Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Ein ganz spezielles Album . 'Furia' von The Fates . Als sich 1985 der Fall-Ableger Blue Orchids auflöste , nahm Keyboarderin Una Baines das Album mit Hilfe von Freundendinnen als 'The Fates' auf . 1986 erschien die LP auf ihrem eigenen Label . Irgendwann ergatterte ich ein bereits viel gespieltes Exemplar , verfiel ihm und zerspielte es noch mehr . Glücklicherweise erschien 2014 eine CD - Ausgabe . Auf you tube fand ich nur 3 Stücke , die vielleicht einen ersten Eindruck dieses seltsam-faszinier…

  • Zitat von wes.walldorff: „sich verabschiedet" hört sich mir (in Verbindung mit Sizilien) einigermaßen makaber an.. “ Wieso ? Es hieß doch nicht : wurde verabschiedet .

  • Zum Tagesauftakt gab es etwas ganz Schönes : Vorisek mit Artur Pizarro . Hmmm...

  • Zitat von arundo donax: „Für eine Aufnahme aus dem Jahr 1928 ist der Knackpegel erstaunlich erträglich “ Dies hier ist ein guter Transfer :

  • Ein wunderschöner Tagesausklang mit Anton Batagov :

  • Eben geglotzt

    b-major - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Nette Unterhaltung zwischenduch : die alte britische Sitcom 'It Ain't Half Hot Mum' mit dem großartigen Michael Bates ( in Indien geboren , war er Major bei den Gurkhas und sprach fließend Urdu ) als Rangi Ram . Wird nicht mehr wiederholt , da politically incorrect . youtube.com/watch?v=MwAPtw76TBM

  • Ich hatte diese Aufnahme der Butterfly in 'Eben gehört' erwähnt , aber nun soll sie auch am richtigen Ort genannt werden , was mir außerdem Gelegenheit gibt , das von mir dort Geschriebene zu korregieren . Madame Butterfly - Studioproduktion mit Chor - Leitung : Kurt Adler - und Orchester der Metropolitan Opera New York unter der Stabführung von Max Rudolf . 1949 . Abgesehen von dieser Einspielung hat Max Rudolf das Werk nur ein einziges Mal dirigiert , und zwar an der Met , etwa 4 Wochen vor de…

  • Ich möchte noch 3 Einspielungen der Waldszenen aus den 50er Jahren in Erinnerung bringen .Jede dieser Interpretationen halte ich auch heute noch für absolut hörenswert . Wilhelm Backhaus (1955) ( Meine Ausgabe der Waldszenen ist mit dem Klavierkonzert (Backhaus/Wand/Wiener Phil.'60) gekoppelt . youtube.com/watch?v=DNydVYNfPH…6t4pd6R5FWDIC2GsZJtsd44Qk Samuel Feinberg (1953) Auf Samuel Feinberg Vol.3 / Arlecchino oder The Art of Samuel Feinberg Vol.4 / Classical Records Kein Bild möglich amazon.de…

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Josquin Dufay: „Auf der CD hört man aber, daß die Einspielung in Stereo gemacht wurde: “ Du hast recht . Ich habe es mir eben auf you tube angehört . Ich habe die Aufnahme nur auf Cassette , hörbar von LP , und da ist sie Mono . Aber ob ich sie in Stereo brauche ? Jedenfalls vielen Dank für die Korrektur .

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Hier lief Crawfish Fiesta mit Professor Longhair , erschienen in seinem Todesjahr 1980 . Über Professor Longhair - Henry Roeland Byrd - und seine Bedeutung kann man bei wiki mehr erfahren . Als ich im Rahmen meines Interesses am Nachkriegs R&B erstmals auf den Namen stieß , war es die erste Platte , 'Mardi Gras In New Orleans' , die mich in seinen Bann zog . und natürlich das wahnwitzige Klavierspiel . Aber noch etwas fand ich unsagbar cool : die Single von 1949 erschien unter dem Namen ' Profes…

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Amateurtrümmertruppe? Aber sicher! “ Wenn Du Dir einmal die Mühe machst , die Stray Gators im Netz zu finden und dann die links zu den einzelnen Mitgliedern aufrufst , schämst Du Dich hoffentlich . Das waren gestandene Musiker , lange bevor sie mit Young spielten . Und sie wußten nicht , was sie spielten ? Sie spielten , was Young wollte . Das nennt man professionell . Ende .

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Amateurtrümmertruppe names Stray Gators, “ Das meinst Du nicht ernst , oder ? Ansonsten kein Kommentar .

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Und noch ein Canadier : Ian Tyson . Der ritt in seiner Jugend Rodeos und züchtet immer noch Pferde . Sein Song 'Four Strong Winds' wurde zum ' greatest canadian song of all time' gekürt und vielfach gecovert , so auch von Neil Young . Sein für mich schönstes Album ist 'Cowboyography' aus dem Jahr 1987 . Den angefügte clip (mit der Live-Version eines Titels von Cowboyography) finde ich wegen der Story von Tyson zu Four Strong Winds sehenswert . youtube.com/watch?v=8suOYr_GVsE

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    50 Jahre hatte Neil Young Zeit , ein besseres Album als 'Everybody Knows This Is Nowhere' (1969 , vorzüglich Remastered 2009) zu machen . Hat nicht geklappt . Das perfekte Young Album gibt es nach meiner Erfahrung nicht , nicht einmal in Form einer Compilation , dazu waren die Songs in ihrer Qualität immer zu unterschiedlich . Sehr gute Alben gab es schon , aber 'Everybody' war immer das mit der kleinsten Streuung in Hinsicht auf die Songqualität . Toll , wie Musik die Zeit fast unbeschadet über…

  • Eben geglotzt

    b-major - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Mußte mal wieder sein . Amüsiert mich immer noch köstlich . Und selbstverständlich habe ich mir , wie es sich gehört , die Frage gestellt : Wie wäre der Film mit John Belushi & Dan Aykroyt geworden ?

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Martinu : Sinfonie No.4 mit dem Czech Philharmonic Orchestra und Martin Turnovsky . 1966 . Immer noch gültige Auffassung . Gutes Remastering .

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Mauerblümchen: „dass es Giulini in meinen Ohren nicht immer gelingt, die klanglichen Höhepunkte ("monumentale Aspekte") gut mit dem Rest zu verbinden. “ Kleine Anmerkung : In Wien nicht , aber in Chicago schon !

  • Zitat von music lover: „Ausschnitte aus diesem Album wird Anton Bagatov bei seinem Klavierabend am 19. Januar 2020 im Kleinen Saal der Elbphilharmonie spielen: “ Das wird spannend werden . Der Mann ist eine Wundertüte , anders als Yuja Wang oder Daniil Trifonov halte ich ihn für kaum vorhersagbar . Kabbelige See , aber Du bist ja ein sturmerprobter Fahrensmann .( Ich habe meine Urteilsbildung über seine Kunst der Fuge immer noch nicht abgeschlossen).

  • Jean-Marie Darre ( 1905-1999 ) hat einige überzeugende Aufnahmen hinterlassen . Dazu zähle ich auch diese Scherzi .

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nachdem ich sie in Zusammenhang mit der Siebten von Shostakovich / Kegel erwähnte , mußte ich diese CD mal wieder hören . Ogan Durjan und das Gewandhausorchester ( 1967 ) müssen sich bei ihrer 12. meine Gunst nur mit Mravinsky (Live 1984 ) und Adrian Boult teilen . - Von Stepan Rasin gibt es nicht so viele Einspielungen . Die Live-Aufnahme mit Roshdestvenky und Vitaly Gromadsky vom 17/8/1966 und die - ebenfalls mit Gromadsky - 1965 im Studio entstandene von Kondrashin kommen für mich als Alterna…

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Erste Begegnung mit der Sinfonie No.7 von Shostakovich in der Interpretation von Herbert Kegel und dem Rundfunk - Sinfonieorchester Leipzig . Konzertmitschnitt vom 16/5/1972 . Bin beeindruckt . Spontan würde ich es für seine beste Shostakovich - Aufnahme halten . Kegel nahm 1962 die 1.Sinfonie für Eterna auf , noch in Mono . Aber an 1. herrscht kein Mangel , und da gibt es bessere . 1967 spielte er mit Siegfried Vogel und den Leipzigern Stepan Razin ein , und - gekoppelt mit der ebenso guten 12.…

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nachdem ich die Siebente von Bruckner mit Max Rudolf wieder ausgebuddelt habe , kam mir auch der Operndirigent in den Sinn . Anfang der 80er als 3-LP-Box erstanden - und zwischenzeitlich als CD erworben - ist die von ihm verantwortete Studioeinspielung der Madame Butterfly von Puccini aus dem Jahr 1949 "meine" Aufnahme . Rudolf hat sie wohl nie in der Oper dirigiert , Frau Steber hat ihre Rolle wohl nur noch einmal gesungen , und dann nicht in der Met , wo Tucker seinen Part wohl auch nie sang .…

  • Die Siebente in der Einspielung von Max Rudolf mit dem Cincinnati Symphony Orchestra aus 1966 ist hierzulande wenig bekannt , gilt aber anderswo als eine der Referenzen . ( Die -amerikanischen- Decca Gold - Aufnahmen / später MCA/Westminster von Rudolf sind meines Wissens alle noch nicht offiziell als CD erschienen ). Als Transfer gab es sie bei Bearac ( leider eingestellt ) und immer noch bei HDTT highdeftapetransfers.com/produ…innati-symphony-orchestra Ich hatte sie in der Vergangenheit in 'Eb…

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von AlexanderK: „Mag der als Gitarrist David Gilmour? “ Das Leslie West von David Gilmour beeinflußt ist , kann ich mir nicht vorstellen . Gilmour hatte in den ersten Jahren mit Pink Floyd nicht den Status als Gitarrist , den Leslie West genoss . Aus heutiger Sicht mag das anders erscheinen , aber so ist meine Erinnerung . Ist letztlich auch egal , denn es gibt so viele gute Gitarristen - und längst nicht alle tauchen in irgendwelchen Rankings auf . Einfach nur zuhören und freuen , wenn es…

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Definitiv ein sehr häufig gecoverter Song . Secondhandsongs zählt 140 Versionen auf , aber das sind noch lange nicht alle . So fehlt z.B. Leslie West , der auf seinem 'Alligator' Album 1989 sehr bluesig daran ging . Eine meiner Lieblingsversionen stammt vom Trio um den unverwüstlichen Terry Reid , Vocals/Gitarre , noch heute saugut und everybody's friend , live aus dem Fillmore West 1968 , mit Pete Solley -Keyboards/Basspedal , und Keith Webb - Schlagzeug . youtube.com/watch?v=XN1V5qbP0Vc

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nielsen : Sinfonie No.4 mit dem Halle Orchestra und Sir John Barbirolli . Eine Spezialität von Glorious John .

  • Zitat von Fallada: „Ich wusste bis heute nichts von der Existenz dieses Mitschnitts. “ Ich habe eine gute Nachricht für Dich : Du kannst die Box ' Chicago Symphony Orchestra in the 20th Century' , in der sie enthalten ist , jetzt zum Spottpreis von 90 $ erwerben - statt 225 ! Allerdings gibt es viel 'Beifang' . symphonystore.com/cd-chicago-s…in-the-twentieth-cen.html

  • Soweit ich es überblicke , wurde die wohl einzige Aufnahme der Vierten mit Fritz Reiner hier noch nicht erwähnt . Die CSO Box ist sehr selten , aber es gibt ja Reiner in der tube : youtube.com/watch?v=RdYOuVPk7vo Live Chicago , Orchestra Hall , 21/11/1957 .

  • Zitat von Fallada: „Wie auch immer, feststeht wohl, dass sie im Sept. 1962 eingespielt wurde. “ Das steht wohl fest . Da ich ja mein Exemplar nicht zur Hand habe , übernahm ich die Daten von 'Tchaikovsky Research ' . Passt ja auch besser zur kolportierten Story von den sich bei jeder Session abwechselnden Musikern , wenn es sich über einen längeren Zeitraum zog . Aber auch die von Josquin Dufay genannten Daten dürften ausreichen , um Szell auf die Palme zu bringen - um sich dann einer Veröffentl…

  • Lieber Fallada , ich habe die Aufnahme als London CD in der Historic - Serie , aufgefüllt mit Teilen seiner Wiener Egmont - Aufnahme , hier irgendwo herumliegen . Ich erinnere sie leider nicht mehr genau und will keinen Quatsch schreiben . Allein die Tatsache , daß ich sie behalten habe , bedeutet aber für mich , daß ich sie mag und Du mit Deiner Einschätzung wohl nicht allein bist . - Zur Verweigerung der Veröffentlichung : Die Aufnahmen fanden von 1.-4.9.1962 statt . Szell soll sich über das L…

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Noch 'ne Zweite am Dritten . Mit Hans Zender könnte man einen Zyklus der Bruckner Sinfonien 1 - 9 zusammenstellen , lauter Rundfunkmitschnitte . Aber nur diese Zweite ist auch offiziell als CD erschienen .

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Anton Bruckner Sinfonie No.2 Kölner Radio-Sinfonieorchester Georg Ludwig Jochum Mitschnitt April 1962 "Tiny" Jochum , wie ihn einige titulierten , stand seinem Brider keineswegs nach . Manchmal ziehe ich ihn vor . Dies ist eine - schnellere - Alternative zu der bekannteren Aufnahme aus dem Jahre 1944 mit dem Reichs-Bruckner-Orchester .

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Brahms weiterhin . Die Sonaten op.120 mit Barbara Westphal / Viola und Ursula Oppens / Piano mag ich besonders wegen ihres Zusammenspiels . Und wegen des Klangs der Bratsche , ich gestehe es . Begeisternder Brahms .

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von Beryllo: „Youtube-hoppng “ Das Video wirkt auf mich fast erschreckend durch die Ähnlichkeit von Dhani mit seinem Vater . Ja ja, das hop-hop-hopping .

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Brahms : Sinfonie No.4 - Philharmonia / Karajan . 1955 . Manchmal muss ich dem Ritter Respekt zollen .Für mich braucht es die späteren Aufnahmen nicht .

  • Zu Händel - "Neufassungen" bei den Nazis siehe Fred K.Prieberg : Handbuch Deutsche Musiker 1933–1945 unter Händel . Ist im Netz zu finden .

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von AlexanderK: „Gestern und heute über 50 Jahre Popgeschichte, Sounds und Zeitgeistiges, alles mit einem Song, großteils von youtube... "I Put a Spell on You" “ Lieber Alexander , die hast Du doch hoffentlich nicht überhört ? youtube.com/watch?v=zgzwhhJO-Lw

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    The Kinks - Personal Selection 1965 - 1971 Ohne Expertise , ohne Geschmack , ohne Rücksicht . Eine jahrzehntealte Zusammenstellung , an der ich immer noch nichts ändern würde . Ex-Mixtape . Geschätzte 10xx mal verschenkt . 1 20th Century Man youtube.com/watch?v=mnlze1ygsfI 2 She's Got Everything youtube.com/watch?v=o3g3satRaVw 3 Big Sky youtube.com/watch?v=zOusKPeH7nU 4 Brainwashed youtube.com/watch?v=fsa9fR8hfRA 5 Set Me Free youtube.com/watch?v=UrxsVlunMkI 6 Rats youtube.com/watch?v=r3CWk1oO-9…

  • Eben gehört

    b-major - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bruckners Zweite in einer 1876er (rekonstruierten) Fassung von William Carragan . Zusammengeschnitten von Carragan und John Berky aus den 3 von Kurt Eichhorn für Camerata eingespielten Fassungen , daher hier nur die Quellen : 1872er Fassung sowie zusätzlich ein anderes Finale . Die 1873er 'Fassung ist hier enthalten : amazon.de/Sinfonie-2-Anton-Bru…561980273&s=music&sr=1-10 Ein Unikat ."For private study purposes only ."

  • Eben krass gehört, ey

    b-major - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Ach , Norwegen . die hatten schon in den 90ern tolle Bands , wie die Kwyet Kings . Mal schnell ihre The Singles 'n Shit ! Compilation rausgekramt . Need My Loving Tonight klang damals schon so schön alt , und tut es immer noch . youtube.com/watch?v=93OB0KSu0y4