Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Die Bergman Box hat zu viele wichtige Filme nicht.... Angesichts Des Preises rate ich ab. Es gibt aber keinen besseren Kauftipp. Abend der Gaukler, Das Gesicht, wie in einem Spiegel, das Lächeln einer Sommernacht, die Zeit mit Monika, die Stunde des Wolfes, Schande, der Ritus, Passion, Schreie und Flüstern, vielleicht auch Ach diese Frauen, die müssen schon Dabei sein... Sonst ärgert du dich nur und auch Das Lächeln einer Sonnernacht muß dabei sein (Jungfrauenquelle, Zauberflöte und von Angesich…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Na, Doc, dann hab ich den Begriff "Gekniedel" falsch gedeutet für mich isses ja ein Kompliment, ich höre Rock mittlerweile wie Jazz und wer sich nicht improvisatorisch auskniedelt der intesseriert mich nur wenn es Punk ist oder Stones oder alter Blues... Ist wohl ne Alterserscheinung. Werde mich mit der Dame mal befassen müssen. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Und da ich an einem Woody nie genug habe noch seine Hommage an alte expressionistische Gruselklassiker hintendran Schatten und Nebel. Lief nur zwei Wochen hier in Hamburg im Kino, aber ich war drei mal drin LG

  • Eben gewälzt

    garcia - - Literatur: Lesen

    Beitrag

    Hier gehen meine Austerforschungen weiter... Und er enttäuscht mich eigentlich nie. Auch ein Guter. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Bei gibt es einen etwas untypisch en, aber hervorragenden Woody: Der Stardust Memories... Als ich ihn so mit 17,18 kennenlernte konnte ich eher wenig mit ihm anfangen, heute gehört er zu meinen Liebsten. Es war übrigens Allan's Verehrung für Ingmar Bergman, die mich zu diesem gebracht hatte. Was Allen mag muß ich auch kennenlernen, so dachte ich damals - - - es hat sich gelohnt Das Schweigen ist der vielleicht bedrückendste, aber auch intensivste Film den ich kenne. (Obwohl, Bergmans "Schreie un…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Na, Doc, Grateful Dead haste ja richtig gefressen, wa? Dein Konzertbericht ist echt interessant, macht mir aber nicht eben das Gefühl viel verpaßt zu haben... Du schreibst wenig über die Mucke aber viel über Show und Outfit. Das ist mir aber egal, sonst kann ich ja ins Ballett gehen Aber hier waren auch begeisterte CD Kritiken. Das klang gut. Meine Frage: Hat die Dame eine wirklich empfehlenswerte Platte gemacht? Welche sollte ich (zunächst) kennenlernen? Das teste ich gern mal aus. Klingt vielv…

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ich hab gerade keine 791€ übrig für die ungeschnittene Fassung Nee, im Ernst: daß dieser Film in der Box geschnitten ist wußte ich nicht und es ist natürlich schade. Lohnen wird sich trotzdem denke ich. Und was die Tonspur angeht: ich gucke Filme IMMER synchronisiert, mein Englisch ist zu schwach um wirklich folgen zu können, von anderen Sprachen ganz zu schweigen. Untertitel mitlesen finde ich unmöglich, es lenkt mich viel zu sehr vom visuellen Geschehen ab. Ich finde auch nicht, daß Filme durc…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Coole Wahl, Wilde Erdbeeren und Sabrina zu koppeln zwei auf je ihre Art ganz tolle Filme. Ja, der Ingmar Bergman. Bin älter Fan... Das wird schwierig oder teuer werden, lieber Wolfram, weil ein Gutteil seiner besten Filme nicht mehr oder nur noch sehr sehr teuer zu haben sind... Abend der Gaukler, Die Stunde des Wolfs, Wie in einem Spiegel, Schreie und Flüstern, Licht im Winter, das sind alles Meisterwerke, die nicht mehr aufgelegt wurden und nur noch zu Phantasiepreisen gebraucht erhältlich sin…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ich schloß heute meine Audrey Hepburn Reihe mit einem Film ab, der eigentlich nur Beifang ist. "Krieg und Frieden". Und, naja, Audrey rettet eben doch nicht alles Daß mir dieser Film nicht besonders zusagen würde wußte ich vorher, denn a) bin ich kein Fan von Monumentalfilmen (wenns nicht Ben Hur ist), und b) mag ich Literaturverfilmungen nur in Ausnahmefällen (Blechtrommel, Cloud Atlas, NICHT Herr der Ringe). Meist bleibt das schale Gefühl, nur eine bebilderte Kurzzusammenfassung zu bekommen. U…

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Dies bestellt. Solaris und Stalker kenne ich und ich mag die beiden (auf eine ähnlich angestrengte Art wie die Sachen von Ingmar Bergman), sowas guck ich so selten wie ich Mahler III komplett höre. Aber wenn... Auf die andren Sachen bin ich sehr gespannt. Vor allem auf den "Andrej Rubljow". Weiterhin keine Fellinikäufe... Es muß wohl doch die Box sein die Mitte Februar erscheint LG

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Wer diese nicht haben sollte (aber die sattsamm bekannten regulären Alben), immer hier anfangen - was besseres von Little Feat findste nicht

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Voll d'accord was den Himmel über Berlin angeht - optisch eine absolute Delikatesse, aber dann viel Murks (ich habe den Verdacht daß es an der Mitwirkung von Peter Handtke liegt, der doch, soweit ich das in Erinnerung hab, am Drehbuch beteiligt war? Wim Wenders ist nicht der Mann den Handtke einzuhegen, das funktioniert überhaupt nicht),... bei dem Handtke (also seinen Büchern jetzt) isses ja ähnlich, sprachlich eine Wucht, aber davon abgesehen watet er knietief im eigenen Geniekult und kann kei…

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Heute bestellt: "Blow Up" (edit: Bild geht nur bei Lionel wie so oft ) Sowie, als Liebhaber ohne Komplettierungsgelüste: Ein breiter Querschnitt durch das Schaffen von Laurel & Hardy. Wird ein hoffentlich verregnetes, sicher hoch amüsante Wochenende LG (und daß Fellini nicht dabei ist spricht ja sehr für die Box)

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ich sehe schon, den Amacord brauche ich wieder... Gleiches gilt für den Roma sowieso und evt. auch für Satyricon, der zwar außerordentlich wüst, aber eben auch bildgewaltig wie Sau ist. Ach, alles damals abgestoßen aber was wär das Leben ohne Fehler... Heute zeitigte ein Besuch bei Saturn (hier in Hamburg ist der ganz gut noch) eine Andre Wiederanschaffung, nämlich Auch so ein Film, der mich bereits mit 14 oder so ebenso fasziniert wie verwirrt hat. Den mag ich uneingeschränkt, wenn er auch sehr…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Der Himmel, aber auf Erden. Ich persönlich brauche die fette 4 CD Box nicht, zu der das heutzutage aufgeblasen wird, das gute alte Doppelalbum ist schon mehr als ich je ganz ermessen werde. Aber sicherlich ein Höhepunkt dessen was in den 70ern an Musik (im Rockbereich) so gemacht wurde. Geht tief unter die Haut. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Zum Einschlafen gab es noch eine Kindheitserinnerung. Manche der alten Wallacefilme funktionieren nicht mehr heutzutage, manche wie obiger aber durchaus. Ich will ja immer Fuchsberger statt Drache als Kommissar... LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    DIE POKERRUNDE in diesem Film ist eine absolute Legende

  • Jazz-Talk

    garcia - - Aktuelles aus der Jazzwelt

    Beitrag

    Ganz ganz doll in Erinnerung aus 2018 (wenn es auch nicht 10 sind) hab ich dieses: Von Charles Lloyd... den hab ich 2018 für mich entdeckt Kenn ich seit Jahrzehnten aber blubbert wieder hoch und machte unglaublich viel Freude: Vom Art Ensemble of Chicago... Ein toller Fang der mich viel beachäftigt: Und Achmed Jamal LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Hier nun der schönste Billy Wilder Film den Billy Wilder nie gedreht hat. Guck ich ihn zum 20. Mal? Zum 25.?

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    La Dolce Vita hatte ich mal und habe ihn dann leider verkauft. Es ist eine Rückholaktion, der Film ist sehr groß Ich mochte auch Satyricon, Roma, mit Vorbehalten Casanova. Aber der Amacord erreichte mich nicht recht. Und, ich schäme mich fast das so zu sagen 8 1/2 fand ich unsehbar... Aber ich probiere es gern nochmal! Ich kenne diesen Effekt von Literatur daß manches einfach zu früh kommt... Dann aber irgendwann richtig... wär ja schade wenn man alles gleich hat, das wär ja kein Leben weil Lebe…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Noch ein Wort zu "Wie klaut man eine Million", weil eben dieser Film meine Audrey Hepburn Begeisterung losgetreten hat Bis zum 1. Weihnachtstag hatte ich Audrey H. nie bewußt gesehen. Dann kam ein Freund zu Besuch, der diesen Film zu seinen absoluten Lieblingen zählt und ihn mir unbedingt einmal vorführen wollte... Tja, und da war es um mich geschehen, 10 Tage später hatte ich alles mit ihr (außer den ernsten Filmen und den ganz späten). Ich finde daß er zu den ganz starken AH Sachen gehört, und…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Gestern: Hmmm, tja, einerseits/andererseits. Audrey bläst mich mit ihrem Charme natürlich auch hier wieder durch die Wand. Aber Musical Filme sind nicht meins... Die Unterbrechung der Handlung durch seltsam unmotivierte Tanz- und Gesangseinlagen finde ich schon, äh, arg gewöhnungsbedürftig, die Story ist dünn, Astair zu alt für die Liebesgeschichte und die Musik gefiel mir auch nicht. Bin mal gespannt wie ich zu diesem Subgenre stehe wenn ich My Fair Lady gesehen hab. Trotz vieler toller, mal, a…

  • Eben - filmisch - verarmt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Da ist man mal für 10 Tage oder so krankheitsbedingt offline und findet dann soooo einen schönen Thread danke, Wolfram, danke dafür Früher wollte ich auch nie viel Film auf DVD besitzen, denn die Nutzung ist anders (seltener, auf den einzelnen Film bezogen) als bei Musik und der Regalplatzmangel... Aber ich schätze es mehr und mehr, zumal Videotheken aussterben. Zum Thema. Ich hatte mich bis vor kurzer Zeit immer für Filme ab den 70ern interessiert und da kenne ich mich auch aus. Alles vorher (3…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Hier Kiffermusik. OK, gut waren sie nicht (jedenfalls nicht im landläufigen Sinne), aber so einmal im Jahr... LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ich machs mal kurz... Der Film hat mich emotional durch die Wand geblasen als wär ich nur ein Blatt im Wind. Wundervoll. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Er ist bestellt

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Dann muß ich da wohl zuschlagen... Danke für die Info, lieber Josquin (bei "Warte bis es dunkel ist" war mir schon ziemlich klar daß er es lohnt, bei der Geschichte einer Nonne nicht so sehr, obgleich ich die Thematik außerordentlich interessant finde) . Aber es ist ein sehr europäisches Thema, sowas verhunzt Hollywood ja gern mal bis zur Unkenntlichkeit... Wie immer, die Kohle riskiere ich mal Aber heut abend geht's erstmal nach Rom LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Roman Holiday ist heute Abend dran, denn er wurde soeben vom Postmann gebracht ich kenne ihn nicht und freue mich sehr darauf. Und My Fair Lady steht nun auch hier. Hach (... welche Dumpfbacken machen eigentlich aus "Roman Holiday" den Titel "Ein Herz und eine Krone" oder aus "Funny Faces" den Titel "Ein süßer Fratz"?!) "Denen man nicht vergibt" kenne ich nicht. Aber die Frage würde ich gern auf zwei andre ernste Filme ausweiten, nämlich auf "Geschichte einer Nonne" und "Warte bis es dunkel ist"…

  • "Frenzy" finde ich auch absolut großartig. Die Filme nach "Die Vögel" mögen schwächer gewesen sein, auf einer absoluten Ebene betrachtet, aber ich möchte doch - sehr subjektiv gesehen - für Marnie mal eine Lanze brechen. Man kann diesem Film viel vorwerfen, daß er ein ungelungener Hybrid aus Drama und Thriller sei, daß er eine Menge mißverstandenen psychoanalytischen Gedankengutes enthalte, daß Sean Connery eine Fehlbesetzung sei, mag ja alles sein. Aber ich hab Marnie immer sehr geliebt, und ic…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Das erste Mal seit einem knappen halben Jahr daß hier klassische Musik läuft Eine sehr schöne Erfahrung. Ich könnte das häufiger mal wieder machen. LG

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Kam bei mir zum neuen Jahr an. Nix Neues aus dem Hause Garcia (der Musiker, nicht ich ), aber ein sehr entspanntes aber dabei ungewohnt fokussiertes und lockeres Konzert aus Hawaii vor ein paar hundert Zuschauer/innen für einen guten Zweck in einer palmenumrankten Openair-Aula einer dortigen Schule. Genau das Umfeld in der Jerry grinsend zur Hochform auflaufen konnte. So I'm Urlaub mal ein bissl Musik machen ist ja auch ganz nett... Hier: Keine groß langen Jams, nur zwei Songs über 10 Minuten. …

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    (selbst ich habe mitbekommen daß es Schlag den Raab nimmer gibt, es war nur so eine symbolische Leerstelle die mir gerade einfiel, füllt sie gern mit Aktuellerem )

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Hallo Wolfram, Sabrina schätze ich auch höher ein und Tiffany bspw dann nochmal höher... Aber dieser Film scheint mir zu Unrecht weitgehend vergessen zu sein und dagegen wollte ich etwas angehen. Laß uns doch mal träumen: daß die ARD den einfach mal so, als kleines Experiment, auf einem Samstag um 20:15 mal ansetzen würde (weil sie gegen Schlag den Raab etc eh nicht ankommen) ... Ich glaube, die Feuilletons würden sich am Montag überschlagen wie "mutig" und wie "Wertvoll" das gewesen sei und daß…

  • Wagner vor Mozart. Und gerade ein Händel auf den hinteren Plätzen Aber Meckern gehört ja dazu, oder? Naja, Kulturpessimismus soll ja gestrig sein Und da ich eh Opern nicht sonderlich mag enthalte ich mich mal jedes Kommentars... Schön finde ich die breite Beteiligung, und ich habe das beifällige Nicken eines Bayreuther Samtbarrets richtig vor den Augen (und einen Nietzsche der rumpelstilzchenmäßig auf seinem Hut rumtrampelt, es soll mir eine kleine Ersatzbefriedigung sein ) Spannende Sache, viel…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Meine Audrey Hepburn Festspiele gehen weiter Dies mag nicht der allertollste Billy Wilder Film überhaupt sein. Aber es spricht viel für ihn: - Audrey wieder total betörend - Billy Wilder läßt die Dinge in Paris spielen (immer die halbe Miete bei diesem Regisseur) - Gary Cooper mag für die Liebhaberrolle etwas alt sein, aber eine Fehlbesetzung ist er entgegen anderslautenden Gerüchten auf keinen Fall, denn er bringt einen formvollendeten Gentleman... Außerdem bin ich in seinem Alter zum Zeitpunkt…

  • Lektürejahr 2018

    garcia - - Literatur: Lesen

    Beitrag

    Meine Highlights des Lesejahres waren - Die Ermordung des Commandantore von Murakami, - David Foster Wallace "Der Besen im System", - Marquez' "Hundert Jahre Einsamkeit" (endlich geknackt ) - Die Wiederlektüre des Zauberbergs sowie - Ngugi wa Thiong’o: "Herr der Krähen". Besonders bereichernd waren einige Romane von Paul Auster gegen Jahresende (Mr. Vertigo, Mond über Manhattan, Leviathan), der Auster wird mich weiterbeschäftigen... Enttäuschungen waren selten. Eine Wiederlektüre von T. Manns "F…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Geile Idee, mit den schönsten Sachen aus 2018, nur kann ich nicht richtig mitmachen da das ein Jahr war in dem ich wenig gehört habe und im Letzten Drittel Jahr kaum noch was. Aber ich schätze die Anregungen. Trotzdem versuche ich etwas beizutragen, neuere Sachen im Rockbereich sind allerdings nicht dabei, da bin ich der verstockte Opi der am Ofen hockt und den neuen Kram eh uncool findet... Es gab ein Zappa-Revival bei mir. Am Nachhaltigsten bleibt doch ein alter Liebling: Wie eine Quersumme al…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Nun die zweite Hälfte. Wird verdammt düster zum Ende, aber in Summa finde ich, daß das Gerede, heutige Großserien hätten die Komplexität und Tiefe eines großen Romans, nur bei dieser Serie wirklich umgesetzt und eingehalten wird. Tief beeindruckt verlasse ich diese Welt nun wieder... Und muß erstmal duschen, es ist eine tiefe, aber nicht immer eine schöne und selten eine einfache Erfahrung gewesen. LG

  • Hier heute wieder meine Lieblinge vom Art Ensemble of Chicago Mich würde ja mal stark interessieren, was ein im traditionellen Jazz so beschlagener Fachmann wie Maurice zum ersten Stück, "Charlie M", dieser überaus liebevollen Hommage an alte Zeiten, zu sagen hätte Der Rest ist natürlich schon moderner, aber kompromißloses Freespiel findet hier nicht statt. Für mich ein Meilenstein seit Jahrzehnten, die Scheibe. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Nach den sopranobedingten bleihaltigen Feiertagen heute ein Audrey Hepburn Tag mit drei entzückenden Liebeskomödien Hach... LG