Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beethoven 10

    KALEVALA - - Orchestermusik

    Beitrag

    Zitat von maticus: „Übrigens --- in dem Kontext --- finde ich Erkenntnisse über Pflanzen beeindruckend, wie sie etwa Peter Wohlleben in seinem Buch "Das geheime Leben der Bäume: Was sie fühlen, wie sie kommunizieren – die Entdeckung einer verborgenen Welt" beschreibt. Bäume als soziale Wesen... (Ich komme gerade darauf, weil ich in ttt einen Beitrag dazu sehe; das Buch kannte ........... “ ..."predige" ich schon seit Jahrzehnten, gestützt auf Volker Arzt, H.v.Ditfurth, Richard Attenborough u.v.m…

  • Eben gehört

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Bei mir zur Zeit (wieder) sehr viel Mahler Hat die 3. als meine Lieblings-Symphonie Mahler´s abgelöst! Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Mich würde ja mehr interessieren wie bestimmte Komponisten sich so im Privatleben verhalten haben (und damit meine ich ausdrücklich nicht deren intimstes Intimleben), also wenn es denn für die Zeitreise noch eine Tarnkappe oder dergleichen dazu geben würde ..... ... .was ich auf jeden Fall dann auch gerne täte, Sibelius heimlich aufsuchen und seine 8.Symphonie vor der Vernichtung "ausleihen", zurück in die "Jetztzeit" damit, fotokopieren (auf Papier aus der damaligen Zeit), die Kopie zurück zu J…

  • Danke auch von mir für Deine Fleißarbeit (Martinu habe ich wohl fast im Alleingang in die Top 10 gehievt ) Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Schon wieder so eine "Herkulesaufgabe", bei der wiederum viel zu viel lieb und teuer gewordenes auf der Strecke bleiben muss Nun gut, Versuch macht klug... Zitat von Mauerblümchen: „Den "Liebestod" aus Tristan und Isolde zu nennen, war ja ausgeschlossen ... der stünde ansonsten weit vorne. “ Meine Nr.1 beinhaltet immerhin Zitate aus Tristan und Isolde Nr.1 Schostakowitsch-----------------Symphonie Nr.15, 4.Satz (dieses langsame Verschwinden in der (Un)endlichkeit oder im "Nichts" (je nach Betrac…

  • Dann werde ich mal schnell noch meine, in zweierlei Hinsicht recht einseitige, Liste abliefern (wäre schon voriges Jahr die gleiche gewesen, wenn ich, aus innerlichen Gründen, nicht versäumt hätte eine einzustellen....aber das ist eine andere Geschichte....!) Streng genommen ist es die Liste von 2018, denn dieses Jahr habe ich nicht eine einzige Oper gehört! Es ist wie Achterbahn fahren, phasenweise, wie voriges Jahr im Herbst, höre ich gleich ganz, gaaaaaanz viele (in dem Fall, alles was von Ma…

  • Capriccios Symphonien-Ranking 2019

    KALEVALA - - Orchestermusik

    Beitrag

    Zitat von Amaryllis: „Zitat von KALEVALA: „Für so ein wichtiges Ranking verlasse ich mal meine Klause, “ Bin bei diesem Ranking mangels Fachkenntnis zwar aufgeschmissen, freu mich aber sooooo sehr, dass du dich mal wieder sehen lässt!!!!! Wie eh und je mit den ganzen -------------------------------------------- und ................................................... Herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Amaryllis “ Danke-----das tut gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Liebe und herzliche Grüße KALEVALA

  • 10 ist natürlich viel zu wenig...aber (für mich) immer noch leichter als 15 Symphonien............. 1.David Lean--------------------- Doktor Zhivago ( meine Allzeit Nr.1) 2.Lasse Hallström----------------Chocolat (einfach wundervoll) 3. George Sluizer-----------------Spurlos verschwunden (Spoorloos) (1988) (bedrückt mich bis heute....) 4.Robert Hamer-------------------Adel verpflichtet (Kind Hearts and Coronets) 5.George Pal-----------------------Die Zeitmaschine (1960) 6.Frank Capra------------…

  • Capriccios Symphonien-Ranking 2019

    KALEVALA - - Orchestermusik

    Beitrag

    Für so ein wichtiges Ranking verlasse ich mal meine Klause, auch wenn 15 Lieblinge benennen zu sollen definitiv nahezu unmöglich ist, 150, das ginge... aber, nun gut, einen Versuch ist es wert! 1. Schostakowitsch--------Nr.15 (allein mit Schostakowitsch könnte ich die Plätze 1-14 füllen-----13, 10 und 7 gehören eigentlich auch in die Top 15) 2 . Mahler---------------------Nr.3 ( +6, 7, 2, 9, 4, 1, 5, die 10. zähle ich (irgendwie) nicht und Nr.8...naja ) 3. Sibelius--------------------Nr.2 (+3, 5…

  • Und das hier, ist das Selbstironie oder lässt das tief blicken.... Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Zitat von Wieland: „Rosemary's Baby “ Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Heute und demnächst im TV

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Eben in 3 SAT, zufällig entdeckt: Stars on Street, "ein Kultur-Experiment mit versteckter Kamera, zeigt, was passiert, wenn sich international renommierte Künstler auf sich allein gestellt dem Publikum präsentieren. Das multimediale Projekt begleitet Aleksey Igudesman, Ildikó Raimondi, Martin Grubinger, Natalia Ushakova und Herbert Lippert bei dem Versuch, sich als Straßenkünstler in Szene zu setzen" Herrlich 3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=71371 Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben krass gehört, ey

    KALEVALA - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    ...und gleich noch eine hinterher, "Die gute Erde" Besonderer Gag damals, man konnte sich zum Kleinstgrundbesitzer eintragen lassen (ein Mini Stück Land in Wales, so groß wie das auf der LP ) Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben krass gehört, ey

    KALEVALA - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Das ganze "Geschreibe" über Progrock hat mir recht Appetit gemacht, eine CD (LP) die ich lange nicht gehört habe aber immer sehr gemocht habe und immer noch sehr mag.... Ist das überhaupt Progrock?------egal Manfred Mann´s Earth Band----SolarFire Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben krass gehört, ey

    KALEVALA - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von EinTon: „Bei Supper's Ready fehlt mir letztendlich die innere Kohärenz, es handelt sich eher um eine Sammlung ineinandergehängter, teilweise etwas langatmiger Einzeltracks als um ein zusammenhängendes Stück. “ also mir hat bei Supper´s Ready nie irgendetwas gefehlt, und diese "ineinandergehängten" Tracks empfand ich gerade immer als spannende Wendungen und in keinster weise "langatmig"---- im Gegenteil....es gab Zeiten, da habe ich das mehrmals hintereinander gehört----ok, heutzutage r…

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    ....Kurt Atterberg (das der bei mir in Schwedische Wochen nicht fehlen darf, selbstredend ) Aus der Box, die bei cpo ja gar keine "richtige" Box ist (was ich sehr zu schätzen weiß): Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Hier noch ein Zweig der "sympatischen" "Familie" ...aber der Titel scheint mir doch, immerhin, recht Selbstkritisch Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Zitat von wes.walldorff: „das ja nu büschen ziemlich gemein ... findsde nich >Inzucht ... tsts < “ aber wirklich nur n büschen.... viel gemeiner ist doch, dass Teile der Bevölkerung durch derart penetrante "Musik" (noch mehr) verblö......... Zitat von Josquin Dufay: „Das obere ist ein Bild aus dem Horrorfilm Juon - welches Cover soll es denn dann sein? “ rate mal Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben krass gehört, ey

    KALEVALA - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von Doc Stänker: „Progrock war ja wg. der Texte und des darum konstruierten Dramas immer auch was für lebensmüde oder zumindest liebeskranke "Oberschüler" -, “ Ist doch schön wenn man seine Cliches pflegen kann Ich habe Supper´s Ready schon geliebt (und tu das heute noch ) da wusste ich noch gar nicht dass das "Progrock" genannt wird.... und bis heute tu ich mich schwer mit diesen ganzen "Zuordnungen"....ist mir egal, entweder es gefällt mir, oder eben nicht.... das ist meine einzige Art e…

  • Zitat von Kater Murr: „Zitat von KALEVALA: „Die Debussy-Box fehlt mir hier noch, eine Pralinenschachtel, die ich gern und oft goutiere (Sonst bin ich meistens gar nicht so sehr der Boxen-Lude ....wobei...im Wortsinn, dann eher doch ) “ Du beutest Boxen aus, in dem Du sie auf Zeit gegen Geld verleihst...? “ nee, da hast Du etwas falsch gedeutet (obwohl...kann man natürlich auch so deuten... ) ...eigentlich war mein Gedanke: Lude = Zuhälter, also Box "zuhalten" oder auch, 2. Gedankengang: lude (La…

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Im Zuge der Schwedischen Wochen heute "sperriges" von einem auch recht unbekannten "Eigenbrötler", der beim Publikum nicht sehr gefragt, bei seinen Komponisten-Kollegen (als Tonsetzer) durchaus geschätzt wurde: Edvin Kallstenius (1881-1967)---- von "bösen Zungen" auch Gallsteinius "geschimpft" Als Motto seiner Musik könnte auch Leben ist Leiden genannt werden! Ich höre seine Orchesterwerke jedenfalls recht gerne....aber, wie könnte es anders sein---es gibt recht wenig davon auf CD.... cpo hatte …

  • Eins von beiden ist das grauenhafteste was ich in den letzten Jahren gesehen habe.... ...ein Abbild jahrzehntelanger erfolgreicher Inzucht Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben krass gehört, ey

    KALEVALA - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von Doc Stänker: „Die Beatles habe ich den Stones eigentlich immer vorgezogen, damals ein endloser Streit, der von heute aus gesehen, zu nix führte. “ Bei mir liefen beide in friedlicher Koexistenz...vorgezogen habe ich allerdings andere.... aber Zitat von philmus: „die Generation, die sich daran schied, ist ja nu die vor mir jewesen. “ so isses Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Es folgt eines meiner schwedischen Lieblingswerke....natürlich ---Ballett Hilding Rosenberg---Orfeus I Stan (Orpheus in der Stadt) und Vorspiel zum Ballett--ur Yttersta Domen (Das Jüngste Gericht) Herrlich! Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Heute lief zu beginn des weiteren Verlaufs der Schwedischen Wochen "spätestromantisches" oder auch "neoramantisches" (wie Michael Schlechtriem es mal zugeordnet hat ), jedenfalls außerordentlich hörenswertes von: Bo Linde jetzt geht es weiter mit einem Neuerer der schwedischen Musik (dessen Hindemith "Verehrung", vor allen in der 2.Symphonie nicht zu überhören ist) ...als ich mir die CD Mitte der 90iger zugelegt habe konnte ich rein gar nichts mit der Musik anfangen, ließ sie bestimmt 15 Jahre i…

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    In Ermangelung weiterer symphonischer Werke von Yngve Sköld auf CD, greife ich ausnahmsweise mal zur Tube, dort gibt es die 3. und 4. Symphonie und weiteres in guten Aufnahmen zu hören...besser als nix also jetzt die 3. youtube.com/watch?v=DQtC5BGAtP0&t= Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Vor ein paar Wochen hatte ich mich mal wieder in das Werk von Walter Piston reingehört...und der hat ein einziges Ballett komponiert (ein sehr schönes übrigens ) The Incredible Flutist ja und dort wird nach dem "Circus March" nicht nur Beifall durch die Anwesenden Zuschauer gespendet, nein zum Schluss bellt auch noch ein "echter" Hund Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Es folgt einer meiner absoluten "Herzbuben" Yngve Sköld (1899-1992) ...in dessen symphonisches ich geradezu verliebt bin BITTE MEHR DAVON AUF CD Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Der heutige Schwedische (Wochen) Tag wurde eingeleitet mit starker Spätromantik (1. Symphonie) die in der späteren, 2. Symphonie schon deutlich modernere Züge trägt, auch hier gibt es nur diese eine CD mit Symphonischem (sehr schade ) Josef Jonsson (1887-1969) Jetzt, als ruhiges Zwischenspiel sozusagen, diese heute früh, auf der Suche nach der Pastoral-Suite von Gunnar de Frumerie, "ausgegrabene" ( ich wusste doch dass ich sie habe ) CD Hugo Alfven---Vallflickens dans W. Peterson-Berger-----7 Kl…

  • Zitat von Maurice: „Die eine Kritik vergibt nur drei Sterne, “ Und mehr würde ich auch nicht geben, der amerikanische Amazon Kunde spricht mir aus der Seele... an anderer Stelle schrieb ich vor kurzem "...er könnte, wenn er wollte und irgendwie will er auch, kommt aber nicht so recht in Fahrt....wird wohl bei mir im Regal verstauben.....ich hab bei Martinu einfach zu viel Auswahl " Daran hat sich nichts geändert Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Es folgt ein Schwede von dem es wohl nur diese eine CD (mit Orchesterwerken) zu erwerben gibt, die aber ist absolut lohnenswert Melcher Melchers (1882-1961) Ein wenig scheint mir Cesar Franck und auch Paul Dukas beeinflussend gewirkt zu haben.....jedenfalls wunderbare Melchers-Musik------Mehr davon!!! Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Lionel: „Von Gunnar de Frumerie kenne ich nur das Posaunenkonzert, das auf dieser CD enthalten ist: (AD: 28. - 31. Oktober 1987, Dominikanerhaus, Bamberg) Interessantes Werk, ursprünglich im Jahr 1948 als Hornsonate geplant, dann wurde das Werk zur Cellosonate und dann zu einem Cellokonzert umgearbeitet. Als de Frumerie Christian Lindberg spielen hörte entschloss er sich 1987, daraus ein Posaunenkonzert zu machen. Zwei Monate vor dem Tod des Komponisten war die Umarbeitung abgeschlosse…

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    ...und weil mich de Frumerie so euphorisiert hat....gleich noch ein Nachschlag (überfressen ist hier nahezu ausgeschlossen ) Nur eines fällt mir gerade negativ auf: ICH HABE VON IHM NUR DIESE 2 CD´s Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Eben lief dieser Schwede: Josef Otto af Sillén (1859-1951) Nun, das ist alles ganz "nett" anzuhören, das Violinkonzert hat seine starken Momente aber die Symphonie klingt doch sehr nach Tschaikowsky (Peter)----ich mag ja Tschaikowsky sehr gerne, dann aber doch lieber "im Original".... jetzt brauche ich was starkes.... Gunnar de Frumerie (1908-1987) Eines der schönsten und interessantesten Cellokonzerte die ich kenne und auch der "Rest" hält was das Cellokonzert verspricht Herzliche Grüße: KALEVA…

  • Zitat von Maurice: „Zitat von Eusebius: „vielleicht weil Du es in den vorherigen Beiträgen (62) übersehen hast? “ Ich hatte alle Beiträge nach Bildern durchgeschaut, aber nicht nach dem Text. “ Ich hatte zwar auch die Texte durchgeschaut, aber der hinweisende "Einzeiler" ist mir glatt entgangen macht nix, auf diese wirklich äußerst gelungene Box kann gar nicht oft genug hingewiesen werden Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Im Rahmen der Schwedischen Wochen kommen heute einige eher unbekanntere Tonsetzer zu Gehör Den Anfang machte Gustaf Bengtsson (1886-1965) Die Symphonie Nr.1 ist sicher das "schwächste" Werk der CD, hier sucht der Komponist ganz offensichtlich noch seinen Stil und pendelt zwischen Beethoven, Schumann und Brahms (er war 21/22 Jahre alt) "Vettern" und "I Vadstena kloster" (beide von 1949) sind deutlich ausgereifter und erfreuen mit schönen Melodien und einer kräftigen Orchestrierung (natürlich ist …

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zum Abschluss für den heutigen Abend, nochmal Larsson diesmal die schon erwähnten cpo Aufnahmen, die ich (bisher, mindestens Vol.3 fehlt ja noch) auch als gelungen erachte.... Vol.1, mit der Musik für Orchester opus 40 zeigt Larsson das er durchaus auch "herber" kann Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Die Debussy-Box fehlt mir hier noch, eine Pralinenschachtel, die ich gern und oft goutiere (Sonst bin ich meistens gar nicht so sehr der Boxen-Lude ....wobei...im Wortsinn, dann eher doch ) Herzliche Grüße: KALEVALA

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Es geht weiter....Überraschung....mit Lars Erik Larsson Die Concertinos opus 45 1-12 komponierte Larsson für Laienorchester angepasst (er hatte selber von 1945-47 die Aufsicht über die staatlich gestützten Laienorchester SOR) Concertinos für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Violine, Bratsche, Cello, Kontrabass und Klavier+ Streichorchester Solisten: Gunilla von Bahr Helén Jahren Michel Lethiec Knut Soenstevold Sören Hermansson Urban Agnas Christian Lindberg Anton Kontra …

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    KALEVALA - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zitat von Maurice: „Du weißt, dass es von ihm zwei CDs bei CPO gibt? Bestimmt, denke ich mall. Mit der alten BIS-CD "Sinfonien Nr.1&2 wurde ich vor vielen Jahren schon "beglückt". Ein sicher nicht ultra-moderner, aber absolut hörenswerter Komponist. “ Na aber sicher doch, als Oller Schweden-Sammler lasse ich nichts liegen Ich musste mich vor Jahr und Tag selbst mit der BIS CD "beglücken"---und was soll ich sagen, mein Glück hält dauerhaft an ...was bedeutet das schon---ultra-modern ....aber abso…