vom Cäcilianismus angeregt, auch wenn dieses Werk nicht unbedingt ein Beispiel dafür ist. Franz Liszt: Missa solemnis (Graner Festmesse) Veronika Kincses, Klára Takács, György Korondy, József Gregor Hungarian Radio…