Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 132.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was habt ihr denn? Also für mich klingt Skrjabins "Vers la flamme" eindeutig nach 20. Jahrhundert!

  • Ich stimme für Vers la flamme. 6 - Skrjabin: Vers la flamme op. 72 (Gurnemanz, Succubus, amelia grimaldi, Vitelozzo, Frank1970) 5 - Brahms: Klarinettenquintett h-moll op. 115 (Caesar73, Carola, Algabal, ChKöhn, Philmus) 2 - Poulenc: Figure humaine (Areios, Rideamus) 2 - Tschaikowsky - Symphonie Nr. 6 (Knulp, Treborian) 1 - Korngold: Sinfonie Fis-Dur op. 40 (music lover) 1 - Pärt: Sinfonie Nr. 1, op. 9 (Yukon) 1 - Strauß: An der schönen blauen Donau (Cherubino)

  • Ich tippe auf Vulkan! Sieht doch jeder, dass dies der Ätna ist! ;+) Weiß jetzt nicht, ob ich hier entsprechende Bilder verlinken darf - aber einfach mal bei der Google-Bildersuche Ätna eingeben - da findet man viele ähnliche Bilder! Viele Grüße Frank

  • Hallo Milton, mit etwas Verspätung noch ein paar Anmerkungen zu Deiner Nachfrage bezüglich Aufnahmen der Beethoven Klaviersonaten und der Mozart Klavierkonzerte der letzten zehn Jahre. In der Hauptsache will ich da erst mal Bernd „Zwielicht“ unterstützen. Bei den Klaviersonaten finde ich ebenfalls András Schiff herausragend. Habe ihn übrigens erst letzte Woche in Bonn an drei Abenden mit Beethoven Klaviersonaten erlebt – diesmal komplett auf seinem eigenen Bechstein-Flügel gespielt – tolle Abend…

  • Eben gehört - 2012/13

    Frank1970 - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hallo zusammen, Gestern hörte ich zuerst Harfenmusik - mal was anderes nach der ganzen Klaviermusik, die ich sonst so höre: Daraus die Sonaten von CPE Bach, Dussek und Hindemith - sehr schön! Auch angenehm, dass es sich mal nicht um Transkriptionen, sondern um Originalkompositionen für Harfe handelt. Dann folgendes: Nachdem ich Emma Bell mal in der Kölner Philharmonie in Brittens "Rape of Lucretia" gehört hatte und total begeistert von ihr war, hatte ich mir viel von der folgenden CD erwartet, d…

  • Hallo zusammen, Ja, stimmt - Julia Kleiter ist die Nichte Christoph Prégardiens. Um die Verwandtschaftsbeziehungen nicht zu sehr auszuweiten, hatte ich sie hier zuerst unterschlagen, obwohl ich darum wusste. Habe Julia Kleiter und Christoph Prégardien vor gar nicht so langer Zeit mit einem gemeinsamen Liedabend in Leverkusen erlebt. War ein toller Abend und gerade ein Schumann Duett als Zugabe war zum niederknien schön! Ebenfalls nicht lange her ist es, dass ich Julian Prégardien bei einem Lieda…

  • Hallo zusammen, noch ein paar Beispiele: - Rudolf Serkin (Pianist), Sohn Peter Serkin (Pianist) - Vladimir Ashkenazy (Pianist und Dirigent), Sohn Dimitri Ashkenazy (Klarinettist), Sohn Vovka Ashkenazy (Pianist) - Christoph Prégardien (Tenor), Sohn Julian Prégardien (Tenor) Viele Grüße Frank

  • Eben verarmt - 2012/13

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo Vendee, zu Daniel Behle: Zitat von Vendee: „Gibt es hier noch jemanden, der meine Begeisterung für diesen Sänger teilen kann?“ Ja! Kenne zwar seine Aufnahmen noch gar nicht, aber nachdem ich mich dazu durchgerungen hatte, statt des nicht mehr auftretenden Thomas Quasthoff, mir den für mich unbekannte Einspringer Daniel Behle in der Kölner Philharmonie anzuhören, da war ich wirklich begeistert von dem gelungenen Liederabend! Viele Grüße Frank

  • Hallo zusammen, schon ein Klassiker: "Ballet Mecanique " von George Antheil (1900-1959) In der Pariser "Skandal"-Aufführung von 1926 in folgender Besetzung: Player-Piano, acht Klaviere, vier Xylophone, zwei elektrische Klingeln, zwei Flugzeugpropeller, Tamtam, vier große Trommeln und Sirenen Weswegen ich gerade darauf komme: Vor ein paar Wochen durfte ich eine immer noch spannende Aufführung in der Kölner Musikhochschule in der Version von 1953 erleben - dann mit: 4 Klavieren, 2 Xylophonen, eini…

  • Hallo Arcangelo, leider habe ich nicht den Vergleich zu den bereits genanten Aufnahmen der Profofieff Cello-Sonate Op. 119. Selbst bin ich jedoch rundherum glücklich mit der Aufnahme von Han-Na Chang / Antonio Pappano, die hier mit der Sinfonia Concertante gekoppelt ist: Für diese Aufnahme gab es meiner Meinung nach zu recht (was ich nicht immer so empfinde ;+)) eine 10/10-Wertung bei classicstoday.com. Die vom "music lover" genannte Gutman/Richter-Einspielung würde aber auch mich als Vergleichs…

  • Hallo zusammen, Kann leider gerade nichts zur Herkunft der Coverbilder sagen... Viele Grüße Frank

  • Prokofjew: 5. Sinfonie

    Frank1970 - - Orchestermusik

    Beitrag

    Hallo zusammen, auch ich habe letzte Woche Prokofieffs Sinfonie Nr. 5 live erlebt. Und zwar mit dem New York Philharmonic Orchestra unter Alan Gilbert. Waren es bei dir maticus die gleichen Ausführenden? Auch für mich war es ein beeindruckendes Erlebnis, wenngleich bei mir der Funke im ersten Satz noch nicht übersprang - den fand ich über weite Strecken eher zu "dick" instrumentiert. Aber schon der 2. Satz "Allegro marcato" war einfach genial! Viele Grüße Frank

  • Hallo zusammen, manchmal scheint es auch einfach so zu sein, dass dem Solisten vor der Pause der Applaus gegönnt wird, während dann zum Ende des Konzertes Dirigent und Orchester den Applaus für sich allein haben wollen.... Natürlich gibt es Gegenbeispiele: Zum einen, wenn Solist und Dirigent eine Personalunion bilden - selbst habe ich dies zuletzt erlebt, als Andras Schiff letzte Woche vor der Pause das Mozart Jeunehomme Konzert spielte und Schuberts zweite Sinfonie dirigierte und es nach der Pa…

  • Hallo zusammen, Sony macht noch weiter mit zu Boxen zusammengefassten Wiederveröffentlichungen. Die Wagner-Box wurde oben ja schon genannt. Aber es gibt noch mehr neuen Boxen. Was haltet ihr von den diesen? Was sind Eure Favoriten? Die dickste Empfehlung von meiner Seite sind die Beethoven- und Brahms-Konzerte mit Fleisher unter Szell (Mozart KV 503 ist auch noch mit dabei!). Viele hier werden diese Aufnahmen jedoch, genau wie ich, schon haben. Sehr gerne wüsste ich jedoch, ob das Remastering be…

  • Zitat von Knulp: „Paavo Berglund ist gestorben (82 ist er geworden).“ Auch mich stimmt dies traurig! Unvergessen bleibt für mich, als ich irgendwann in den 90ern an einem Abend bei einem eher mäßigen, aber ausverkauften Konzert mit den Wiener Philharmonikern war (Dirigent habe ich vergessen), um dann direkt am folgenden Abend Paavo Berglund mit dem Chamber Orchestra of Europe mit Sibelius Sinfonien in einem halb leeren Saal zu hören. Auch wenn seine Aufnahmen mit dem COE nicht unumstritten sind,…

  • Hallo zusammen, Zitat von Giovanni di Tolon: „Hallo, Quatuor Ludwig hat das für Naxos eingespielt, das ist wahrlich nicht der Hammer“ Es gibt aber nicht nur diese Aufnahme des Franck-Klavierquintetts bei Naxos. Es gibt noch eine neuere mit dem Fine Arts Quartet und Cristina Ortiz. Da ich persönlich Cristina Ortiz sehr schätze, würde mich diese neuere Aufnahme schon sehr interessieren. Auch du 'Kater Murr' hast wahrscheinlich von der älteren Aufnahme gesprochen - oder? Edit: Wow - da ist die Antw…

  • Eben verarmt - 2011/12

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo Christian, Zitat von Caesar73: „Heute kam ein dicker Brocken ;+) Die Rubinstein-Collection: “ Oh, die hätte ich auch gerne! Muss mir noch ein Finanzierungsmodell ausdenken! ;+) Dachte die Box wäre noch gar nicht erschienen. Wo hast du sie denn schon her? Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, Zitat von Général Lavine zur Liszt-Box: „Ein verlockendes Angebot - allein wegen der h-moll-Sonaten-Aufnahmen von Gilels und Richter.“ Selbst habe ich mir die Box vor kurzem gekauft. Mich lockten allerdings vor allem die enthaltenen CDs von Earl Wild und Vladimir Ovchinikov. Die Wild-CD habe ich bereits gehört und ich kann nur sagen: Alleine wegen dieser Aufnahme hat sich die Box für mich schon gelohnt! Zitat von Josquin Dufay zur Rubinstein-Box: „Das ist ja wirklich ein Skandal.…

  • Eben verarmt - 2011/12

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, Zitat von vé-nus: „“ habe ich bald auch innerhalb der EMI-Gesamt-Box: Habe mir diese schon mal für Weihnachten zurücklegen lassen! Kann es sein, dass die Box bald nicht mehr verfügbar ist? Bei den Amazons der verschiedenen Länder ist sie nach und nach nicht mehr regulär lieferbar... Weiterhin auch noch für Weihnachten zurücklegen lassen habe ich mir diese Box, die bei Amazon.de noch mal vom schon auf 29,99€ reduzierten Preis auf 26,99€ reduziert worden ist: Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Ich habe auch schon beides erlebt. Bei z.B. 10€ statt 20€ kann es schon mal vorkommen, dass sie trotzdem liefern. Allerdings vor kurzem die "Arthur Rubinstein - The Complete Album Collection" für 29 britische Pfund haben sie mir doch storniert und die Box auf 252 Pfund korrigiert. Viele Grüße Frank

  • Hallo Penthesilea, vielen Dank für die Schilderung deiner Eindrücke zu "Melancholia". Zitat von Penthesilea: „aber die emotionale Eindringlichkeit ist nie seine Stärke“ Bei dieser Aussage musste ich gerade doch stutzen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich die letzten 15 Jahre keinen Lars von Trier Film mehr gesehen habe. Nur - kennst du "Breaking the Waves"? Für mich ein emotional sehr eindringlicher Film... Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, damit es nicht im "Eben verarmt"-Thread untergeht, weise ich auch hier noch mal darauf hin, dass es es aktuell einige interessante CDs (in der Hauptsache CPO) bei JPC auf 2,99 € reduziert gibt. Hier ein paar Beispiele. Edit: Sehe gerade, dass hier weiter oben schon darauf hingewiesen wurde. Lasse meinen Beitrag aber doch mal stehen, für alle, die es so wie ich, noch nicht mitbekommen haben... ;+) Viele Grüße Frank

  • Eben verarmt - 2011/12

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, ein Großeinkauf bei JPC ist bei mir eingetroffen: Jede CD für nur 2,99 €. Von daher bestimmt auch als Kaufanregung interessant! Es gibt auch noch mehr zu diesem Preis, als die von mir gekauften! ;+) Die Sallinen Kammermusikwerke und die Vladigero Werke für zwei Klavier habe ich mir bereits angehört und beides sind für mich interessante Entdeckungen in sehr guten Aufnahmen. Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Zitat von Harnoncourt-Fan: „Sollte Bernstein Gesamt rauskommen, werde ich aber Amok laufen.“ Was aber auch nicht so unwahrscheinlich ist... Also ich werde wohl warten - habe eh noch genug zu hören... Derweil spare ich dann auf die "Arthur Rubinstein - Complete Album Collection" Obiges ist auch so eine Ausgabe, worüber sich Käufer der alten "The Rubinstein Collection" eventuell ärgern könnten. 41GSnJlSSlL.jpg Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, Noch 4 Stück da bei Amazon für 10.97 €! Viele Grüße Frank

  • Hallo zusammen, Zitat von ThomasBernhard: „Schön, wenn einem sein Ruf (seine IP-Adresse) und die damit verknüpften Informationen so unaufdringlich vorauseilen.“ Wobei hier nach meinem Wissenstand für so was keine Daten auf dem JPC-Servern gesammelt und dann an Dritte weitergegeben werden. Wahrscheinlich ist JPC eine Kooperation mit einem Werbeauslieferer/-vermarkter eingegangen. Dann kann es sein, dass dieser auf allen kooperierenden Seiten Daten über das Surfverhalten in ein Cookie schreibt (Co…

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    So, die Saturn MP3-Download-Aktion für 4,99 Euro geht noch bis morgen - und 3 weitere Boxen habe ich noch: Grieg mit dem Bergen Philharmonic Orchestra unter Ole Kristian Ruud: mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=94675380 Leider nicht alle Orchesterwerke auf 8 CDs - habe ich nicht gefunden - aber immerhin eine Auswahl mit über 6 Stunden Spielzeit! Emma Kirkby (4 CDs): mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=79563575 Komplette Klaviermusik von Eduard Tubin gespielt von Vardo Ru…

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Zitat von Josquin: „:wut2:“ Wem gilt der Smiley denn? Der Saturn-Suche? So - eine schöne Box mit über 9 Stunden habe ich noch: mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=78017751 Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Zitat von Josquin: „... - naja, dafür hab ich die Beihefte :rolleyes:“ Bei Chandos ist das Schöne, dass man sich die Beihefte downloaden kann (von deren Homepage). Bei BIS leider nicht, soweit ich sehe...

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo Josquin, Vielen Dank erneut! Wie hast du denn die Villa-Lobos-Box gefunden? Gibt es da irgendeinen Trick? Eine so schöne komfortable "erweiterte Suche" wie z.B. bei JPC suche ich nämlich bisher vergebens. Selbst habe ich von der Villa-Lobos-Box auch schon 3 CDs - muss ich jetzt mal gut überlegen, ob der Download noch lohnt - wahrscheinlich aber schon... Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    ... seltsame Suche dort bei Saturn! Gibt man nur "Brautigam" ein, findet man nichts - bei "Ronald Brautigam" dann doch einges - wenn auch nicht gesammelten Haydn-Klavierwerke: mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=79565933 mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=82807044 mp3.saturn.de/servlets/2452685…ge=album&albumid=79562797 Viele Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Danke Josquin! Den Järvi Stravinsky hatte ich auch gesucht - aber nicht gefunden. Wird direkt gekauft! Noch ein paar Erläuterungen zu meinen Links von weiter oben. Von den möglichen 13 Boxen der BIS Sibelius Edition findet man bei Saturn leicht 7 Boxen durch Eingabe von "Sibelius Edition" - ich habe aber nur die für mich 3 interessantesten verlinkt. Die Sibelius-Symphonien gibt es nicht nur vom verlinkten Vänskä günstig, sondern auch von Järvi. Von Järvi gibt auch noch weiter Boxen günstig, die …

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, Hallo Travinius, Zitat von Travinius: „Meine ersten Checks haben ergeben, dass das wohl die Ausnahmen sind. Ansonsten sind Mehrfachalben beim alten Preis. Aber das eine oder andere Einzelalbum könnte interessant sein. Obwohl ich auch dabei einige gefunden habe, für die das nicht zu gelten scheint...“ Ich habe jetzt schon einige Stunden suchen müssen - aber dabei doch so einiges an interessanten Boxen gefunden. Da ich schon recht müde bin, einfach mal ein paar Links nur so auf die…

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo Achim, angeregt durch deinen Beitrag habe ich mir gerade mal die MP3-Downloads des Mediamarkt angeschaut. War dann überrascht, dass Trefferlisten, Angebot und Preise der MP3-Downloads identisch zum Saturn sind. Nun gut - kurz auf Wikipedia nachgelesen - ist ja völlig an mir vorübergegangen, dass die inzwischen im Rahmen einer gemeinsamen Holding zusammengehören. Viele Grüße Frank

  • Kölner Musiknacht 2011

    Frank1970 - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hallo Peter, oh stimmt - Danke für deine Antwort. Wird allerdings nur ein paar Sekunden angezeigt, bevor dann eine Weiterleitung kommt. Hatte beim ersten Ansehen wahrscheinlich erst den Browser-Tab gewechselt, nachdem das Datum schon nicht mehr sichtbar war. Ist aber auch alles nicht so wichtig - hatte mich nur gewundert... Liebe Grüße Frank

  • Eben gerade billig

    Frank1970 - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hallo zusammen, bis zum 19.07.11 gibt es bei Saturn nicht nur Einzelalben für 4,99 Euro zum Download, sondern auch so manche Klassik Box. Ich vermute mal, dass diese nicht absichtlich so günstig sind, aber uns soll dies ja nicht stören! ;+) Hier einige Beispiele: Meine Hemmschwelle Klassik nur runterzuladen und nicht als CD zu kaufen ist deutlich gesunken, seitdem ich fast nur noch über meine Logitech Squeezebox (zumeist gerippte CDs) höre. Und ob ich noch einen Unterschied zwischen CD, bzw. FLA…

  • Kölner Musiknacht 2011

    Frank1970 - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hallo Lerche, steht auf der verlinkten Homepage eigentlich an irgendeiner Stelle das Datum der Musiknacht? Schon seltsam bei der Informationsflut dort, dass genau dies fehlt - oder bin ich nur blind? ;+) Gut, laut Google oder über den Ticketverkauf bekommt man dann raus, dass sie am 10. September ist! Viele Grüße Frank

  • Hallo zusammen, meine Erfahrung mit diesem Service bei JPC ist der Art, dass es dies wohl schon länger gibt, dass es aber nicht ganz so funktioniert, wie es schön wäre. Merkt man sich nämlich zuerst neue Artikel und zeigt erst dann die Merkliste an, dann gibt es keine solche Meldungen über Preisänderungen. Diese Meldungen bekommt man nur, wenn man die Merkliste nach einer gewissen Zeit direkt anzeigt, ohne dass man seit dem letzten Anzeigen etwas dort hinzugefügt hat. Fügt man also viel auf sein…

  • Kann ich bestätigen, dass das alte Haus renoviert und dann im Herbst wieder eröffnet wird. Nennt sich dann Entertainment-Center - oder so ähnlich. Zu alter Größe wird die Klassikabteilung aber nie wieder gelangen - auch nicht zur Größe von Anfang des Jahres... Es wird wohl einen großen Saal geben für alle CDs. Wahrscheinlich kommen auch die Computerspiele zurück ins alte Haus (Obergeschoss), so dass schon deswegen nicht mehr so viel Platz sein wird für CDs... Viele Grüße Frank

  • Hallo Bernhard, von den Argerich-Lugano-Boxen mit üblicherweise 3 CDs habe ich auch einige. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch irgendwann eine große Lugano-Box erscheinen. Jedoch gibt es bei der EMI auch eine größere Anzahl an Argerich Kammermusik-, Duo- und Soloaufnahmen, die unabhängig sind von Lugano - zumeist wohl vor Lugano im 20. Jahrhundert entstanden. Bei den Amazon-Ankündigungen erwarte ich eher, dass diese zu Boxen zusammengefasst werden: B004Q84ZBM Martha Argerich: Chamber Music D…