Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ihr seid ganz sicher, dass Ihr nicht von der Zündfolge beim Sechszylinder redet ...? Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Und eine Siebte. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 La Chambre Philharmonique Emanuel Krivine Hehe ... wer beim Finale vor allem Rasanz erwartet, dürfte hier glücklich werden.... erfrischend. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Fivepacks. Antonín Dvořák Klavierquartett A-Dur op. 81 Streichquintett Es-Dur op. 97 Pavel Haas Quartett Boris Giltburg, Klavier Pavel Nikl, Viola Gruß MB

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nun wieder Beethoven. L. v. Beethoven: Streichquartett B-Dur op. 18 Nr. 6 Alban Berg Quartett Wie lange hatten wir eigentlich kein Ranking mehr? Hier mein Beethoven-Opus-18-Ranking, die Meistgeliebten zuerst: 6-5-4-1-2-3. Gruß MB

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Variatio delectat. Pascal Dusapin: Quatuor VII "Open Time" 21 variations pour quatuor à cordes Arditti Quartet Gruß MB

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier wieder Schnittke. Alfred Schnittke Konzert für Klavier zu vier Händen und Kammerorchester (1988) Konzert für Klavier und Streicher (1979) Viktoria Postnikova, Klavier Irina Schnittke, Klavier (Konzert für Klavier zu vier Händen) London Sinfonietta Gennadij Roschdestwensky Zwei weitere beeindruckende Werke. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier mal wieder Bruckner. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Gewandhausorchester Leipzig Andris Nelsons Bin ganz hingerissen von dieser Aufnahme. - Nelsons findet im Feld der über hundert Aufnahmen des Werkes, darunter gefühlt mindestens ein Dutzend Referenzaufnahmen, tatsächlich so etwas wie einen eigenen Weg, der zudem noch mMn überzeugt. - Bei insgesamt doch eher breiten Tempi bleibt die Musik nie stehen, wirkt im Verhältnis zur Gesamtspielzeit von über 67 Minuten m. E. sogar erstaunlich fl…

  • Hinterher eher Meditatives. Tigran Hamasyan: Luys i Luso Tiugran Hamasyan, Klavier Yerevan State Chamber Choir Harutyan Topikyan Es ist ganz sicher nur völlig oberflächlich, aber die Musik erinnert mich durchaus an die Werke Giya Kanchelis ... Gruß MB

  • Hier Gute-Laune-Musik zum HSV-Spiel. Joe Haider Jazz Orchestra starring Mel Lewis: Keep Hot (Leider kein Cover verfügbar - wurde bei Jeton aufgelegt. Audiophiler Klang.) Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wandel und Wechsel liebt, was lebt. Wolfgang Amadé Mozart: Cosi fan tutte Fiordiligi - Amanda Roocroft Dorabella - Rosa Mannion Guglielmo - Rodney Gilfry Ferrando - Rainer Trost Despina - Eirian James Don Alfonso - Carlos Feller The Monteverdi Choir The English Baroque Soloists John Eliot Gardiner Der Anfang kam mir ziemlich steril daher, was wohl nicht nur der durch die Live-Situation bedingten Aufnahmetechnik geschuldet ist. Es hat ziemlich lang gedauert, bis ich "drin" war. - Gardiner schlägt…

  • Wenngleich nicht mehr ganz frisch - das ist mal ein Statement: Zitat von Thomas.W70 auf www.freitag.de: „Doch bei aller Reserve und Aversion: Teodor Currentzis ist nicht nur eine bemerkenswerte künstlerische Erscheinung, er repräsentiert mit seinem Extremismus eben auch eine signifikant kulturelle Strömung unserer Zeit. Ist Christian Thielemann der Dirigent der AfD Wähler, die gerne die alte Bundesrepublik samt D-Mark, rheinischem Kapitalismus und Karajans Salzburger Festspielen zurück hätten, i…

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    In Doppelrahmstufe. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Wiener Philharmoniker Christian Thielemann Thielemann will Stimmungen/Emotionen erzeugen, "sprechen" ist nicht sein Ding. Er folgt dem Ansatz des 19. Jhds. ab Wagner. Musik als Mittel zur Überwältigung, nicht zur Überzeugung. Man höre alleine den Beginn des zweiten Satzes als Beispiel dafür. Eigentlich den ganzen Rest des Satzes. Und doch: Es klingt schon großartig, wenn der volle Apparat der Wiener loslegt. Die Holzbläser fan…

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Lionel: „Bei dieser Aufnahme kann es sich nicht um das Royal Philharmonic Orchestra handeln, da es erst 1946 von Sir Thomas Beecham gegründet wurde. In der Aufnahme mit Felix Weingartner spielt das Orchestra of the Royal Philharmonic Society, das irrtümlich "Royal Philharmonic Orchestra" genannt wird aber mit dem 1946 gegründeten Orchester nichts zu tun hat. Allerdings spielt das RPO Konzerte der Royal Philharmonic Society.“ Vielen Dank für den Hinweis, lieber Lionel! Hier weiter mit M…

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    ... und wieder die Cremoneser: Ludwig van Beethoven: Streichquartett A-Dur op. 18 Nr. 5 Quartetto di Cremona Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Bach zum Tage. Datum der UA unbekannt, könnte aber 1723 sein. J. S. Bach: "Bringet dem Herrn Ehre seines Namens" BWV 148 Helen Watts, Kurt Equiluz Gächinger Kantorei Stuttgart Bach-Collegium Stuttgart Helmuth Rilling Gruß MB

  • Hier was Älteres. Benny Goodman: The Carnegie Hall Concerts 1938+1939 Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Und noch eine Siebte. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Orchestre des Champs-Élysées Philippe Herreweghe Bin von den nicht unbedingt langsamen Tempi und vor allem vom schlanken Klang der Blechbläser sehr angetan. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Und die Siebte. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Gewandhausorchester Leipzig Riccardo Chailly Staun. In meiner unzuverlässigen Erinnerung ist dies die erste Beethoven-Aufnahme Chaillys, die ich ziemlich gut fand. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Alles pulst. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 Felix Weingartner Royal Philharmonic Orchestra 18./19. Januar 1927 Spielzeiten: 9:01/10:56/2:44/3:06/7:48 – 33:44 Keine Wiederholungen Wie ich seinerzeit schon mal schrob: Diese Pastorale umfängt den Hörer mit Überschwang und Energie statt mit Heiterkeit und Gelassenheit. Vor allem aber ist die Einspielung ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, dass schnelle Tempi und deutliche Artikulation keine Erfindung von HIP sind. Hier wird zügig …

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Mozart am Morgen. Wolfgang Amadé Mozart: Konzert für drei Klaviere und Orchester Es-Dur KV 242 ("Lodron", "Nr. 7") Malcolm Bilson, Robert Levin, Melvyn Tan, Hammerklavier The English Baroque Solists John Eliot Gardiner Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier nochmals diese in meinen Ohren formidable Aufnahme. Peter Iljitsch Tschaikowsky: Manfred-Sinfonie op. 58 Royal Liverpool Philharmonic Orchestra Vasily Petrenko Gruß MB

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Wieland: „Minetti und Minguet sind aber verschiedene Quartette “ Das ist ohne Zweifel richtig. Da habe ich wohl zu schnell gelesen. Zitat von Wieland: „Und den Witz mit Helene Fischer habe ich nicht verstanden, die existiert in meiner Musikwelt gar nicht. “ Der Witz ist auch kompliziert. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier mal wieder eine Siebte. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Paavo Järvi Bei aller Agilität, bei aller Spritzigkeit, bei aller Sorgfalt - irgendwie klingt es dünn ... bei der "Eroica" war das definitiv anders ... der letzte Satz klingt allerdings schon ganz schön mitreißend ... Gruß MB

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mich erfreute zu Tagesbeginn dieses: L. v. Beethoven: Streichquartett A-Dur op. 18 Nr. 5 Alban Berg Quartett Zitat von Wieland: „die zumindest ich in dieser extremen Weise noch nicht gehört habe.“ Das ist ja zunächst mal eine Selbstaussage des Rezensenten. Und, ja, dass die Minettis in der Live-Situation bereit sind, die im Studio ängstlich behütete Makellosigkeit zugunsten eines größeren emotionalen Radius' zu opfern, glaube ich sofort. Zitat von Wieland: „Das Minguet Quartett spielt in meiner …

  • Zitat von Wolfram: „Er nannte es 'Karajan im Disco-Fieber'. Ganz eindeutig ist seine nächste Aktion dann diese hier: “ Ach was ... das ist Karajan, bevor er den schwarzen Helm bekam und zu Darth Vader wurde (Star Wars III ist hingegen reine Fiktion). Im Umgang mit dem Stab hatte er ja bereits eine gewisse Erfahrung. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Noch so'n Schätzchen für die Ewigkeit ohne Reibungspunkte. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Berliner Philharmoniker Günter Wand Ich bin bereit, die Fähigkeit, ein Werk derart aufzuführen, dass sich nirgends die Augenbrauen wölben, zunächst sehr hoch zu schätzen ... wobei das auf den ersten Blick natürlich weniger ein Sender- als ein Empfängerthema ist. Auf den zweiten Blick vielleicht aber auch nicht. Und wenn dann Momente hinzukommen, in welchen schier unglaubliche Intensitäten vermittelt w…

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Träumchen ... L. v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Orchestre Révolutionnaire et Romantique John Eliot Gardiner Tolle Aufnahme. Ich kann die Vorwürfe der Glätte nachvollziehen - wenn nix da ist, an dem man sich reibt, dann wirkt das halt glatt ... Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Das fand ich dann schon aufregender als das gediegene Spiel der Minettis: Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11 Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 ("Schottische") NDR Radiophilharmonie Andrew Manze Gruß MB

  • Eben verarmt

    Mauerblümchen - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Zitat von Josquin Dufay: „Unkotzen “ Gruß MB

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier die Minettis. Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett f-Moll op. 80 Franz Schubert: Streichquartett Nr. 14 "Der Tod und das Mädchen" D 810 Minetti Quartett Hm. Ich fand die Wiedergabe beider Werke eher gediegen als existenziell. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Russisches. Oder was man dafür so hält. Peter Iljitsch Tschaikowsky Manfred-Sinfonie op. 58 Der Voyvode op. 78 Royal Liverpool Philharmonic Orchestra Vasily Petrenko Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Angeregt durch die Diskussion: Chants d'Auvergne (Arr.: Marie-Joseph Canteloube de Malaret) Victoria de los Angeles Orchestre des Concerts Lamoureux Jean-Pierre Jacquillat Gruß MB

  • Zitat von Newbie69: „@Mauerblümchen: "The Other Side" (Tord Gustavsen Trio) klingt vielversprechend. Oh, je. In diesem Forum wird man noch arm ... “ Wenn man auf die introvertierte Musik steht ... Hammer. Und wegen "arm": Seit einem knappen Monat sind meine CD-Einkäufe bei exakt € 0,- . Das mit den Medien war mal ... Staubfänger ... ein gutes Regal brauchste auch noch ... Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Angeregt durch eine Diskussion an einem anderen virtuellen Ort ... die Nokturngasse war's nicht, aber so ähnlich ... der richtige Name fällt mir grad nicht ein, zumal es ja keine Hetzgassen gibt ... nee, das verwechsle ich jetzt schon wieder ... irgendwie bin ich über die Maaßen wirr ... Franz Liszt: Sonate h-Moll Ivo Pogorelich, Klavier Noch so'ne "the Special one" Aufnahme. - Stellenweise ungewohnt langsam, stellenweise ungewohnt skelettiert mangels Pedaleinsatz. Nicht langweilig, anders. Gut?…

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Noch eine Siebte. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur Wiener Philharmoniker Nikolaus Harnoncourt Juni 1999 Das ist in meinen Ohren eine in allen vier Sätzen eher zügige Darstellung des Werkes, 19:10 + 20:48 + 08:53 + 11:09 = 60:00. Und doch eine, bei der ich das Hinhören spannend fand, wenn auch nicht immer beglückend. Also die typische "something else"-Aufnahme. Ach ja, ohne Beckenschlag im zweiten Satz. Aber mit so viel Ritardando vor der fraglichen Stelle, dass ich ihn zwingend erwartet habe…

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Heute also das Hauptwerk der obigen CD. Alfred Schnittke: Bußpsalmen (1988) Estonian Philharmonic Chamber Choir Kaspars Putnins Schnittkes Bußpsalmen liegen nicht die klassischen sieben Bußpsalmen aus dem Psalter zugrunde; der Komponist vertonte russische Texte aus dem 16. Jhd. Das werk ist auch nicht für den liturgischen Gebrauch entstanden. - Der letzte "Psalm" ist ein reiner Summchor. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier mal wieder ... op. 92. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Royal Liverpool Philharmonic Orchestra Sir Charles Mackerras Von der Einleitung des Kopfsatzes war ich ziemlich enttäuscht, das klang schon arg routiniert. Der Rest des Satzes samt Allegretto dann ohne besondere Vorkommnisse. Danach wurde es besser, spannender, pointierter, wirkte auch aktiv durchgestaltet im Gegensatz zu den ersten beiden Sätzen. Aber insgesamt kein Favorit in meine Ohren. Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Mozart. Wolfgang Amadé Mozart Klavierkonzert Nr. 5 D-Dur KV 175 Klavierkonzert Nr. 6 B-Dur KV 238 Malcolm Bilson, Hammerklavier The English Baroque Solists John Eliot Gardiner Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Und nochmals Musik zum Tage - UA Leipzig 12. September 1723. J. S. Bach: Kantate Nr. 95 "Christus, der ist mein Leben" Dorothee Mields, Hans Jörg Mammel, Peter Kooy Collegium Vocale Gent Philippe Herreweghe Gruß MB

  • Eben gehört

    Mauerblümchen - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Musik zum Tage. J. S. Bach: "Komm, du süße Todesstunde" (Weimarer Fassung) Rene Jacobs, Nigel Rogers Choeur de Garçons de Bale Linde-Consort Hans-Martin Linde Gruß MB