Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • maticus -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Vor allen Dingen hat Powell ja hinterher selbst zugegeben (und bedauert), dass er vor der UN bewusst gelogen hatte, wodurch der Krieg im Irak seinen Lauf nahm. Er war nicht gezwungen, dies zu tun, er hätte stattdessen z. B. zurücktreten können. Wie…
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Regeln für das richtige Verhalten des Besuchers eines klassischen Konzerts verfasst.

    Beitrag
    Kürzlich war ich im Schauspielhaus. Dabei fiel mir auf, dass eine früher selbstverständliche Regel kaum noch beachtet wird: Falls ich vor Beginn auf dem Weg zu meinem Platz an bereits Sitzenden vorbei muss, tue ich das zügig ohne Körperkontakt und…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Was tun ? Ihn aus dem thread "umbetten" oder posthum einen Kulturbeutel attestierren ?
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knulp: „kein guter Zeitpunkt für so etwas und pietätlos “ Mal abgesehen davon, dass ich mir den Zeitpunkt nicht ausgesucht habe: Was wäre denn ein pietätvoller Zeitpunkt, an die zwei oder drei Millionen Toten zu erinnern, die der…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    An Christians Ausführungen gäbe es einiges zu korrigieren, aber jetzt wird ja für alle gut sichtbar, weshalb wir den Nekrolog auf besagte Gruppe reduzierten. Wer will hier schon Endlosdiskussionen über Imperialismus und Israel?
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Schön. Unabhängig von der auch meines Erachtens gegebenen Kritikwürdigkeit von Powells Verhalten hat mich vorrangig etwas anderes gestört: Die Beschimpfung eines Verstorbenen. Ist kein guter Zeitpunkt für so etwas und pietätlos. Aber jedem seine Manieren.
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosamunde: „Dass es ehrenvoll gemeint war, bezweifle ich, bis ich das Gegenteil höre. “ Der Thread heißt "Leider soeben verstorben", was das Bedauern über einen Verlust ausdrückt. Wenn es hier jetzt weder um ehrenvolles Gedenken noch um…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Besser nicht. Wird eh gelöscht.
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Also darf jetzt doch auf Christians sehr einseitige Darstellung politisch geantwortet werden?
  • Rosamunde -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Arthur Bliss - Violinkonzert Alfredo Campoli London Symphony Orchestra Sir Adrian Boult Hier etwas dazu von Bliss selber, unten auf der Seite als "Programme Note" zu lesen: wisemusicclassical.com/work/75…-Orchestra--Arthur-Bliss/ "Campoli and I have…
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Felix Meritis: „Es stimmt schon, dass wir uns hier geeinigt hatten, nur die Todesanzeigen von Menschen aus dem Kunst- und Kulturbereich zu posten. “ so siehts mal aus.
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Stimmt eigentlich. Vielleicht sollte man zwecks kritischen Gedenkens ganz einfach das Brandburger Tor in Colin Powell Tor umbenennen? Aber natürlich auch ein Taferl hinstellen, das zum Nachdenken anregt.
  • Rosamunde -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „Zitat von Knulp: „Noch viel weniger hier zu suchen hat diese politische Stellungnahme. “ Ja klar, das ehrenvolle Gedenken an einen Lügner und Kriegstreiber ist nicht so schlimm wie das Aussprechen der Tatsache, dass er genau…
  • Felix Meritis -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Es stimmt schon, dass wir uns hier geeinigt hatten, nur die Todesanzeigen von Menschen aus dem Kunst- und Kulturbereich zu posten. Powell erfüllt diese Bedingung wohl kaum - vielleicht Condoleezza Rice als Pianistin? :D
  • Agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    RVW auch hier. Ralph Vaughan Williams: Songs of Travel 4 Poems by Fredegond Shove The House of Life Linden Lea Benjamin Luxon - Bariton David Willison - Klavier Luxon ist einfach hinreißend. :wink: Agravain
  • ChKöhn -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knulp: „Noch viel weniger hier zu suchen hat diese politische Stellungnahme. “ Ja klar, das ehrenvolle Gedenken an einen Lügner und Kriegstreiber ist nicht so schlimm wie das Aussprechen der Tatsache, dass er genau das war.
  • Knulp -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Noch viel weniger hier zu suchen hat diese politische Stellungnahme.
  • philmus -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ChKöhn: „Zitat von Josquin Dufay: „Colin Powell ist mit 84 Jahren verstorben. “ Was hat der ... hier zu suchen? “ das habe ich mich allerdings auch gefragt.