Aktuelles

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Inkompetenz fortschrittsgläubiger Komponisten-Jurys entlarvt?

21

zabki

VERDI: Simon Boccanegra – Wendepunkt hin zur musikdramatischen Reife ?

67

palestrina

Eben krass gehört, ey

3.866

Doc Stänker

"Das ist doch Mist! "- Wie reagieren auf schlechte Darbietungen?

97

Knulp

Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert

2.843

Maurice

Letzte Aktivitäten

  • zabki -

    Hat eine Antwort im Thema Inkompetenz fortschrittsgläubiger Komponisten-Jurys entlarvt? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von mathisolde: „Im Zusammenhang mit de Boers Streich zählt doch eigentlich nur, ob auch Jurymitglieder (also Profis) an Hauptwerken/-künstlern vorbeigehen würden. “ ich hatte hier ja ein bischen das Auseinanderfallen der…
  • palestrina -

    Hat eine Antwort im Thema VERDI: Simon Boccanegra – Wendepunkt hin zur musikdramatischen Reife ? verfasst.

    Beitrag
    Danke dir lieber Areios, hat mir weitergeholfen! LG palestrina
  • mathisolde -

    Hat eine Antwort im Thema Inkompetenz fortschrittsgläubiger Komponisten-Jurys entlarvt? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von putto: „Also dass in den Altmeisterabteilungen die Leute, die sich nie extra mit der Materie beschäftigt haben, zu den "falschen" Bildern laufen, ist vor Ort oft zu bemerken. “ Das finde ich für sich genommen zwar treffend formuliert,…
  • Areios -

    Hat eine Antwort im Thema VERDI: Simon Boccanegra – Wendepunkt hin zur musikdramatischen Reife ? verfasst.

    Beitrag
    Lieber Palestrina, jetzt hatte ich zuerst wenig Zeit zu antworten und dann ist der Thread in den Hintergrund gerückt, entschuldige! Das Buch versammelt diverse Essays zum Thema Operngeschichte und Operngesang (das Inhaltsverzeichnis: Warum Oper? - Oper…
  • Doc Stänker -

    Hat eine Antwort im Thema Eben krass gehört, ey verfasst.

    Beitrag
    Am 6.6.1966 war ich mit der Schulklasse in Hörnum/Sylt, untergebracht im 5. Städte-Heim. Am Inselbahnhof gab es eine Kneipe, die hieß "Bei Jonny." Unter uns Jungs (keine gemischte Klasse!) hieß sie "Jonnys Genickschußbar," weil unser Klassenlehrer…
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema "Das ist doch Mist! "- Wie reagieren auf schlechte Darbietungen? verfasst.

    Beitrag
    Ein Aufruf zum Erschießen, mag er auch nicht ernst gemeint, sondern eine zugespitze Meinungsäußerung sein, geht gar nicht, da scheinen wir uns einig zu sein. Im Fall des Hausverbots sehe ich das vollkommen anders. Da bin ich überrascht, dass das…
  • Maurice -

    Hat eine Antwort im Thema Jazz mit Laser und Nadel: Gerade goutiert verfasst.

    Beitrag
    Art Blakey : UGETSU AB's Jazz Messengers at Birdland AD: 16.Juni 1963, Birdland in NYC Freddie Hubbard (Trompete) - Curtis Fuller (Posaune) - Wayne Shorter (Tenorsax) - Cedar Walton (Klavier) - Reggie Workman (Bass) - Art Blakey (Drums) Vier Stücke…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben krass gehört, ey verfasst.

    Beitrag
    Scott Walker - boy child . the best od 1967-1970 . Ich empfehle unbedingt die Erstausgabe aus 1990 mit 'The Rope and The Colt' als letzten Track No. 20 . (Spätere Versionen enthalten stattdessen 'Angels of Ashes' als Track 16 und damit fast die…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Scott Walker ( 9/1/1943-25/3/2019) . Ikone . RIP
  • Philbert -

    Hat eine Antwort im Thema ROSSINI - die Opern für Neapel verfasst.

    Beitrag
    Von der französischen Version Moïse wird später die Rede sein. Jetzt sei nur gesagt, daß sie einen womöglich größeren Erfolg feierte und bald auf Italienisch übersetzt wurde. Diese Version, unter dem Namen Mosè, blieb mit Guillaume Tell - bzw- Guglielmo