Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Stummfilmthread

    Lionel - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Genau, der Film ist an Kracauers Buch angelehnt. Zu sehen sind viele Filmausschnitte aus bekannten und weniger bekannten Filmen aus der Zeit der Weimarer Republik. Vielleicht werden die Filmausschnitte manchmal etwas zu schnell abgespult und man würde an der ein oder anderen Stelle gerne etwas länger verweilen aber insgesamt hat mir die Doku ganz gut gefallen.

  • Der Stummfilmthread

    Lionel - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Vor einiger Zeit hatte ich diese Doku mal gesehen: bzw. Interessante und spannende Doku über das deutsche Kino in der Zeit zwischen 1918 und 1933. Armin

  • Samstag, 12. Januar 2019, 19:30 Uhr, Staatstheater Kassel: Richard Wagner: Das Rheingold Inszenierung: Markus Dietz Musikalische Leitung: Francesco Angelico Weitere Besetzung siehe hier. Schöner Anlass, um mal wieder in meine alte nordhessische Heimat zu fahren.

  • Der US-amerikanische Comicautor Stan Lee, der zusammen mit den Zeichnern Jack Kirby und Steve Ditko für Marvel Comics einige Superhelden schuf, starb heute im Alter von 95 Jahren. "Nuff Said!"

  • Das neue Album mit dem Recital erscheint auf CD am 23.11.18: bzw. (AD: Juni 2018, Philharmonie, Kammermusiksaal, Berlin, live) Die Zugaben scheint es nur als Download zu geben.

  • Interessant, wenn auch nur kurz sind Christoph Eschenbachs Gedanken zu Hindemiths Requiem anlässlich des Konzerts in der Elbphilharmonie, siehe hier. Das Programmheft ist da übrigens auch enthalten.

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von teleton: „Laut der Recherche von Hans (sbummer) ist die Angabe bei ERATO falsch und die Aufnahme stammt aus 1983. Doc Stänker schrieb: Bei mir regiert immer noch Mravinsky, aber nicht in den Aufnahmen von 1956 bzw 1960 (beide DG), sondern in seiner letzten und daher bestklingenden Aufnahme aus dem Jahre 1983 (24.12). (wird bei Erato fälschlich ins Jahr 1982 gebracht) “ Ich hatte die Info über das Aufnahmedatum von dieser Seite hier bezogen. Da das anscheinend nicht richtig ist hatte ic…

  • Vielen Dank für den Hinweis auf den Mitschnitt der Uraufführung. Das ist ein sehr interessantes und beeindruckendes Tondokument wie ich finde und in der Tat hat man damit das seltene Glück, die Premieren dieses Werkes als Aufnahmen zur Verfügung zu haben.

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Mauerblümchen: „Laut, grell und knallig. P. I. Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 ("Pathétique") Leningrad Philharmonic Orchestra Yewgeny Mravinsky Aufnahmedatum? 1980er? “ Aufgenommen am 17. Oktober 1982 live im großen Saal der Philharmonie in Leningrad/St. Petersburg.

  • November 2018 - November 1918

    Lionel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Da gibt es die Oper "Die Vögel" von Walter Braunfels. Er begann zwar mit der Oper bereits im Jahr 1913 aber dann kam der 1. Weltkrieg, Braunfels wurde als Soldat eingezogen und 1918 verwundet. Die Oper vollendete er dann 1919 und sie wurde 1920 im Nationaltheater in München unter der Leitung von Bruno Walter uraufgeführt. Die Oper bezieht sich zwar auf Aristophanes Vorlage aber aufgrund der Erfahrungen im 1. Weltkrieg wich Braunfels von der Vorlage ab indem er es zum Krieg zwischen den Vögeln un…

  • Aufnahmen: Folgende Aufnahmen stehen mir zur Verfügung: (AD: 26. - 27. & 29. - 30. August 1958 / Arnold: Sinfonie Nr. 3; 19. November 1958, Walthamstow Assembly Hall, London); 34:34 Minuten London Philharmonic Orchestra, Sir Adrian Boult (AD: Dezember 1969, Wembley Town Hall, London); 34:44 Minuten London Philharmonic Orchestra, Sir Adrian Boult bzw. (AD: 08. - 09. November 1990, St Jude-on-the-Hill, London); 30:59 Minuten London Symphony Orchestra, Bryden Thomson bzw. (AD: 31. Mai / 01. & 03. J…

  • Ralph Vaughan Williams: Sinfonie Nr. 9 e-moll Einleitung: Ralph Vaughan Williams (nachfolgend RVW genannt) komponierte seine letzte Sinfonie zwischen Anfang 1956 und November 1957. Die Uraufführung fand am 02. April 1958 mit dem Royal Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Sir Malcolm Sargent statt. Die nächstfolgende Aufführung fand am 05. August 1958 im Rahmen der Promenadenkonzerte in London mit dem BBC Symphony Orchestra wieder unter der Leitung von Sir Malcolm Sargent statt. Am 26. Au…

  • Eben gehört und geguckt

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Aus der DCH gehört und geguckt: (AD: 17./18. Oktober 2000, Philharmonie, Berlin, live) Berliner Philharmoniker Lorin Maazel Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Wolfram: „Mal wieder Oper heute. Ein Bild gibt es weder bei Amazon noch bei JPC. Aber immerhin einen Link zu YouTube. youtube.com/watch?v=9cjXRwazmRU Francis Poulenc: Les Mamelles de Tiresias Denise Duval, Jean Giraudeau, Emile Rousseau, Robert Jeantet André Cluytens Eine ziemlich durchgeknallte Oper, Burleske nach einem Text von Apollinaire. Poulencs Reaktion auf das Vichy-Regime. Musikalisch durchaus witzig und als Farce heute wohl immer noch aufführbar. Sie wird zum Mann und er zur …

  • Dieser Thread wurde aus "Klassik - Komponisten und Werke von der Aufklärung bis in die Gegenwart - Oper" in "Jazz - Geschichte und Entwicklungen des Jazz" verschoben. Lionel - Für die Moderation

  • Danke an Braccio für diesen interessanten Thread. Zitat von teleton: „Nur allgemein zu weiteren R.Strauss-Aufnahmen: Die Fritz Reiner-R. Strauss - Box (RCA) hatte ich mir erst vor zwei Jahren zugelegt um nicht auf Einzelkäufe der Sinf.Dichtungen angewiesen zu sein ... egal was Reiner bei R.Strauss anpackt = Megaklasse. Freilich - auf Grund des Aufnahmedatums nicht so ausgewogen natürlich, wie Solti, aber von der Int mind. ebenbürtig. Leider ist Till Eulenspiegel aber mit Reiner gar nicht dabei !…

  • Richard Strauss: Don Quixote, op. 35

    Lionel - - Orchestermusik

    Beitrag

    Danke für die Rückmeldungen. Zur Verwandschaft des Don Quixote-Themas mit dem Walzer aus dem 2. Akt des Rosenkavalier bin ich überfragt. Allerdings griff Strauss in seiner zwischen 1911 und 1917 komponierten Schauspielmusik zu Der Bürger als Edelmann, op. 60 auf die Variation II (Kampf gegen die Schafherde) zurück und zitiert diese (Das Diner). Darin kommen noch weitere Zitate vor: Wellenmotiv aus Wagners Rheingold, La donna e mobile aus Verdis Rigoletto sowie Vogelrufe aus dem Rosenkavalier. Ar…

  • Richard Strauss: Don Quixote, op. 35

    Lionel - - Orchestermusik

    Beitrag

    Aufnahmen: Diese Aufnahmen stehen mir zur Verfügung bzw. habe diese per Stream gehört. Antonio Janigro, Violoncello / John Weicher, Violine / Milton Preves, Viola / Chicago Symphony Orchestra, Fritz Reiner / AD: 11. April 1959, Orchestra Hall, Chicago / 43:04 Minuten Pierre Fournier, Violoncello / Rafael Druian, Violine / Abraham Skernick, Viola / Cleveland Orchestra, George Szell / AD: 28./29. Oktober 1960, Severance Hall, Cleveland / 39:04 Minuten Emanuel Brabec, Violoncello / Josef Staar, Vio…

  • Richard Strauss: Don Quixote, op. 35

    Lionel - - Orchestermusik

    Beitrag

    Richard Strauss: Don Quixote, op. 35 - Phantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters Einleitung: Dieses von Richard Strauss im Jahr 1897 komponierte Werk ist eine Art Mischung zwischen Tondichtung und Sinfonia concertante. Es ist angelehnt an den Roman Don Quijote de la Mancha von Miguel de Cervantes. Cervantes Romanvorlage inspirierte eine ganze Reihe von Komponisten zu Werken, die darauf basieren z. B. Purcell, Telemann, Mendelssohn, Rubinstein, Massenet, Ravel oder de Falla…

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Als Stream: Aaron Copland & Morton Gould: CD (AD: 16. August 1958, Walthamstow Assembly Hall, London) Aaron Copland: Appalachian Spring & Morton Gould: Spirituals London Symphony Orchestra Walter Susskind Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Strauss: (AD: März 1968 [op. 35] & April 1964 [op. 20], Sofiensaal, Wien) - Don Quixote, op. 35* - Don Juan, op. 20 Emanuel Brabec, Violoncello* Josef Staar, Viola* Wiener Philharmoniker Lorin Maazel Armin

  • Zitat von amamusica: „Vielen Dank, Lionel! Von Goran Bregovic ist auch die Musik zu "Time of the Gypsies" von Emir Kusturica. Gefällt mir ebenfalls sehr gut, in ihrer leichten "Schrägheit" "https://www.bing.com/videos/search?q=goran+bregovic&&view=detail&mid=EB898A1064E9A0A82E7DEB898A1064E9A0A82E7D&&FORM=VDRVRV" amamusica “ Auch diese Filmmusik ist verfügbar:

  • Zitat von amamusica: „Über jüdische Musik bin ich bei dieser Filmmusik gelandet, gesungen von der tragisch zu früh verstorbenen Ofra Haza Sehr schön, für meine Ohren - Ofra Hazas Stimme, dazu das leicht Osteuropäisch-Orientalische, genau mein Fall. Musik:Goran Bregovic "Elo Hi" "https://www.youtube.com/watch?v=CVHIfTC6AXw" Goran Bregovic ist ein toller Musiker und Komponist stelle ich fest, dies gehört dann wieder in den Thread osteuropäische Musik... "https://de.wikipedia.org/wiki/Goran_Bregovi…

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Strauss: (AD: 07./08. Oktober 1999, Rudolfinum, Dvořák-Saal, Prag) - Don Quixote, op. 35* - Tod und Verklärung, op. 24 Lars Anders Tomter, Viola* Mischa Maisky, Violoncello* Tschechische Philharmonie Vladimir Ashkenazy Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mit der ASIN für die CD funktioniert es: Alternativ gibt es diese Aufnahme auch hier:

  • Archie Shepp: (AD: 21. Oktober 1967, Donaueschingen Musikfestival, live) - Archie Shepp, ts - Grachan Moncur & Roswell Rudd, tb - Jimmy Garrison, b - Beaver Harris, dr Wow, das ist fetzig. Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Strauss: (AD: 29. November & 03. Dezember 1990, Musikverein, großer Saal, Wien) - Don Juan, op. 20 - Don Quixote, op. 35 Rainer Küchl, Violine Heinrich Koll, Viola Franz Bartolomey, Violoncello Wiener Philharmoniker André Previn Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Anton Bruckner: (AD: 31. Oktober 2015, Southbank Centre's Royal Festival Hall, London, live) Sinfonie Nr. 5 B-Dur (Nowak Edition, 1878) London Philharmonic Orchestra Stanislaw Skrowaczewski Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Sergei Rachmaninov: (AD: September 1984 [op. 18] & Dezember 1984 [op. 40], Concertgebouw, großer Saal, Amsterdam) - Klavierkonzert Nr. 4 g-moll, op. 40 Vladimir Ashkenazy, Klavier Concertgebouw Orchestra Bernard Haitink Armin

  • Eben krass gehört, ey

    Lionel - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    The Alan Parsons Project: The Turn of a Friendly Card (AD: Ende 1979 - Januar 1980, Acousti Studio, Paris)

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Sergei Rachmaninov: (AD: Dezember 1986 [op. 1], Concertgebouw, großer Saal, Amsterdam & November 1986 [op. 43], Walthamstow Assembly Hall, London) - Klavierkonzert Nr. 1 fis-moll, op. 1 & (AD: August 1985, Concertgebouw, großer Saal, Amsterdam) - Klavierkonzert Nr. 3 d-moll, op. 30 Vladimir Ashkenazy, Klavier Concertgebouw Orchestra Bernard Haitink Armin

  • Zitat von Gurnemanz: „Zitat von Lionel: „Isaac Albéniz: Iberia (Januar 1973, Kingsway Hall, London) Enrique Granados: Goyescas (Dezember 1976, Kingsway Hall, London & Decca Studios, West Hampstead) “ Im Booklet steht: "Recording location: May 1972 (Albéniz), December 1976 (Granados), DECCA Studio No. 3, West Hampstead, London". “ Es gibt noch diese Quelle.

  • Aufnahmedaten: Isaac Albéniz: Iberia (Januar 1973, Kingsway Hall, London) Enrique Granados: Goyescas (Dezember 1976, Kingsway Hall, London & Decca Studios, West Hampstead) (siehe hier) & Isaac Albéniz: Iberia, Navarra & Suite española (September 1986, University Music School, Cambridge) (siehe hier)

  • Vaughan Williams, Ralph: A Sea Symphony

    Lionel - - Orchestermusik

    Beitrag

    Am 05. Oktober 2018 erscheint diese Neuaufnahme: (AD: Oktober 2017, Blackheath Concert Halls, London) Elizabeth Llewellyn, Sopran / Marcus Farnsworth, Bariton BBC Symphony Chorus BBC Symphony Orchestra Martyn Brabbins

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: daraus: (AD: 2009, DR Koncerthuset, Studio 2, Kopenhagen) - Sinfonie Nr. 12 G-Dur, KV 110 (75b) - Sinfonie C-Dur, KV 96 (111b) - Sinfonie Nr. 13 F-Dur, KV 112 - Sinfonie Nr. 14 A-Dur, KV 114 Danish National Chamber Orchestra Adam Fischer Armin

  • (AD: 28. Mai 1962, Van Gelder Studio, Englewood Cliffs, New Jersey) Herbie Hancock, p / Freddie Hubbard, tp / Dexter Gordon, ts / Butch Warren, b / Billy Higgins, dr Geiler Sound. Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Sergei Rachmaninov: (AD: September 1984 [op. 18] & Dezember 1984 [op. 40], Concertgebouw, großer Saal, Amsterdam) - Klavierkonzert Nr. 2 c-moll, op. 18 & (AD: Dezember 1986 [op. 1], Concertgebouw, großer Saal, Amsterdam & November 1986 [op. 43], Walthamstow Assembly Hall, London*) - Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43* Vladimir Ashkenazy, Klavier Concertgebouw Orchestra Philharmonia Orchestra* Bernard Haitink Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Strauss: (AD: 11. Februar 1995, Victoria Hall, Genf) - Ein Heldenleben & Don Juan Orchestre de la Suisse Romande Eliahu Inbal & (AD: Oktober 1992, Musikverein, großer Saal, Wien) - Der Rosenkavalier - Suite für Orchester - Capriccio - Introduktion und Mondscheinmusik - Salome - Salomes Tanz (Tanz der sieben Schleier) Wiener Philharmoniker André Previn Armin

  • Eben gehört

    Lionel - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Mauerblümchen: „Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 Felix Weingartner Royal Philharmonic Orchestra 18./19. Januar 1927 Spielzeiten: 9:01/10:56/2:44/3:06/7:48 – 33:44 Keine Wiederholungen “ Bei dieser Aufnahme kann es sich nicht um das Royal Philharmonic Orchestra handeln, da es erst 1946 von Sir Thomas Beecham gegründet wurde. In der Aufnahme mit Felix Weingartner spielt das Orchestra of the Royal Philharmonic Society, das irrtümlich "Royal Philharmonic Orchestra" genannt…

  • Zitat von wes.walldorff: „auf das Medium Film zu verweisen ist in diesem thread nicht vorgesehen, schon klar . . . diese Ausnahme ist aber, denk ich, nach zu vollziehen . . . in den nä. Tagen werd ich mir zweimal Kubricks "2001"-Film genehmigen!! >lt. Hellmuth Karasek sel. ein Sci-Fi-Streifen, empfehlenswert grade auch für Leute "die dieses Genre eigtl. für blödsinnig halten"! n a D a n n < h e u t e um 20.30h Frankfurt Filmmuseum = = > > mit Live - Audiokommentar von Nils Daniel Peiler (der gar…