Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Josquin Dufay -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Was nun geschieht: CD2 aus obiger Box Frank Bridge Dance Rhapsody, 5 Entr'actes, Dance Poem, Norse Legend, The Sea
  • Pau -

    Hat eine Antwort im Thema Kann man »Musik hören« lernen ? verfasst.

    Beitrag
    Was haltet ihr von Gehörbildung?
  • Pau -

    Hat eine Antwort im Thema Kann man »Musik hören« lernen ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Friese, Komponisten die ich gerne höre sind: Vivaldi, Boccherini, Albeniz, de Falla, Satie, Debussy, Ravel, Granados und andere die mir jetzt so schnell nicht einfallen; Booklets lese ich immer und (Kammer!-)Musik höre ich sehr bewusst
    Pau
  • Pau -

    Hat eine Antwort im Thema Kann man »Musik hören« lernen ? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Yukon: „Audio-Werkeinführungen “ Danke für den Hinweis!
    Pau
  • Yukon -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Ghielmi halte ich, was das Repertoire aus dieser Zeit anbetrifft, immer für eine verläßliche Bank. So habe ich ihn kürzlich in Hannover (Marktkirche) mit einem Frescobaldi-, Bruhns- und Bachprogramm gehört. Abgesehen davon, dass einige Tröten etwas…
  • Josquin Dufay -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Agravain: „Bei der gegenwärtigen Witterung möchte ich Dir zur Abkühlung sehr die Orchestersuite „The Sea“ ans Herz legen, die Hickox sehr respektabel dirigiert “ Ich werde daran denken... :jaja1:
  • Giovanni di Tolon -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, hier im Forum habe ich viel Gutes über diese Scheibe gelesen und mich nun endlich daran gemacht, sie zu bestellen und zu hören: Man kommt nicht leicht auf die Idee, dass Finnen besonders gut Telemann spielen könnten, aber diese hier…
  • Eusebius -

    Hat eine Antwort im Thema Hochzeitsmusik Klavier gesucht verfasst.

    Beitrag
    Vielleicht dies: 1. Sinfonia aus der Kantate BWV29 von J.S. Bach in der Version für Klavier 2 Hände von C. Saint-Saens (oder Wilhelm Kempf) 2: Danza aus "Una Festa die Villagio" von F. Busoni 3. "Rákóczi-Marsch" in der Bearbeitung von J. Brahms Zum…
  • Giovanni di Tolon -

    Hat eine Antwort im Thema Operntelegramm - Saison 2017/18 verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, gestern Abend habe ich die auf staatsoper.tv live verbreitete zweite Aufführung von Janaceks letzter Oper vor Ort im Nationaltheater verfolgt. Eventuell hat der eine oder andere Forianer die Live-Übertragung der Premiere am…
  • Paula Fleming -

    Hat eine Antwort im Thema Kann man »Musik hören« lernen ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo und schönen Sonntag! Meine Meinung zu dem Thema: Man kann nicht nur Musik hören lernen, man "muss" sie auch hören lernen. Wenn du ein Baby in die Zauberflöte mitnimmst fängt es natürlich schon bei der Ouvertüre zu brüllen an, wenn du…
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Wunderbar. Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 ("Lobgesang") (Live-Aufnahme 30. August bis 1. September 2017) Maria Bengtsson, Johanna Winkel, Pavol Breslik NDR Chor Kammerakademie Potsdam Antonello Manacorda Endlich mal ein…
  • Zwielicht -

    Hat eine Antwort im Thema CD-Titel: sinnvolle, originelle und (überwiegend) blöde verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kater Murr: „Ich finde Titel auch tendenziell albern, aber es gibt schon, gerade bei Lieder-Anthologien, durchaus sinnvolle Zusammenstellungen, bei denen die Titel auch nicht völlig gesucht oder lächerlich erscheinen. “ Zweifellos. Ein…
  • Mauerblümchen -

    Hat eine Antwort im Thema Schon gehört? - Die Capriccio-Kaufberatung verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne sie nicht. - Ghielmi habe ich mal in Lübeck gehört (Stellwagen-Orgel in der Jacobi-Kirche), da war ich ganz angetan. Natürlich hat er norddeutsches Repertoire gespielt; wenn ich mich richtig erinnere, mit zwei italienischen "Mitbringseln"…
  • Gneisenau -

    Hat eine Antwort im Thema Bruckner-Bücher verfasst.

    Beitrag
    Ich empfehle: Benjamin-Gunnar Cohrs: Das Finale der IX. Sinfonie von Anton Bruckner - Geschichte • Dokumente • Werk • Präsentation des Fragments Hier ein Link zur Ansicht: opusklassiek.nl/boeken/cohrs_dissertation_bruckner9.htm"
  • Yukon -

    Hat eine Antwort im Thema Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread verfasst.

    Beitrag
    Leider ist nun auch Piet Kee am vergangenen Freitag im Alter von 90 Jahren verstorben. Seine Improvisationskunst, sowie u.a. seine Bachaufnahmen an seinem Instrument (Müller-St. Bavo, Haarlem) werden als Zeugnisse seiner herausragenden Fähigkeiten als…
  • b-major -

    Hat eine Antwort im Thema Eben gehört verfasst.

    Beitrag
    Mozart , Divertimento K 563 , Trio Pasquier . Mit voller Berechtigung kann man hier sagen : Aller guten Dinge sind drei . Denn tatsächlich hat das Trio Pasquier im April 1964 noch einmal das Divertimento eingespielt , für Erato und in Stereo . Und…
  • Friese -

    Hat eine Antwort im Thema Kann man »Musik hören« lernen ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Pau, Jetzt würde mich ja interessieren, welche Komponisten hörst du gerne und vor allem, wie hörst du Musik? In Form von: liest du dir die Booklets vorher durch, oder nicht? Was ist dir wichtig beim intensiven hören? Hörst du intensiv oder…