Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nr. 21 C-Dur KV 467 Nr. 23 A-Dur KV 488 Rudolf Serkin, London Symphony Orchestra, Claudio Abbado maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581 Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll Op. 115 Anthony McGill, Pacifica Quartet Die Perfekte. maticus

  • Ein frisches Jugendwerk. Natürlich nicht mit der Dramatik und Komplexität des 2. Trios zu vergleichen, aber dennoch schön zu hören. Ich habe es nur einmal live gehört, in Gorisch u. a. mit Igor Levit. Empfehlen kann ich folgende CD mit dem Beaux Arts Trio, auch bei den anderen Werken: maticus P.S. Dank an Lionel für die alternative ("richtige") ASIN.

  • Die von said genannten Argumente und die Debatte hier erinnern mich --- sorry, komme gerade von einer schönen Weinreise aus Italien; außerdem ist auf SPON gerade ein Interview zum Thema "Weine verschenken" --- an ähnliche Debatten beim Wein. Es gibt da immer noch viele Konsumenten, die meinen, ein Rotwein für 4,00 Euro schmeckt genauso gut wie ein teurer für 20,00 oder noch mehr. Die Winzer wollen einem das Geld nur aus der Tasche ziehen. Natürlich kann, chemisch gesehen, ein 4,00 Euro Wein auch…

  • Ich versteh' kein Wort... maticus

  • Zitat von Ingo Richter: „Schwarze Sonne: “ Was ist das? Muss man das kennen? maticus

  • Zitat von Mauerblümchen: „... bei aller scheinbaren Einfachheit gilt das Stück als gefürchtet bei den Orchestertrommlern dieser Welt ... 14 Minuten lang in absolut gleichbleibendem Tempo den selben Rhythmus in langsam zunehmender Lautstärke spielen, das grenzt an Folter ... jedenfalls eine riesige nervliche Anspannung. Jeder Depp hört, wenn Du Dich vertust ... “ Dito bei Schosts Leningrader. Neulich war dazu während der Londoner Proms ein interessantes Interview mit dem Schlagzeuger. Die Vorbere…

  • Zitat von Capella-Wolfgang: „Wenn [...] eine Klarinette den Part der Violine aus einem Violinkonzert übernimmt, ist das keine Klassische Musik, sondern Unterhaltung mit pseudoklassischem Anstrich bis hin zum Kitsch. “ Warum das denn? maticus

  • Das ist nicht ganz leicht zu beantworten. Gleichbedeutend mit "Klassiker" ist es für mich nicht. Viele Songs der Beatles z. B. sind heute Klassiker, aber keineswegs Klassische Musik. (Ich bevorzuge die Großschreibweise des Adjektivs, umzu betonen, dass es ein zusammenhängender Begriff ist.) Andererseits beschränkt sich Klassische Musik (für mich) nicht nur auf die Epoche der Klassik. Also gehören auch Barockmusik, Romantik, Klassische Moderne, "Neue Musik" etc. i.d.R. dazu. Jazz aber eher nicht.…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Zu meinen drei bisherigen Favoriten Kam/et.al., Meloni/et.al. und McGill/Pacifica ist gestern also noch ein vierter Fröst/Vertavo hinzugekommen. Heute, auf Anregung von b-major, höre ich mal wieder (zweimal) McGill/Pacifica, und bin spontan so positiv angesprochen, dass ich denke, dies ist die beste Aufnahme (die ich kenne). McGills Klarinette klingt weich, aber präsent, warm, aber nicht zu schwer. Auch seine Artikulation und Verzierungen finde ich vorbildlich. Teilweise ganz leichtes Vibrato. D…

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Und nicht ganz unschuldig, dass ich nun einen anderen Favoriten von mir wieder einlege, ist b-major mit seinem gestrigen Beitrag. Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581 Anthony McGill, Pacifica Quartet Ein herrlicher, weicher Klarinettenklang. Sehr gutes Zusammenspiel, das Pacifica souverän mit genau der richtigen Dosierung. Flotteres Tempo als bei Fröst/Vertavo. Eine tolle Einspielung (übrigens auch der Brahms), und den Fröst/Vertavo-Liebhabern als Ergänzung ans Herz gelegt. …

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Felix Meritis: „(bin ja nicht ganz unschuldig an diesem Kauf...) “ Yep! maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    (anderes Cover) Ludwig van Beethoven: Sinfonien Nr. 1 C-Dur Op. 21 Nr. 2 D-Dur Op. 36 Herbert von Karajan, Berliner Philharmoniker (rec. 1984) Immer noch gut. maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581 Martin Fröst, Vertavo String Quartet Heute erhalten und gleich dreimal gehört. Sehr schön. maticus

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Ja, sehr gerne. maticus

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Lieber Hudebux, prinzipiell wäre ich an einer solchen Version auch interessiert. Ich werde vielleicht demnächst mit meiner Lehrerin die Version für A-Klarinette und Klavier amazon.de/dp/B000CEK7U2/ in Angriff nehmen. maticus

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Der Autor und Klarinettist Eric Hoeprich in seinem Buch The Clarinet, Yale University Press, New Haven, 2008: Zitat von Eric Hoeprich: „[...] K581 certainly numbers among the most beloved of Mozart's compositions, managing to encompass everything that chamber music should be. As the clarinet moves in and out of the ensemble texture, one minute a part of the 'tutti', the next a glorious soloist, we listen to Mozart's unending inventiveness and utter mastery in creating a music that is intimate, v…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Martin Frösts Einspielung mit dem Vertavo String Quartet (Covers in #5 und #10 abgebildet) ist in der Tat sehr interessant. Eine (für mich) überraschend kantige und behäbige Version. (Immerhin brauchen sie 5 Minuten länger als Sharon Kam et. al.) Sie hat ihren ganz eigenen Reiz. Nachtrag: Jetzt (einen Tag später), da ich gerade die CD bekommen und gehört habe, kann ich diese Einspielung ausdrücklich empfehlen. Die mp3-Version (die ich zweimal gehört hatte vom Phone, einmal via Kopfhörer, ein zwe…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Zitat von Felix Meritis: „Ob sie besser ist als die diversen Aufnahmen von Sharon Kam kann ich natürlich nicht sagen “ Beim Konzert sind beide, Kam und Fröst, hervorragend. Wenn auch unterschiedlich (so soll es ja auch sein). Ich werde wohl demnächst Fröst auch mit dem Quintett buchen. maticus

  • Ach, die Pathetique... Zitat von Andreas: „Danke für Eure interessanten Gedanken über die Pathetique. Mit Tschaikowsky habe ich recht früh in meinem Klassikeinstieg in den späten 70igern angefangen, dann das Interesse verloren. Zu eingängig erschienen mir die Themen gegenüber meinem sich schnell etablierten Hausgott Brahms. “ Die Pathetique war auch mein Einstieg in die Klassische Musik^1). Als Student im vierten Semester kaufte ich mir einfach mal die Pathetique als LP. (Einen CD-Player hatte i…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Zitat von Felix Meritis: „Eine sehr schöne "Normaleinspielung" habe ich inzwischen auch erworben: [...] Klarinettengroßmeister Martin Fröst und das Vertavoquartett brillieren in dieser wunderschönen Einspielung. Auch hier kann ich eine unbedingte Empfehlung aussprechen. “ Ich nehme an, dass diese Einspielung identisch ist mit folgender? Ich hatte bisher Abstand von dieser Einspielung genommen, weil mich irritierte, dass das Konzert mit Bassettklarinette gespielt wird, das Quintett aber nicht. Un…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Würde mich freuen, wenn hier neben vielen Aufnahmen, subjektiven Eindrücken auch weitere wissenswerte Infos zu diesem schönen Werk beigetragen werden. maticus

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Selbst habe ich erst sehr spät die Klarinettenwerke von Mozart richtig zu schätzen gewusst, da für mich die Klarinette hauptsächlich ein (spät-) romantisches Instrument war. Inzwischen liebe ich aber beide, das Quintett und das Konzert (und natürlich auch die Gran Partita). Das Quintett mag ich gegenüber dem Konzert noch ein wenig mehr. Vielleicht liegt es an einer teilweise größeren Ernsthaftigkeit des Quintetts, gegenüber der größeren Virtuosität und Quirligkeit des Konzerts. Ich habe folgende…

  • Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581

    maticus - - Kammermusik

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello A-Dur KV 581 Komponiert 1789 für Anton Stadler. Mozart nannte es auch das Stadler-Quintett. Fertigstellung. 29. September 1789 Uraufführung. 22. Dezember 1789, Wien, Aufführung der Tonkünstler-Societät. Anton Stadler (Klarinette), Joseph Zistler (1. Violine). Satzeinteilung. 1. Allegro, 2/2 in A-Dur 2. Larghetto, 3/4 in D-Dur 3. Menuetto – Trio I – Trio II, 3/4 A-Dur; Trio I in a-Moll (nur Streicher) 4…

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Boris Tischtschenko: Sinfonie Nr. 7 Op. 119 (1994) Dmitri Jablonski, Moscow Philharmonic Orchestra Diese 5-sätzige Sinfonie macht sehr viel Spaß. Manches im Stile des jungen Schostakowitsch, aber vieles darüber hinausgehend. Extrem viel Witz, abgedrehter Jazz, Dissonanzen bis zum Abwinken, groteske Posaunenglissandi, Tragik ins Witzige getrieben. Souveräner, frischer Umgang mit dem Orchester. maticus

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mieczysław Weinberg: Violinkonzert Op. 67 (1959) Linus Roth, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Mihkel Kütson Geht gleich mit voller Kraft los, mit diesem sinnlosen, fanfarenartigen 1-Noten-Motiv. maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert und -quintett Sharon Kam et. al. Für mich die perfekte Aufnahme. maticus

  • Der Stummfilmthread

    maticus - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Gerade läuft bei mir im anderen Tab der Stummfilm Shooting Stars von 1927 (live auf Arte). en.wikipedia.org/wiki/Shooting_Stars_(1927_film) D. h. ich höre nur nebenbei die Musik, sehe mir den Film garnicht an ("shame on me"). Aber die (neue) Filmmusik gefällt mir sehr gut, sie ist 2015 von John Altman eingerichtet worden. en.wikipedia.org/wiki/John_Altman_(composer) de.wikipedia.org/wiki/John_Altman_(Komponist) Schön leichte, launige Jazzmusik. maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert und -quintett Fabrizio Meloni et. al. maticus

  • Ich habe diesbezüglich momentan auch keine Probleme. Aber man kann ja immer mal wieder in so eine Situation kommen, sei es durch eigenen Umzug oder durch Wechsel der Nachbarn. Im Gegensatz zu Palisander bin ich aber der Meinung, dass das BGH-Urteil auch eine grundsätzliche Bedeutung/Wirkung hat und auch für Hobbymusiker in Zukunft hilfreich sein dürfte. maticus

  • Zitat von Palisander: „Diese 3 Stunden sind ausschließlich auf den konkreten Fall des Berufsmusikers bezogen. Das Urteil ist also für uns Hobbymusiker sowieso nicht anwendbar. “ (Hervorhebungen von mir.) Das kann ich so nicht erkennen. Es wurde doch ausdrücklich darauf verwiesen, dass hier für Berufsmusiker das gleiche wie für Privatpersonen gilt (und umgekehrt). maticus

  • Zitat von Palisander: „Als ich hier vor ein paar Jahren selbst Ärger mit einem meiner Nachbarn hatte [...] “ Mein Ärger ist schon 20 Jahre her. Damals musste ich mich dann notgedrungen mit so Dingen wie der Hamburger Lärmschutzverordnung, Musterurteile, Anwalt etc. auseinandersetzen. Ich meine, bei dem damaligen Urteil war von bis zu 2 Stunden wochentags die Rede. Und am Wochenende war es irgendwie weiter eingeschränkt, weiss nicht mehr wie. Unsere Anwältin hatte uns damals dazu geraten, am Sonn…

  • Bundesgerichtshof Trompeter darf stundenlang proben - auch wenn's die Nachbarn nervt faz.net/aktuell/gesellschaft/m…f-trompeten-15858349.html http://www.spiegel.de/karriere/bgh-urteil-trompeter-darf-mehrere-stunden-taeglich-proben-a-1235258.htm Zitat von Spiegel Online: „Der für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hält zwei bis drei Stunden an Wochentagen und ein bis zwei Stunden an Sonn- und Feiertagen für angemessen. Ob ein Berufs- oder Hobbymusiker übe, spiele kei…

  • Oboen-Frischlinge

    maticus - - Forum für Instrumentalisten

    Beitrag

    Hier ist noch eine Quelle: spiegel.de/karriere/bgh-urteil…ich-proben-a-1235258.html Die Kommentare sind mehrheitlich gegen das Urteil. Abgesehen davon muss nun das Landgericht entscheiden. Aber dies ist sicherlich ein gutes Grundsatzurteil. Ich poste das mal im Presseschau-Unterfaden... maticus

  • Oboen-Frischlinge

    maticus - - Forum für Instrumentalisten

    Beitrag

    Danke, Allegro, für den Link zu dem BGH-Urteil. Gut finde ich besonders, dass die Richter sich in ihrer Begründung nicht auf den Beruf des Trompeters bezogen haben, sondern es jedem als Freizeitaktivität einräumen. Na, denn prost maticus

  • Oh, zu diesem tollen Werk gab es noch keinen Faden? Vielen Dank, lieber Alexander, für die Eröffnung. Noch mehr als die beiden von Dir genannten Aufnahmen mit Martha Argerich mag ich mit Elisabeth Leonskaja und dem Borodin-Quartett. (Auch das 2. Trio auf der CD ist wunderbar.) Ebenfalls gut ist die mit Swjatoslaw Richter und dem Borodin-Quartett aus der Melodiya-Gesamtbox aller Streichquartette von Schostakowitsch. Extrem schön, zum Träumen, finde ich bei dem Quintett die langsamen Sätze Fuge un…

  • Cleveland Orchestra Fires Two Leading Musicians After Sexual Misconduct Investigation npr.org/2018/10/24/660248392/c…exual-misconduct-investig maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 Tragische Ouvertüre Carlo Maria Giulini, Wiener Philharmoniker Bisher immer noch mein Favorit bei beiden Werken. Empfehlenswert! maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzerte Nrn. 23 und 24 Rudolf Serkin, London Symphony Orchestra, Claudio Abbado Gestern habe ich diese beiden Konzerte auf dem Smartphone in der Version Mitsuko Uchida, English Chamber Orchestra, Jeffrey Tate gehört. Beides sehr gute Einspielungen. Serkin gefällt mir z. B. beim Adagio im A-Dur-Konzert noch ein Epsilon besser. maticus

  • Eben gehört

    maticus - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ludwig van Beethoven: Klaviersonaten Opp. 109, 110, 111 András Schiff Ein gute Einspielung, natürlich, allerdings finde ich Rudolf Serkins späte Liveaufnahme dieser Sonaten noch deutlich intimer und berührender. maticus