Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Capriccio-Presseschau

1.594

Khampan

KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage?

170

music lover

Eben gehört

980

Dirigent

Kopierte Wiederholungen - Ein CD - bzw. aufnahmetechnisches Thema

18

Khampan

Krystian Zimerman im Konzerthaus Dortmund

35

music lover

Letzte Aktivitäten

  • Khampan -

    Hat eine Antwort im Thema Capriccio-Presseschau verfasst.

    Beitrag
    Igor Levit erhält das Bundesverdienstkreuz neben Christian Drosten, Thomas Hitzelsperger u.a. "Bürger, Europäer, Pianist – so bezeichnet sich Igor Levit selbst, und diese Reihenfolge ist dem außergewöhnlichen Künstler auch Programm. Bei ihm sind…
  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „Immerhin sitzt er daneben und widerspricht nicht. “ Also jetzt wird es langsam bizarr. Fallen Dir keine besseren Argumente gegen Teodor Currentzis ein, als dass er mal 2015 schweigend neben jemandem gesessen hat, der eine…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Immerhin sitzt er daneben und widerspricht nicht. Es passt ja auch gut zu seinem Meme "Schönheit ist Verbrechen", nämlich wie man denn überhaupt angesichts der schrecklichen Welt, in der wir leben, schöne Musik spielen kann/darf. Übrigens hatte ich…
  • Gurnemanz -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von music lover: „Allein Patricia Kopatchinskaja (nicht Currentzis) erwähnt das Frauenorchester, das in Auschwitz von einer Insassin gegründet wurde und das u.a. Mendelssohn gespielt hat, wobei die Nazis sie gewähren ließen, weil sie…
  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „ad Music Lover: ja stimmt, zu Auschwitz sagt Currentzis nichts. “ Eben. Und dann solltest Du so etwas ("sagen die beiden in einem Promovideo") in einem auch außerhalb lesbaren Forum auch nicht behaupten, ohne es geprüft zu…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    ad Music Lover: ja stimmt, zu Auschwitz sagt Currentzis nichts. Seine Aussagen eingangs finde ich allerdings auch daneben. Mehr später, muss jetzt weg.
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    ad maticus: Von Verhöhnung war nicht die Rede! Eher davon, dass allzu sorglos dieses Thema als Hintergrund aufgebaut wird. Die Argumentation ist absolut unsinnig und beruht im Wesentlichen darauf, dass Mendelssohn jüdischer Herkunft war. Die Musik ist…
  • music lover -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „Das Mendelssohnsche Violinkonzert spielen sie auch aus der Perspektive Auschwitzs (sagen die beiden in einem Promovideo). Ich fand und finde das obszön, weshalb ich mich entschlossen habe, die beiden zu ignorieren. “ Du…
  • maticus -

    Hat eine Antwort im Thema KOPATCHINSKAJA, Patricia - ein Geigenwunder unserer Tage? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „Das Mendelssohnsche Violinkonzert spielen sie auch aus der Perspektive Auschwitzs “ Zitat von Felix Meritis: „Hier der der Interview-Konzertverschnitt zum selber Nachhören, und zwar so ab Minute 12. Die Argumentation ist…
  • Dirigent -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Johann Sebastian Bach Gamben-Sonate BWV 1027-Nr.1 Gustav Leonhardt, Cembalo Johannes Koch, Viola da Gamba Aufnahme 1962 LG Dirigent :wink: Diese Aufnahme kann trotz ihrem hohen Alter mithalten. Leonhardt und Koch sind perfekt. Es kommt keine Langeweile…