Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 908.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Heute diese: Manic Street Preachers: The Holy Bible (1994) Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von b-major: „Und dann war da noch Grace/Wastelands von Peter Doherty . Auf die neue Scheibe mit The Puta Madres bin ich gespannt . “ Der arme Pete Doherty, der leider ein Opfer allgemeiner Geringschätzung aufgrund blöder Vorurteile wurde, an denen er aber daselbst auch nicht ganz unschuldig ist. Dabei ist er ein echt begnadeter Songwriter und hat richtig gute Platten gemacht - mit den Libertines, mit Babyshamble und solo. Am liebsten mag ich „Down in Albion“ von den Babyshambles und seine…

  • Ist hier wieder ziemlich einsam geworden, Maurice, oder? Vielleicht höre ich demnächst aber auch mal wieder Jazzkrams... Adieu Algabal

  • Zitat von Wieland: „Bereits am 26. März 2019 ist der deutsche Komponist Heinz Winbeck (1946-2019) 73-jährig verstorben. Er hat u.a. 5 Symphonien komponiert, von der ich bisher keine einzige kenne. Das wird sich aber ändern. Seine 5. Sinfonie trägt den Namen "Jetzt und in der Stunde des Todes" R.I.P. “ Sehr traurig! Von seinen Symphonien ist nur die 1. vollständig auf CD erschienen. IMO unbedingt hörenswert! Von einer weiteren (der 3.) ist ( leider nur) ein einzelner Satz im Rahmen der Reihe "Mus…

  • [...], siehe #39 Und zur Sache: Mich haben die Bilder der brennenden Kathedrale gestern jedenfalls ziemlich geschockt. Adieu Algabal

  • Zitat von garcia: „Heute aus der Motianbox die "Tribute" (Bild vom Cover der Einzelveröffentlichung tut's nicht). Mit Motian, Drums, Charlie Haden, Baß, Carlos Ward, as, und Sam Browne und Paul Metzke, beide Gitarre. Gefällt mir nicht besonders. Schwammig, bißchen ziellos, diese ECM-artige Weichheit, da haftet wenig bei mir. Der Gruppensound mit den beiden Gitarren ist mir zu mäandernd. Ward am Altsax reißt auch nicht viel raus. Das ist mir zuwenig Fisch und zuwenig Fleisch... LG “ Nach ein paar…

  • Zitat von Braccio: „ Jetzt auch hier. Gefällt mir sehr gut. “ Ja, die ist extratoll, oder? Freut mich sehr, dass sie gefällt. Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Habe grade ein paar live-Videos von Wolf Alice auf YouTube geschaut. Das ist sehr cooler Stoff, der ziemlich erfrischend aus dem dem betulichen Einerlei hervorsticht, der sich heutzutage „Indie“ nennt. Leider sind die beiden Studioalben der Band hoffnunglos überproduzierter Scheißdreck. Aber live hat das was! Kostprobe: youtu.be/Ap61CXBy-d8 Adieu Algabal

  • Diese: daraus: Bley/di Castri/Oxley: Chaos (1994) Paul Bley (p), Furio di Castri (b), Tony Oxley (dr) Ja, das ist auch ziemlich gute Musik. Adieu Algabal

  • Diese: Charlie Parker: Big Band Hm, über weite Strecken irgendwie 40er/50er Filmmusik. Nicht so mein Fall. Adieu Algabal

  • Zitat von mela: „Das war schon 2018 - aber schön noch mal daran zu erinnern. Es ist immer noch eine traurige Nachricht. Viele Grüße, Melanie “ Hab ich seinerzeit gar nicht mitbekommen. Das ist ebenfalls traurig. Adieu Algabal

  • Daraus: Paul Motian: Conception Vessel (1972) Keith Jarrett (p, fl), Sam Brown (g), Letoy Jenkins (vl), Becky Friend (fl), Charlie Haden (b), Paul Motian (dr/perc) Ja, das ist richtig gut! Adieu Algabal

  • Jazz - Eben erworben

    Algabal - - Aktuelles aus der Jazzwelt

    Beitrag

    Heute aus zweiter Hand diese drei: Und das hier ist Neuware: Adieu Algabal

  • Zitat von garcia: „Was lohnt eher in deinen Augen? Ohren? “ Beide Boxen enthalten großartiges Material, keine Frage. Also eigentlich: beide kaufen. Das mit den Gitarren als Ausschlusskriterium funktioniert als Argument hier nicht, da auch auf 4 der 6 CDs in der Motian-Box Gitarristen (2 x Sam Brown, 2 x Bill Frisell) mitwirken. Also, schwierig. Ich würde aber klar zur Motian-Box raten, weil alle 6 enthaltenen Alben exzellent sind und weil Du mit "Dance" und "Le Voyage" gleich zwei Scheiben erhäl…

  • Zitat von Maurice: „Der Jazz-Pionier Cecil Taylor ist im Alter von 88 Jahren verstorben. “ Sehr traurige Nachricht. Adieu Algabal

  • Zitat von Algabal: „Das das auch live (ab)ging, “ Für die Deutschlehrer unter uns (vor allem Sek I) - es hätte natürlich heißen müssen: “Dass das auch live (ab)ging [...]” Alles andere ist mindestens sachlich richtig. Adieu Algabal

  • Wieder diese, die von meiner aktuellen Jazz-Phase definitiv “bleiben” wird: Paul Bley: Fragments (1986) Paul Bley (p), John Surman (ss, bs, bcl), Bill Frisell (g), Paul Motion (dr) Adieu Algabal

  • Heute neu. Diese: Marilyn Crispell Trio: Live in Zürich (1989) Marilyn Crispell (p), Reggie Workman (b), Paul Motian (dr) Sehr eindrucksvolles (ziemlich sehr freies) Kammerspiel. Inzwischen ist sowas wesentlich mehr mein Ding als Naked City. Man wird halt älter ... Adieu Algabal

  • Diese: Naked City: Naked City (1990) John Zorn (as), Bill Frisell (g), Fred Frith (b), Joey Baron (dr), Wayne Horvitz (keys), Yamatsuka Eye (voc) Ist schon krass. Und immer noch aufrüttelnd. Vermag mich heute aber nicht mehr so auszuknocken wie vor 30 Jahren. Das das auch live (ab)ging, kann man hier hören: Adieu Algabal

  • Eben gehört

    Algabal - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Maurice: „Danke, die habe ich gefunden. Das ist aber nur EINE Sinfonie und keine Gesamteinspielung. “ Nein, es sind alle vier Symphonien auf zwei CDs. Das ist auf dem Cover auch so zu lesen. Und ich kann es bezeugen, denn ich besitze diese Box seit vielen Jahren. Adieu Algabal

  • Eben gehört

    Algabal - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Maurice: „Ich habe leider nie einen Schumann-Zyklus unter Roy Goodman im Netz gesehen, daher muss ich auch hier passen. “ Voila: amazon.de/Sinfonie-4-Ouverture…s=gateway&sr=8-1-fkmrnull Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    „Ich warte lieber auffn Fernbus. / Wohin is mir egal.“: Acht Eimer Hühnerherzen (2018) Einfach Toll! Meine Lieblingsband 2018! Teaser („Kerosin“): youtu.be/P4oECKvDSiA Adieu Algabal

  • Eben gehört

    Algabal - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Maurice: „Zitat von Harald: „Habe mal wieder aufgelegt Schuberts 5. mit der Hanover Band (Roy Goodman) Frühe HiP (damals noch Originalklang) “ Zitat von Harald: „erstaunlich hallig und "brav". “ Ich bin auch mit Goodmans Schubert nicht wirklich glücklich geworden. Er hat in der Tat alles recht brav gehalten. Seinen Haydn finde ich um Nummern besser gelungen. “ Ach, wie verschieden sind doch die Ohren der Menschen! Ich höre das ganz anders (also nicht den Hall - der ist fraglos da und m…

  • Ich hab eben diese an- und dann bald wieder ausgemacht: Duke Ellington & John Coltrane John Coltrane (ts, ss), Duke Ellington (p), Jimmy Garrison (b), Aaron Bell (b), Elvin Jones (dr), Sam Woodyard (dr) Das ist ein Cocktail, der nicht gut gemischt ist. Finde ich. Außerdem nervt mich (wie fast immer) Coltranes Sax-Ton. Adieu Algabal

  • Diese: Haden/Motian/Allen: Etudes (1987) Geri Allen (p), Charlie Haden (b), Paul Motian (dr) Adieu Algabal

  • Zitat von Maurice: „Was Dolphy da spielt, verstehe ich nicht mehr. “ „Verstehen“ tue ich das vermutlich auch nicht. Aber es ist seeeeeeehr geil! Adieu Algabal

  • Diese (hier Vinyl): Paul Motion: Bill Evans (1990) Paul Motian (dr), Joe Lovano (ts), Bill Frisell (g), Marc Johnson (b) Motian verneigt sich vor seinem alten Meister. Und das meisterlich! Adieu Algabal

  • Zitat von Maurice: „Ruuuuuhig, gaaaaanz ruhig !! “ Hab ich schon wieder unruhig gewirkt? Wollte ich gar nicht. Also: alles grün bis rosarot! Ich hatte übrigens eben diese im Player (bei mir allerdings ein anderes Cover): Oliver Nelson: The Blues and the Abstract Truth (1961) Oliver Nelson (as, ts), Eric Dolphy (as, fl), Freddie Hubbard (tp), George Barrow (bts), Bill Evans (p), Paul Chambers (b), Roy Haynes (dr) Die Platte hat den vielleicht schönsten aller für ein Jazz-Album möglichen Titel. Un…

  • Zitat von Maurice: „Schaue mal nach, da kann man es normalerweise auch nachlesen. “ Ja, kann man - aber nicht, wenn die Fitzelbuchstaben im Booklet auf meine immer weitsichtiger werdenden Augen treffen... Und Du schrobst doch weiter oben, dass Teile von "Mingus, Mingus, Mingus..." am selben Tag wie "The Black Saint..." eingespielt wurden, allerdings in einer anderen Session. Anderes hab ich doch auch gar nicht behauptet, oder? Adieu Algabal

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Algabal - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Eben gab es diese: Krzysztof Penderecki: Lukas-Passion Izabella Klosinska, Adam Kruszewski, Romuald Tesarowicz, Krzysztof Kolberger, Jaroslaw Malanowicz, Warschau Chor, Boys Choir & PO, Leitung: Antoni Wit Adieu, Algabal

  • Von der kurzen Mingus-Diskussion angeregt habe ich eben diese DC gehört: auf dem "The Black Saint and the Sinner Lady" und "Mingus, Mingus, Mingus…" wiederveröffentlicht sind. Zwei in der Tat tolle Alben, so verschieden im Charakter, dass man kaum glauben mag, dass Teile des Materials beider Platten - wie Maurice schreibt - an ein und demselben Tag (allerdings wohl in zwei verschiedenen Sessions) eingespielt wurden. (Die Liner-Notes des CD-Booklets sind so winzig gedruckt, dass ich sie selbst mi…

  • Diese: Paul Bley (p) Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von Newbie69: „Ich habe diesem Song viel zu verdanken. Bin dadurch erst zu Blumfeld gekommen. “ Ich fand das damals i-wie schlageresk. Müsste ich einfach mal wieder hören. Die Ohren verändern sich ja mit den Jahren... Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von Newbie69: „Hab' ich übrigens heute noch. “ Hoffentlich ist es dir nicht aus Versehen mal in die Waschmaschine geraten ... Ich hab Blumfeld nur einmal live gesehen - muss in der Zeche Bochum gewesen sein. Das war schon groß! Vielleicht sollte ich die späteren Sachen auch nochmal richtig hören (aber „Tausend Tränen tief“ fand ich sooooo abturnend damals. - Kann man sich das schön und gut hören?). Warten wir mal auf die neue Platte! Fugazi ist auch eine dieser 10 für-mich-wichtigsten-Band…

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Paul Bley ist naklar toll. Aber da ich grad schonmal in den 1990ern war: Fugazi: Repeater (1990) Zeitlos. Arschtritt. Krass. Toll! Adieu Algabal p.s.: youtu.be/gzC0RNkBXM0

  • Was anderes: Paul Bley Trio: Closer (1965) Barry Altschul (dr), Paul Bley (p), Steve Swallow (b) Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Ach, den Zitat von Newbie69: „Jochen Distelmeyer “ höre ich jetzt auch mal wieder. Und zwar diese da: Ist die einzige Distelmeyer-CD, die ich noch habe, aber die hat es in sich! In den Mittneunzigern haben wir uns daran (und an der „Ich-Maschine“) blödgehört (überhaupt: Hamburger Schule!). „Diese Texte! Und alle Akkorde offen angeschlagen!“ Die späteren Sachen sind bei mir durchs Netz gefallen (und die Sachen, die er ohne „Blumfeld“ gemacht hat, kenne ich gar nicht). Jedenfalls machen Stücke wie…

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Das solltest du ändern. Und zwar mit dieser Live DVD “ Ok, hab ich mal gekauft. Danke für den Tip! Adieu Algabal

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Höre ich da White Stripes? Hör ich ein bißchen Sonic Youth raus, aus späteren Tagen? “ "Sonic Youth" höre ich bei der "Entrance Band" irgendwie gar nicht raus, das sind in meinen Ohren ganz unterschiedliche musik-ästhetische Welten. Aber ich sollte vielleicht mal wieder mehr "Sonic Youth" hören, glaube allerdings, dass ich inzwischen überhaupt nur noch eine Platte von denen habe, nämlich "Washing Machine" (ich sage: Das ist die Beste! ). Ach ne, "Dirty" und "Confusion is Sex" …

  • Eben krass gehört, ey

    Algabal - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Aber dem Link folge ich und entscheide dann. Eigentlich wollte ich ja für Musik in 2019 kein Geld ausgeben, “ Vielleicht musst Du auch gar kein Geld ausgeben. Die Platten der "Entrance Band" sind zwar sehr gut, aber so richtig Spaß machen eigentlich eher live-Videos auf Youtube. In Deutschland spielen die ja leider nicht - inzwischen ist die Band offenbar auch gesplittet (Paz Lenchantin, die Bassistin, ist jetzt etwa bei den "Pixies"). Also: Schau Dir die "Entrance Band" liebe…