Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Arturo Toscanini - der Unerbittliche

    amamusica - - Dirigenten

    Beitrag

    Wie wunderbar, dass ich in der Tube '"meine" Toscanini-Neue Welt wiedergefunden habe! "https://www.youtube.com/watch?v=v9Q_jpaJZ9U" Ganz eindeutig die Aufnahme, die in jeder Faser meines Körpers eingebaut ist und für meine Ohren einfach herrlich. "Im Ergebnis war die autoritäre Dressur nicht unbedingt schlecht, es gibt großartige Aufnahmen unter Toscaninis Leitung. Unbefriedigend bleiben sie, weil man rasch den krankhaften Hauch der geistig-seelischen Zwangsjacke spürt." schreibt Tom in #4. - "K…

  • Arturo Toscanini - der Unerbittliche

    amamusica - - Dirigenten

    Beitrag

    Ich habe Toscaninis "Aus der neuen Welt" buchstäblich mit der Muttermilch aufgesogen und die Musik war für mich einfach begeisternd. Das Bild erscheint nicht, also so: "https://www.amazon.com/-/de/dp/B002SKTXJY/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=toscanini+from+the+new+world&qid=1575306445&sr=8-3" Wieviele Fassungen gibt es von Toscaninis "Neuer Welt"? Müsste-könnte dies sein, Japan sei Dank: "https://www.youtube.com/watch?v=v9Q_jpaJZ9U" Vergleichsmaßstäbe hatte ich da…

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    Vielen Dank, Palestrina! Der Wiki-Artikel ist sehr gut und sehr ausführlich. Es war mir nicht bewusst, dass viele der Rosenblatt-Stücke Eigenkompositionen waren. Umso mehr weiß ich Yossele Rosenblatt nun zu schätzen - nicht "nur" dieser einzigartige, hervorragende Gesang, sondern überdies so viele wundervolle Stücke! Interessant wäre natürlich, welche Stücke genau Kompositionen von ihm selber sind. Es sind wohl 180 Kompositionen, laut dem englischsprachigen Wikipedia-Eintrag. Y. Rosenblatt hielt…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Noch ein Nachtrag zu Jan Peerce: Ein paar Interviews mit ihm findet man auf dem YouTube-Video mit dem treffenden Titel "Bel Canto(r)" - mit den Beispielen Robert Merrill, Jan Peerce und Richard Tucker: "https://www.youtube.com/watch?v=grYrGDZcua0" Es gab und gibt Kantoren, die nur in der Synagoge singen. Hingegen haben manche Kantoren früher immer wieder auch beides gesungen - als Kantor die religiösen Lieder und Gebete in der Synagoge,und als Opernsänger Opern auf der Bühne. Hier noch zwei von …

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    Heute möchte ich das vom Meisterkantor Yossele Rosenblatt gesungene "Rachem Nu" einstellen. "https://www.youtube.com/watch?v=JWEDU2tCaKk" Hier noch etwas mehr über den bereits weiter vorne (ab Post #36) erwähnten Meisterkantor Yossele Rosenblatt: "https://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3592903,00.html" Es kamen immer wieder auch Opernsänger, um Y. Rosenblatt beim Singen zuzuhören. Y. Rosenblatt hat es aus religiösen Gründen abgelehnt, selber Opern zu singen. Viele andere Kantoren hingegen ha…

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    In der CD mit den Bloch-Violinsonaten von Beitrag #56 - hier noch einmal: ist als letztes Stück auch "Avoda(h)" bzw. "Abodah" enthalten. Dieses Stück möchte ich unbedingt eigens erwähnen. Für meine Ohren ist die Musik wunderschön. Zum Hintergrund und Inhalt, hier Einführungen: "https://www.milkenarchive.org/music/volumes/view/intimate-voices/work/avoda-a-yom-kippur-melody/" und (S. 125) "https://books.google.de/books?id=6NbOx9VMJGIC&pg=PA125&lpg=PA125&dq=avodah+bloch&source=bl&ots=9pv_N9YxNB&sig…

  • In diesem Thread wurde schon darauf hingewiesen, dass eine der besten Filmmusiken von John Williams sein Soundtrack zu "Schindlers Liste" ist. Das (sehr gelungene) "Ohrwurm-Hauptthema" hat wohl jeder schon einmal gehört. Im Soundtrack wird das sehr schön weiter durchvariiert, auch mit Flöte. Eine mir unbekannte kleine "Perle" ohne das Hauptthema fand ich hier im Gesamt-Soundtrack in der Tube ab 04:10. "Jewish Town": Wunderschöner Violine leicht Bach'scher solo-Beginn, dann geht es moderat-modern…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Vielen Dank, Palestrina! Mit Opernsängern kenne ich mich in der Tat nicht gut aus, und Opern höre ich selten, und dann so gut wie immer auch immer nur dieselben Lieblingsstellen von meinen Lieblingsopern. Aber manchmal lernt man (für einen selber) "neue" Sänger über Umwege kennen Nach dem traurigen Lied von der verschwundenen kleinen Gasse, diesmal wieder etwas anderes, diesmal mit recht hohem Mandolinen-Anteil, beides aus folgender CD von Itzhak Perlman gemeinsam mit: u.a. dem Israel Philharmon…

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    Gottesdienst mit Musikgenuss - einen kleinen Eindruck, wie Musik in einer mit guten Musikern gesegneten jüdischen Gemeinde in der Synagoge klingen kann, bekommt man unter diesem Link: "https://www.youtube.com/watch?v=Maq0411g4Po" Kantor = Chazan Yitzchak Helfgot singt begleitet von Itzhak Perlman und dem Synagogen-Männerchor: "Sheyiboneh". Die Kombination mit den Chor-Klängen mit russischem Melodie-Einschlag (deutlich zu hören ab 05:00) ist wunderschön. amamusica

  • Für Freunde der Bloch-Fuga und weiterer Klassik mit jüdischen Motiven, sowie von Klezmer-Musik, hier ein Konzert-Hinweis: „Klassik meets Klezmer“ Es steht u.a. die Bloch-Fuga auf dem Programm. Klingt sehr gut und verlockend! Der Vorverkauf läuft und findet Zuspruch. 2 Abende: In Gotha am 18.06., in Eisenach am 19.06.2020 "https://www.ticketshop-thueringen.de/veranstaltungen/konzerte/klassik/b5-klassik-meets-klezmer-25383" "https://www.thphil.de/konzerte/2018-19/reihe-b/b5-klassik-meets-klezmer" …

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Für Freunde der Bloch-Fuga und weiterer Klassik mit jüdischen Motiven, sowie von Klezmer-Musik, hier ein Konzert-Hinweis: „Klassik meets Klezmer“ Es steht u.a. die Bloch-Fuga auf dem Programm. Klingt sehr gut und verlockend! Der Vorverkauf läuft und findet Zuspruch. 2 Abende: In Gotha am 18.06., in Eisenach am 19.06.2020 "https://www.ticketshop-thueringen.de/veranstaltungen/konzerte/klassik/b5-klassik-meets-klezmer-25383" "https://www.thphil.de/konzerte/2018-19/reihe-b/b5-klassik-meets-klezmer" …

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    In den Posts Nr 38-39 und 44-45 habe ich die von dem in der NS-Zeit nur knapp einer Erschießung entronnenen Meisterkantor Shalom Katz gesungene jüdische Totenklage „Kel Mole Rachamim“ mit einigen Zusatzinformationen eingestellt. Nun habe ich die von ihm gesungene Totenklage in einer sehr schönen, ebenfalls sehr bewegenden Fassung mit Chorbegleitung gefunden. "https://www.youtube.com/watch?v=vNY7oyDUMxM" Unter dem Youtube-Stück sind noch Infos über Shalom Katz eingestellt: „Sholom Katz was born i…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Heute möchte ich das Lied posten "Vu iz dus gesele?" (Wo ist die kleine Gasse) Hier gesungen von dem amerikanischen jüdischen Tenor Jan Peerce, mit dem ursprünglichen Namen Jacob Pincus Perelmuth. Er war ein erfolgreicher Opernsänger. "https://www.youtube.com/watch?v=bi91fhU54I4" Hier mehr über Jan Peerce "https://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Peerce" Hier das Lied gesungen von den Barry Sisters "https://www.youtube.com/watch?v=-eracUY-x-A" Hier Infos über das 1963 erschienene Lied: "https://perryjg…

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Über die Link-weitergeh-Automatik von YouTube landete ich beim Concerto Grosso Nr. 1 von Bloch. Nun ja, dachte ich mir, aber hielt durch. Und dann - einfach toll! Die in diesem Thread weiter vorne bereits erwähnte wunderbare Fuge zum Schluss läuft bei mir gerade in der Dauerschleife. (ab 18:20) "https://www.youtube.com/watch?v=myTFlb9cfCw" Und so las ich auch etwas über das Stück - geschrieben, um im entsprechenden Unterricht nicht sonderlich interessierten Musikstudenten den Nutzen der Kenntnis…

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Puh, "Sacred Service" ist von der Musik her nicht "mein Ding". An der Einspielung des NYP & ... unter Bernstein lag es sicher nicht. "https://www.youtube.com/watch?v=bdsLTXUUXgE" Auch die Hörschnipsel fast aller auf dieser CD enthaltenen Violinsonaten waren für meine Ohren nix. Man muss ja nicht alles von Ernest Bloch mögen, und die Musikgeschmäcker sind ohnehin ganz unterschiedlich. Inzwischen habe ich die vorangegangenen Posts gelesen, sehr informativ und hilfreich! amamusica

  • Zwischen Cembalo und Klavier findet sich der Hammerflügel. Ich habe zugegeben nicht nachkontrolliert, ob Ragna Schirmers GV-Konzert auf dem Hammerflügel im März 2017 in diesem Thread bereits gepostet wurde. Gefunden hier im Ragna Schirmer-Thread. "https://www.br-klassik.de/concert/ausstrahlung-1032026.html" amamusica

  • Die KdF von Hermann Scherchen wurde ja bereits vorgestellt, und auch ein Proben-Mitschnitt. Aber erst jetzt konnte ich mir die Scherchen-KdF anhören, wow! Für meine Ohren: Absolut gelungen! "https://www.youtube.com/watch?v=K3_i61Sy-KI" Hier nochmal der Proben-Mitschnitt: "https://www.youtube.com/watch?v=4s-coTlGgBU" amamusica

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Die beiden Yitzhaks arbeiten musikalisch viel zusammen, und bringen bzw brachten zur Aufführung: Meisterwerke der jüdischen Kantoren-Musik, Jiddische Volkslieder und Theatermelodien, Hassidische Melodien und Klezmer-Instrumentalstücke. Begleitet werden sie bei ihren Konzerten vielfach von Dr. Hankus Netsky (Leiter der Abteilung für zeitgenössische Improvisation am New England Conservatory in Boston) und seiner Klezmer Conservatory Band, und dem Rejoice Kammerorchester unter der Leitung von Russe…

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    Hier das Kol Nidrei in einer gesungenen Fassung mit Instrumentalbegleitung, und zwar Gesang: Cantor Yitzchak Meir Helfgot, Violine: Itzhak Perlman sowie weitere Instrumentalisten. Itzhak Perlmans Violinspiel ist smiley58.gif . Sehr gut gefällt mir auch das Hackbrett. "https://www.youtube.com/watch?v=vOzmq887oKE&list=RDMMxDEz07XSONc&index=2" Von der selben CD der beiden Itzhaks gibt es in der Tube auch noch das traditionelle Lied "A Dudele" "https://www.youtube.com/watch?v=xDEz07XSONc&list=RDMMxD…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Hier das Kol Nidrei in einer gesungenen Fassung mit Instrumentalbegleitung, und zwar Gesang: Cantor Yitzchak Meir Helfgot, Violine: Itzhak Perlman sowie weitere Instrumentalisten. Itzhak Perlmans Violinspiel ist . Sehr gut gefällt mir auch das Hackbrett. "https://www.youtube.com/watch?v=vOzmq887oKE&list=RDMMxDEz07XSONc&index=2" Von der selben CD der beiden Itzhaks gibt es in der Tube auch noch das traditionelle Lied "A Dudele" "https://www.youtube.com/watch?v=xDEz07XSONc&list=RDMMxDEz07XSONc&ind…

  • Jüdische Sakralmusik

    amamusica - - Vokalmusik

    Beitrag

    "Jude, spiel etwas!" Ich bin auf YouTube über die jiddischen Lieder und die von YouTube dazu vorgeschlagenen weiteren Videos zu diesem Video gekommen. Der Inhalt hat mich sehr berührt, wollte es eigentlich am liebsten sofort einstellen. Dann aber innegehalten, mir schien ein anderer Tag besser, und habediesen geplanten Beitrag für mich auf Termin gelegt. Heute ist der "richtige Tag". "https://www.youtube.com/watch?v=7VEQe4FNALQ" Dass an diesem Tag dann noch furchtbare Ereignisse in Halle dazu ko…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    "Jude, spiel etwas!" Ich bin auf YouTube über die jiddischen Lieder und die von YouTube dazu vorgeschlagenen weiteren Videos zu diesem Video gekommen. Der Inhalt hat mich sehr berührt, wollte es eigentlich am liebsten sofort einstellen. Dann aber innegehalten, mir schien ein anderer Tag besser, und habe diesen geplanten Beitrag für mich auf Termin gelegt. Heute ist der richtige Tag. "https://www.youtube.com/watch?v=7VEQe4FNALQ" Dass an diesem heutigen Tag dann noch furchtbare Ereignisse in Halle…

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Inzwischen habe ich noch ein drittes Stück von Ernest Bloch kennengelernt, das ich sehr schön finde: "From Jewish Life", Hier Cello und Klavier: "https://www.youtube.com/watch?v=bJXXTAdwkzY" Hier Sol Gabetta: Prayer: "https://www.youtube.com/watch?v=kdadw_ya_vA&list=RDrMPXode4ju0&index=2" Supplication "https://www.youtube.com/watch?v=rMPXode4ju0" Jewish Song "https://www.youtube.com/watch?v=xDw9kKVOH8A" zB hier gespielt von Vid Veljak "https://www.youtube.com/watch?v=SdMypfzVTWA" - aber mir sche…

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    In den 20ern / 30ern gab es mehrere jiddische Musicals. Aus einem anderen Musical stammt das Lied "Vu iz dus gesele" (Wo ist das Gässchen?) Welche Bedeutung der Liedtext durch den Holocaust bekommen würde, konnte der Liedautor nicht ahnen. "https://www.youtube.com/watch?v=bi91fhU54I4" amamusica

  • Dank Deutschland-Funk kennengelernt: Johannes Kirchberg singt vertonte Gedichte von Johannes R. Becher (von dem u.a. den Text der DDR-Hymne stammt), mit Streichquartett-Begleitung: Hier eine Rezension: "https://hinter-den-schlagzeilen.de/ein-cd-tipp-johannes-kirchberg-singt-eigene-vertonungen-von-johannes-r-becher-texten" Hier eine kleine Einführung: "https://www.youtube.com/watch?v=DzAQzm6SMjA" In der Tube wird man fündig: "https://www.youtube.com/watch?v=57oFh7-TChU" Mir gefallen die Melodien …

  • War der grüne Drossel-Wald schon? Hier mit strammem Tschingdarassabumm: "Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt" Heinos Rehlein "https://www.youtube.com/watch?v=HyP7AQ56950" oder lieber der Stabsmusikkorps der Bundeswehr mit dem Soldatenchor? "https://www.youtube.com/watch?v=Q6i0KROMjMc" Lesenswert die Textvariante aus dem 1. Weltkrieg: "Kennst Du den Wald, zerschossen und zerzauset, darin kein Vogel singt, kein munteres Rehlein springt; zersplitterte Bäume sehen Dich gar traurig an, was tat …

  • Sol Sayn - Jiddische Musik

    amamusica - - Weltmusik und Folk

    Beitrag

    Ein "Klassiker" der jiddischen Lieder ist "Papirosn" von Hermann Jablokoff, die klagende Bitte eines Betteljungen, jemand möge von ihm Zigaretten oder Streichhölzer kaufen. Das Lied war in den Ghettos von Warschau und Minsk sehr verbreitet. Die Melodie ist eine volkstümliche Melodie aus Bulgarien. Der Autor des Lieds hatte in seiner Kindheit nach dem 1. Weltkrieg selber versucht, durch Zigarettenverkaufen etwas zu verdienen. Er emigrierte 1924 in die USA. Das Lied wurde 1932 in einer jiddischen …

  • Da jetzt ohnehin gerade wieder Cembalo-Einspielungen das Thema sind: Dies müsste in der bisherigen Goldberg-Sammlung noch fehlen, bei der „Suche“ kam kein Ergebnis: Jean Rondeau – für Freunde der Tubenmusi und Fans von fröhlich zugewucherten Wurzelsepps "https://www.youtube.com/watch?v=1AtOPiG5jyk" Für meine Ohren sehr schöne Klangqualität, für mein Empfinden gut, ansprechend, virtuos und gefühlvoll gespielt. Eingespielt direkt nach einem längeren Aufenthalt auf einer entlegenen Alm , bzw natürl…

  • Im herrlichen Film "Schweinchen Babe" ist die Orgelsymphonie super eingesetzt! Hier der Hinweis auf eine sehr gute Tubenfassung der Orgelsymphonie: "https://www.youtube.com/watch?v=ZWCZq33BrOo" Paavo Järvi dirigiert das Orchestre de Paris, an der Orgel Thierry Escaich. Live-Aufnahme der Proms 2013 Sehr schön, den Musikern und dem Dirigenten zuzusehen! Sehr guter Klang. Für mein Empfinden sehr gute Aufführung. amamusica

  • Von der Theorbe zurück zur "normalen" klassischen Gitarre. Hier ein hörenswertes Konzert von dem klassischen Gitarristen Ptolemaios Armaos gemeinsam mit dem Perkussionisten Syavash Rastani, die als Duo Armaos-Rastani auftreten: "https://www.deutschlandfunk.de/duo-armaos-rastani-neue-wege.1173.de.html?dram:article_id=453633" amamusica

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Zum anderen (s. Beitrag #49) gefällt mir von Ernest Bloch ausgesprochen gut: Seine 1923 komponierte Baal Shem Suite, bestehend aus den Sätzen Vidui, Nigun und Simchat Torah "https://www.kammermusikfuehrer.de/werke/4353" Hier Joshua Bell und das Baltimore Symphony Orchestra: "https://www.youtube.com/watch?v=YxWdgFwYcuc" Dabei ist "Nigun" am bekanntesten und in der Tat sehr schön. Hier nur Nigun: In der Version für Violine und Klavier mit Izhak Perlmann: "https://www.youtube.com/watch?v=4vA3zsAgo0…

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Im vorangehenden Post habe ich auf die Einspielung der Suite Hebraique mit Violine hingewiesen. Violine: Hagai Shaham. Sagte mir jetzt nichts, (ich bin in dieser Hinsicht aber auch wahrlich nicht das Maß der Dinge), aber das Violinspiel gefiel mir sehr, und so habe ich doch einmal gegoogelt, wer das wohl sei. Nun, ein ganz hochkarätiger Violonist! (so klang es für meine Laien-Ohren auch) Nicht zuletzt ein ARD-Preisträger: "In September 1990, Hagai Shaham and his duo partner, Arnon Erez, won the …

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Hier noch die - relativ flott eingespielte - Suite Hebraique in der Variante für Violine und Orchester, gespielt von Hagai Shaham und dem Atlas Camerata Orchestra: "https://www.youtube.com/watch?v=QIk2rZfMpQ8" Durch die Violine erinnert es stellenweise ein wenig an Vaughan Williams "Lark Ascending". Die Komponisten lebten ja nicht im luftleeren Raum. Jedenfalls enthält die Suite Hebraique für mich sehr schöne Melodien. amamusica

  • Endlich wiedergefunden - die süchtig machende, wunderschöne Filmmusik von Zdenek Liska vom Märchenfilm "Die Braut mit den schönsten Augen" (samt dem ganzen Film, im Original) "https://www.youtube.com/watch?v=NvnFIYj3E1c" Zu Zdenek Liska sagt Wiki: "Zdeněk Liška wurde in eine musikalische Familie geboren. Er zeigte großes Talent und studierte Arrangement und Komposition am Prager Konservatorium. Von 1944 bis 1945 war er Dirigent an der Philharmonie von Slany. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann er …

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Zum einen: Suite Hebraique, da v.a. die Rhapsodie, aber auch der "Rest" . Die Suite wurde 1951 komponiert und 1953 veröffentlicht, in 2 Varianten: - Viola od Violine + Klavier - Viola od Violine + Orchester Teile: Rhapsodie - Processional - Affirmation "https://imslp.org/wiki/Suite_h%C3%A9bra%C3%AFque,_B.83_(Bloch,_Ernest)" Sehr schön hier die Rhapsodie mit Viola + Klavier mit Nobuko Imai (Viola), Roland Pöntinen (Piano): "https://www.youtube.com/watch?v=vEYyFxa3gHM" Hier die Orchester-Variante …

  • Bloch, Ernest: DER Thread!

    amamusica - - Komponisten

    Beitrag

    Wie schön, dass es diesen Ernest Bloch-Thread gibt! Ich bin über die Jiddische Musik und die jüdische Sakralmusik mit "Link-Hüpfen" auf Youtube bei Ernest Bloch gelandet, und zwei seiner Stücke gefallen mir außerordentlich gut. (Ich bin mit Blochs Musik noch nicht sehr weit gekommen, da gleich an den zwei Stücken "hängengeblieben") Ich möchte keinen neuen Thread "Klassische Musik mit jüdischen Motiven" eröffnen, das lässt sich sicher auch hier unterbringen, oder spricht etwas dagegen? Im Forum "…

  • Kleiner Exkurs: Vorhin lief im Deutschlandfunk eine Sendung über die Familie Wittgenstein. Da wurde auch von Paul Wittgenstein erzählt, dem Konzertpianisten, der im 1. Weltkrieg seine rechte Hand verlor und danach mit der linken weiter Klavier spielte, darunter auch die Chaconne von Bach. "https://www.youtube.com/watch?v=jk_yNa0KPEM" Sokolov hat dies ebenfalls gespielt: "https://www.youtube.com/watch?v=gsylKLNXo9w" Beidhändig die Chaconne von Rubinstein... "https://www.youtube.com/watch?v=NKYyiD…

  • Noch ein Hinweis zu dem Gu Qin-Konzert: Da steht "He is joined by special guests Sarah Tao He (erhu) and Guo Yazhi (suona). (42 min., 38 sec.)" Bei der Flöte handelt es sich allerdings nicht um die in der Tat etwas gewöhnungsbedürftige "Suona", (geeignet, um sich in lärmendem Umfeld kraftvoll, egal wie "schräg", durchzusetzen), sondern um die "Xiao". "https://de.wikipedia.org/wiki/Xiao_(Fl%C3%B6te)" Dieses Stück ist das bekannte Stück "Er quan yin yue" des blinden Erhu-Spielers Ah-Bing, das 1950…

  • Es gibt übrigens auch für westliche Ohren sehr gut "hörbare" chinesische Opern, vielleicht nicht immer alles, aber Abschnitt-weise allemal. Wenn man ganz "originale" "Gelehrten-Musik" hören möchte, die auch sehr gut hörbar ist, und "intellektuellen Anspruch" nicht missen möchte, ist die Gu Qin-Zither ein "muss". Hier etwas über das Instrument: "https://en.wikipedia.org/wiki/Guqin" Hier das Konzert eines echten Meisters, in guter Tonqualität: "https://www.youtube.com/watch?v=35ZKN-H7at4" Hier ein…

  • Als Info: In dem Thread "Traditionelle Musik weltweit" hier unter "Traditionelle Musik weltweit" geht es ab Beitrag #79 auch um asiatische Musik, auch um chinesische traditionelle Musik. In der Rubrik "Weltmusik und Folk" ebenfalls hier unter "Musik global" geht es in einem Thread um neue Musikstücke im chinesischen traditionellen Stil. Evtl. könnte dies von Interesse sein. amamusica