Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Oper-o-Mat

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Lustig, auch für einen Opernbanausen wie mich. Mein Ergebnis: Jean-Philippe Rameau, Hippolyte et Aricie. Sollte ich nun neugierig werden? Ins Grübeln kommen? Hmmm... LG

  • Eben gehört - ALTE MUSIK

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Rosenkranzsonaten, die Dritte. Maya Homburger, Barockvioline, mit "Camerata Kilkenny", bestehend aus Stobhan Armstrong - Harfe, Sarah Cunningham - Viola da Gamba, Brian Freehan - Therobe, Malcolm Proud - Orgel und Cembalo sowie Barry Guy - Kontrabaß (!). Auch hier außerordentlich beseeltes wie auch virtuos zupackendes Spiel. Herausragend finde ich in dieser Aufnahme die Continuobegleitung, nicht eben dezent im Hintergrund, aber auch niemals die Violine zudeckend. Ob der Baß ganz stilecht ist mög…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Weiterhin Beethoven. Klavierkonzert 1 op. 15 Pierre-Laurent Aimard, Harnoncourt, Chamber Orchestra of Europe. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ich dringe langsam aber sicher tiefer in die Kaurismäki Box ein. Und das mit großem Gewinn. Heute "Schatten im Paradies", ein früher 70minüter, dem "Ariel" von neulich stilistisch und thematisch verwandt. Ich hab mir mal dies Buch bestellt: zur Vertiefung, auf dem Marketplace ist es spottbillig, sonst wohl nicht mehr im Handel. LG

  • Das ultimative Dirigent(inn)en-Ranking

    garcia - - Dirigenten

    Beitrag

    Nur zögernd kann ich mich hier beteiligen, denn die mir wirklich wichtigen Dirigenten sind alle tot und in der gegenwärtigen Szene kenne ich mich kaum aus. Aber einige wenige Namen fallen mir ein: Die wirklich wichtigen alle tot? Mit einer Ausnahme, und der rangiert denn auch auf meiner Liste mit weitem Abstand ganz oben: John Eliot Gardiner. Niemals hat mich eine Aufnahme von ihm enttäuscht, die meisten die ich habe finde ich exemplarisch. Simon Rattle verdanke ich tolle Bartok- und, vor allem,…

  • Eben gehört - ALTE MUSIK

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Tröste dich, meine "Klassikhörphobie" dauerte etwa ein Jahr... Obige Aufnahme ist irre (und sicherlich ein schöner Wiedereinstieg), ich mag allerdings die andersgearteten Rosenkränze von Manze und Maja Homburger ebenso gern. Und der Manze bildet heut auch den abendlichen Abschluß LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bei mir Beethoven - Sein Violinkonzert, habe ich sicher 20 Jahre oder so nicht mehr gehört und auch damals kaum, warum weiß ich nicht. Vermutlich weil es allzuviel Musik unter den Sternen gibt... Also praktisch eine Erstbegegnung... Nun hab ich also diese halbvergessene CD wieder ausgegraben, und was ich da höre katapultiert sich in meinem imaginären Violinkonzert-Ranking von Null nach ganz oben Wie schön, so eine unverhoffte Entdeckung. LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nun Bruckner. Sinfonie 5, Riccardo Chailly, Royal Concertgebouw Orchestra. LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier, Schumann, Klavierkonzert a-Moll, Pollini, Abbado, Berliner Philharmoniker. LG

  • Eben gehört - ALTE MUSIK

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Handyfehlerkorrektursysteme können manchmal recht kreativ sein Gestern danach noch diese. Bibers Rosenkranzsonaten mit Alice Pierot - ein extremer Genuß war das LG

  • Eben gehört - ALTE MUSIK

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bei mir Dowland zum frühherbstlichen Abend. Dorothee Mields, Sopran; Hülle Pearl, Viola da Gamba; Lee Santana, Laute; Sirius Viols. LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bei mir Bruckner, mal wieder. Sinfonie 3, Fassung 1877 (Nowak) Chicago So, Solti LG (Edit: Link geht nicht ) Es handelt sich nicht um eine Aufnahme aus Soltis altem als Box veröffentlichtem Zyklus, diese ist jünger und stammt von 16. und 17. November 1992.

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier wie so oft Bruckner 9, diesmal Jochum / Berliner Philharmoniker... Wann immer ich mich auf dies irritierende Schneller werden wenn's lauter wird einlassen kann finde ich das hier sehr spannend (und von einer großen Wärme getragen, was ich sehr mag). Heut machte mir diese Neunte große Freude. Das ist nicht immer so, aber wenn, dann... Vielleicht sollte ich mir doch mal seine Gesamtaufnahme zulegen? Es wär meine erste, alles was hier an Brucknersinfonien steht besteht aus Einzelaufnahmen... L…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Du wirst sie haben.

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Mir ging es weniger um das "Americana" - Label (ein eh zu unscharfer Begriff), da hab ich mich unklar ausgedrückt. Mir geht es um dies unfaßbar lässige Laid Back Feeling, das JJ Cale eben verströmt wie niemand sonst den ich kenne (mal von Ry Cooders Soundtrack zu Paris, Texas abgesehen)... Wenn da wer was empfehlen mag, immer her damit darf auch asiatisch, afrikanisch, bayerisch sein das sei mir egal LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Hier auch gruseliges aber subtiler... Woody goes Kafka. Großartig. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Lieber Josquin, im Großen und Ganzen stimme ich deinem Urteil zu (ich habe ihn zweimal im Kino gesehen, das ist der Preis wenn man mehrere Kinder hat ). Ich möchte aber schon betonen: hervorragend unterhalten hab ich mich, und viel mehr hatte ich auch garnicht erwartet. Also enttäuscht war ich nicht. Teil 1 ist um einiges besser, wegen der geschlosseneren Atmosphäre. Die Kindheitsebene ist allerdings auch leichter zu verfilmen. Das Buch ist (für mich) allerdings ein Hammer. Du kennst es nicht un…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Auch hier bei mir Beethoven 6 Chamber Orchestra of Europe, Harnoncourt Wenn ich mich nicht falsch erinnere, lieber MB, verdanke ich diese wundervoll blühende Einspielung einem Tip von dir? Ist aber lang her. Großartig ist sie! LG

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Wenn es Musik mit dieser Grundhaltung schon vorher gegeben hat kenne ich sie halt nicht. Aber für Tips in dieser Richtung bin ich immer dankbar. Her damit: JJ Cale Vorläufer zu mir überhaupt alles was an tiefenentspannten Americana so existiert (Cowboy Junkies ausgeschlossen denn die stehen hier schon) Und wo ich schon dabei bin mach ich sie doch gleich mal an... LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Bruckner 9 Kaum faßbar. Unglaublich. Das vibriert vor Spannung LG

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Eine der schönsten Platten eines der Allergrößten JJ Cales's "Okie" Sollten hier noch Menschen herumschwimmen die sich für Americana (wie das heute so heißt) und sich für tiefenentspanntes Laid Back Feeling interessieren und JJ nicht kennen (eine an sich unvorstellbare Kombi) : er hat all das erfunden und wurde nie wieder getoppt dies ist sein Masteralbum aber alles von ihm ist toll LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nun ist sie da Wie Nähere ich mich einem so großem, unüberschaubaren Konvult? Ich beginne mit der ersten und der letzten Sonate OP. 1 und OP. 139 in der Hoffnung, mich von den biographischen Extremen mehr und mehr in die.Mitte tasten zu können. Eine beglückende Hörerfahrung, vor allem was das späte Werk angeht. Glutvolles Spiel, dabei aber sensibel, eine ideale Balance zwischen Violine und Klavier, keine Sekunde langweilig (was ja bei der schmalen Besetzung nicht sehr verwundern würde), mir gefä…

  • Eben krass gehört, ey

    garcia - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Hier das Geilste seit den Beatles Trotz der Beatles? Naja ich weiß ja ich nerve langsam mit diesem Album LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Warum "leider" sehr? Wenn sie dir sehr gefällt ist das doch toll. Das ist doch Alles Andre ist gedanklicher Bullshit Newbie findet es toll und mehr braucht es nicht LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ich geb mir Mahler 4 (eine der mir eher bislang unbekannten Sinfonien Mahlers), angeregt durch den Thread ob Mahler ein "schlechter Jasager" sei, den Gurnemanz wieder aus dem Schlummer geholt hat. Meine Intention: mal zu schauen, ob meine persönliche, möglicherweise völlig unbegründete latente Ablehnung von Mahlers Finalsätzen sich auch anhand dieser, so sehr auf den Finalsatz hinzielenden Sinfonie zerschellt oder sich bewahrheitet... Spannend. LG Edit: Link geht mal wieder nicht, es handelt sic…

  • Ich mag mich ja als Höramateur kaum in eine solche Diskussion einklinken... Aber dennoch ein Gedanke, der mir kam, die Experten hier können ihn ja als Anstoß nehmen und dann verhackstücken Ist es nicht möglich, daß Adorno und Gielen beide recht haben? Man kann sich ja den Ironiegedanken zueigen machen und das Finale der 7. dann auf dieser Folie so rezeptieren. Also den Kitsch, der da drin steckt, als ironische Gebrochenheit wahrnehmen und so rezepierend einen ästhetischen Mehrwert dann annehmen.…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Ja, ein irrer Film, der "Würgeengel", nicht? Von Bunuel brauch ich langfristig noch einige Filme, die große Box lohnt sich für mich nicht da ich zuviel daraus schon einzeln hab. "Die Milchstraße" steht da auf der Wunschliste obenan... Aber das hat Zeit da hier noch so vieles steht, was angeschafft aber nicht geguckt wurde. Damit mach ich erstmal weiter, so heute: Aus der fabelhaften aber in weiten Teilen noch zu durchdringenden Kaurismäki - Box Ariel. Der ästhetische Gegenpol zu Fellini: äußerst…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zum Abschluß heut (ich krieg nicht-klassikaffinen Besuch) eine meisterliche, betörende Aufnahme Schubert 8, Wand, Berliner Philharmoniker. LG

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Vorgestern hatte ich ein Wiedersehen mit Fellini hier. Fellinis Stadt der Frauen Beim ersten Mal hatte dieser Film mir nicht recht gefallen - den Feministinnenkongreß im ersten Drittel fand ich, trotz all diesen fellinitypischen Absonderlichkeiten, doch recht flach und plakativ und ein bißchen aufgesetzt. Und dann war der Faden gerissen. Das wär - was das erste Drittel anging - diesmal eigentlich kaum anders, aber der Film entfaltete dann einen immensen Sog, der sich bis zum Ende ständig steiger…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ich setze nach dem Celibruckner einen scharfen Kontrast, finde es faszinierend: Schostakowitsch, Sinfonie 4. Barshai, WDR Sinfonieorchester. Es ist das überhaupt erst zweite Mal, daß ich diese Sinfonie höre, das erste Mal ist Jahre her und hatte mich kräftig überfordert. Jetzt sitz ich auf der Stuhlkante... Kann das sein, daß hier Mahlersche Elemente in den ruhigeren Passagen und Bartoksches in den schroffen Teilen zu etwas sehr eigenem verbunden rüberkommen? Aber mit einer übergreifenden Motori…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bei mir aus dieser Box keine der dvd's, sondern die Sinfonie 4 in der CD-Beigabe. Heut hätt ich mir das Ganze fast etwas straffer vorstellen können, war wohl eigene Tagesform - sonst hab ich diese Aufnahme immer sehr genossen... LG

  • Eben gehört und geguckt

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Heute vormittag gab ich mir den ersten Akt von Händels Guilio Caesare: Ich kenne mich bekanntlich mit Opern nur sehr wenig aus, finde aber diese dvd absolut mitreißend - inszenatorisch, stimmlich, orchestral, schauspielerisch. Betörend als Gesamtpaket. Sollte ich je ganz zur Oper finden (diese Hoffnung weigere ich mich aufzugeben), dann wird es an dieser Aufführung gelegen haben! Bin richtig verzaubert LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier Reger Cellosonate Nr. 1 op.5 Eine reichlich schwerblütige Angelegenheit. LG

  • Eben verarmt

    garcia - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Es gibt zuviele Tips hier. Also bin ich eben verarmt Sollte erstmal glücklich machen LG

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ich schlug soeben zu. In beiden Fällen übrigens, das beinhaltet dann eine Doublette bezüglich des Streichquartetts (denn ich habe die wunderbare cpo-Gesamtaufnahme), aber auf das Klarinettenquintett bin ich auch gespannt. Jaja, die edelste und schönste aller Jahreszeiten steht unmittelbar vor der Tür. Sie wird die geistlose und doofe ablösen, immer ein Jahreshöhepunkt Da gilt es sich zu rüsten. Es ist hier also hohe Zeit für die Kammermusik von Reger, die mich noch nie enttäuscht hat bei dem bis…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ich hab aus dieser Box nur die Cellosachen auf Einzel-CD, und die haben mich schon förmlich an die Wand geblasen. Sollte ich wohl hier zuschlagen? Ich sollte wohl... Ihr macht mich arm, also echt jetzt LG

  • Eben gewälzt

    garcia - - Literatur: Lesen

    Beitrag

    Nun bin ich da auch mal eingestiegen, Wolframs Tip war mir Befehl Maigret im Haus des Richters. Ich habe nie zuvor einen Maigret gelesen (den einen oder andren Nonmaigret in der seinerzeitigen Diogenesausgabe schon, das war mir aber einen Tick zu düster / trostlos und zu simpel [obwohl weißgott nicht schlecht] um das länger zu verfolgen). Auch an Verfilmungen kann ich mich zumindest nicht erinnern. Kurz: dies ist anders. Ich bin außerordentlich angetan, vor allem davon, wie viel dichteste Atmosp…

  • Eben geglotzt

    garcia - - Film etc. - Werke

    Beitrag

    Zum "Once Upon..." von Tarantino: da habe ich den Ausführungen vom Doc nichts hinzuzufügen (na - es wäre noch so viel an Einzelheiten mehr zu sagen, natürlich), aber ich gehe absolut d'accord. Ein faszinierender, vielschichtiger, auch (was ich bei Tarantino öfters vermisse) warmer Film. Er will nur 10 machen und dann aufhören? Dieser wäre ein genialer Schlußstein Gestern saß ich 5 einhalb Stunden, von 20 Uhr bis 1:30, im Cinemax zu Hamburg-Dammtor. Vorpremiere von ES 2 im Rahmen eines Doublefeat…

  • Da tu ich doch gern mal mit 1. Phil Lesh (Grateful Dead) 2. Billy Cox (Hendrix / Band of Gypsies) 3. John Entwhistle (The Who) 4. Kim Gordon (Sonic Youth) 5. Lemmy Kilmister (Motörhead) ... auf je sehr sehr verschiedene Weise. Mc Carney allerdings ganz bestimmt nicht - ohne seine Leistungen als Komponist und Teil der Beatles schmälern zu wollen, aber als Instrumentalist, och nö, soweit geht's dann doch nicht bei mir... Alles was irgendwo zwischen Jazz und Rock anzusiedeln wäre hab ich mal bewußt…

  • Eben gehört

    garcia - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hier heute zum wiederholten Male in der eigenartigen Tschaikowsky Aufnahme, die Bernstein da mit seinen New Yorkern 1987 eingespielt hat. Ich bin zwiespältig. Auch im ersten Satz ist das schon extrem langsam. Funktioniert aber da für mich noch gut. Ich bin ja für derartige Grenzauslotungen ganz gern zu haben, allerdings besitze ich Ähnliches bereits in Form der Celibidache / Münchenaufnahme, und die empfinde ich als noch spannungsvoller, dies hier manchmal als eher gedehnt. Aber das Finale in 17…