Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nur heute: Herbert Blomstedt mit Haydns Londoner und Bruckners Keckste: Haydn und Bruckner - NDR Elbphilharmonie Orchester & Blomstedt Gruß Josquin

  • Welch schöne Überraschung! Der Weg der Verheißung von Kurt Weill in der ARD-Mediathek: Der Weg der Verheißung - Video (Verfügbar bis zum 03.04.2020) Infos Wikipedia-Eintrag Gruß Josquin

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Olivier Messiaen (1908-1992) L'Ascension für Orchester The London Symphony Orchestra Leopold Stokowski Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Hector Berlioz (1803-1869) Messe Solennelle H20 Adriana Gonzalez, Julien Behr, Andreas Wolf Le Concert Spirituel Chœur & Orchestre Hervé Niquet Booklet Gruß Josquin

  • Zitat von Mauerblümchen: „Nein ... er hat es getan ... Gruß MB “ Die Bräunungscreme oder das Otello-singen? Es gab in ein paar Gazetten einen unnötigen Wirbel aufgrund der Bräunung: Welt & Brug Ansonsten empfehle ich das Debut des Sängers mit dem selben Dirigenten und der gleichen Creme vor 3 Jahren (2017 in Covent Garden, die Blu-ray ist aus 2018): Inzwischen wurde der Preis kräftig angehoben. Ich kaufte noch, wie bei den meisten Sony-Opern-Blu-rays, unter 12 €. Er hat es also wieder getan. Vie…

  • Danke für den Hinweis, Kosky hatte bisher nie enttäuscht.

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Justin Heinrich Knecht (1752-1817) Tongemälde der Natur oder Große Symphonie G-Dur (1785) Nr. 1. Allegretto - Andante pastorale - Allegretto - Villanella grazioso [un poco adagio] - Allegretto [Eine schöne Gegend, in der die Sonne scheint, die zarten Zephirwinde wehen, die Bächlein das Tal durcheilen, die Vögel zwitschern, ein Gebirgsbach herabplätschert, der Hirte flötet, die Schafe hüpfen und die Schäferin ihre liebliche Stimme ertönen lässt. Nr. 2. Allegretto [Tempo medemo] [Der Himmel verdun…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Nach Ravels Fassung habe ich meist das Bedürfnis diese zu hören: Modest Mussorgsky (1839-1881) Henry Wood (1869-1944) Bilder einer Ausstellung London Philharmonic Orchestra Nicholas Braithwaite Das wirkt zunächst ungelenk und oft auch roh gegenüber der parfümierten Orchestrierung von Ravel; ich finde es aber wesentlich näher an Mussorgski. Der Ochsenkarren darf hier stinken. Wood bedient sich einfacher und natürlicher Kniffe, die aber sehr wirkungsvoll sind. Das Andächtige und Monumentale im let…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    ... diese Opern in Ton und Bild wären noch schöner. Modest Mussorgsky (1839-1881) Maurice Ravel (1875-1937) Bilder einer Ausstellung La Valse Les Siecles Francois-Xavier Roth Scharfe Konturen ... Nouvelle Cuisine Ravel - sehr bekömmlich. Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Marin Marais (1656-1728) Orchesterwerke und Solostücke für Viola da Gamba "Le Secret De Monsieur Marais" Vittorio Ghielmi (Viola da Gamba) Luca Pianca (Laute & Theorbe) Il Suonar Parlante Orchestra Das ist erstaunlich und wunderschön ... Zitat von Vittorio Ghielmi: „... Im Booklet zu einer früheren, Marais gewidmeten Einspielung schrieb ich einmal: „Da es sich um eine lang zurückliegende musikalische Rhetorik handelt, die mit der modernen vielleicht unvereinbar ist, können wir annehmen, dass ein…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Jubiläen sind eigentlich Anlässe, die entsprechenden Jubilare tunlichst zu meiden. Ludwig van Beethoven (1770-1827) Symphonie Nr. 5 Musica Aeterna Teodor Currentzis Erste Empfindung - etwas gackernd der 1. Satz, aber man gewöhnt sich dran. Am schönsten finde ich den letzten Satz, da sind ein paar Stellen etwas anders herausgehoben - gefällt. Anders, Technik und Spannung ist auch nicht alles, aber was will man aus so einem ausgelutschten Werk noch Neues herausloten - wie wäre es mal mit Seele... …

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    ... oder einer über Il viaggio a Reims - aus diesem unglaublichen Sängerfestival wurde ja der Ory ein wenig destilliert.

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mikalojus Konstantinas Čiurlionis (1875–1911) Miške - Im Wald Jūra - Die See Evelina Staniulytė - Orgel (Jūra) Lithuanian National Symphony Orchestra Modestas Pitrenas Schönste und ausladende Spätromantik. Gut zu erfassen: Augen zu und man sieht das musikalisch Programm förmlich bebildert vor Augen. Hübsch, wie der Einsatz der Orgel die See glättet. Gruß Josquin

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Danke Philbert für den Hinweis. Außer der o. a. MET-Produktion stehen hier noch ungehört die Züricher mit der Bartoli und eine mit vom Rossini Opera Festival mit Paolo Carignani (ich hatte für schlechte Zeiten gesammelt). Dann kommt die Podalydès-Produktion auf die Bestellliste. Aber das Beste hört man ja dann immer zum Schluss - und dieses amüsante Stück ist es in jedem Fall wert, öfters gehört zu werden. Gruß Josquin

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    James MacMillan (b. 1959) Symphony No. 5, 'Le grand Inconnu' Mary Bevan The Sixteen Genesis Sixteen Britten Sinfonia Harry Christophers Nach Mahlers 8. Sinfonie, es ist über 100 Jahren her, gibt es nun eine neue Sinfonie, die den Schöpfergeist versucht musikalisch auszuloten. Wie bei Mahler wurde es eine Chorsinfonie. James MacMillans 5. Sinfonie ist für Orchester, Kammerchor und Chor mit vier Solostimmen gesetzt. Polyglott sind die Überschriften zur Sinfonie und den einzelnen Sätzen gewählt: Au…

  • Känguru

    Josquin - - Literatur: Erleben

    Beitrag

    Z. B. das: die-kaenguru-chroniken.fandom.com/wiki/Das_Känguru oder das: die-kaenguru-chroniken.fandom.com/wiki/Quatsch_keine_Opern Gruß Josquin

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Leos Janacek (1854-1928) Katia Kabanova Karita Mattila, Miroslav Dvorský, Oleg Bryjakm, María José Suárez, Itxaro Mentxaka, Dalia Schaechter, Gordon Gietz, Marco Moncloa, Guy De Mey, Natascha Petrinsky Coro Y Orquesta Titular Del Teatro Real Jiří Bělohlávek Inszenierung: Robert Carsen In der Kürze liegt die Würze. Die perfekte Oper mit wahnsinnig eindringlicher Musik.. Robert Carsen zeigt, dass man für eine hervorragende Aufführung sehr wenig auf der Bühne braucht: Wasser, Stege und den Himmel..…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Oldies but goldies: Georg Friederich Händel (1685-1759) L'Allegro, il Pensioroso ed il Moderato Michael Ginn, Patrizia Kwella, Marle McLaughlin, Jennifer Smith, Maldwyn Davies, Martyn Hill, Stephen Varcoe Monteverdi Choir English Baroque Soloists John Eliot Gardiner Gruß Josquin

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zum Abend noch antike Barbarei: Richard Strauss (1864-1949) Elektra Evelyn Herlitzius, Waltraud Meier, Adrianne Pieczonka, Mikhail Petrenko, Tom Randle Orchestre de Paris Esa-Pekka Salonen Regie: Patrice Chéreau Hoffmansthal und Strauss hätten nach den (beiden) Morden Schluss machen können. Orchesterschlag und Ende! Doch es kommen noch lange Triumphgesänge: ... die leben, sind mit Blut bespritzt und haben selbst Wunden, und doch strahlen alle, alle umarmen sich... und jauchzen, tausend Fackeln s…

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Gioacchino Rossini (1792-1868) Le Comte Ory Diana Damrau, Joyce DiDonato, Juan Diego Flórez, Stéphane Degout, Michele Pertusi Metropolitan Opera Orchestra Maurizio Benini Produktion: Bartlett Sher Köstlich amüsant. Tolles Gesangsensemble. Die Aktion auf der Bühne ist perfekt auf die Musik abgestimmt. Gruß Josquin

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Betörende Klänge über die Salomonen: Jean-Louis Florentz (1947-2004) L'anneau de Salomon (Sinfonischer Tanz für großes Orchester) op. 14 Orchestre National des Pays de la Loire Hubert Soudant Hier kann man reinhören (nicht gapless): Südsee Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Allerliebst in den Tag: Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788) Oboenkonzert, H. 468, Wq. 165 Sinfonia für Bläser, Streicher und Basso Continuo, H. 656, Wq. 181 Oboenkonzert, H. 466, Wq. 164 Sinfonia für 2 Oboen, 2 Hörner, Streicher und Basso Continuo, H. 655, Wq. 180 Xenia Löffler Akademie für Alte Musik Berlin Gruß Josquin

  • Eben gerade billig

    Josquin - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Seit ein paar Tagen läuft bei JPC eine Preisaktion mit Blu-ray Discs vom Label C Major: C Major Die Buchbinder-Box mit den kompletten Klaviersonaten von Beethoven für 12,99 € war ein paar Tage ausverkauft, gestern wieder erhältlich, heute wiederum nicht mehr. Vielleicht lohnt es sich öfters vorbeizuschauen: Buchbinder - Klaviersonaten Beethoven Eine Doku über den kürzlich verstorbenen Krzysztof Penderecki ist auch dabei: Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Vergnügliches Cembaligezirpe: Jean-Féry Rebel (1666-1747) Suite extraite d'Ulysse Les Caratères de la Danse Les Elements Les Plaisirs Champêtre Loris Barrucand & Clement Geoffroy (Cembali) Gruß Josquin

  • Boris Blachers Ballettoper Ein Preussisches Märchen nur noch heute bis 15.00 auf der Internetseite der Deutschen Oper Berlin: Blacher: Ein Preussisches Märchen Gruß Josquin

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Otello im Glashaus: Giuseppe Verdi (1813-1901) Otello Jeff Mattsey, Dimitri Pittas, Željko Lučić, Sonya Yoncheva, Chad Shelton, Aleksandrs Antonenko, Jennifer Johnson Cano, Tyler Duncan, Günther Groisböck. Metropolitan Opera Orchestra Yannick Nezet-Seguin Produktion: Bartlett Sher Ich frage mich, warum Sony - Opern - Blu-rays im Gegensatz zu den anderen Labeln zumeist so kostengünstig angeboten werden? In jedem Fall eine gute Produktion: Rezension im Online Merker Gruß Josquin

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Strauss (1864-1949) Elektra Linda Watson, Jane Henschel, Manuela Uhl, Rene Kollo, Albert Dohmen Münchner Philharmoniker Christian Thielemann Ich habe das Werk schon besser kreischen gehört. Elektra hält immerhin die ganze Zeit ein Beil in der Hand; nur einmal hatte ich Angst, dass sie damit das Publikum trifft. Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Noch die Berliner Sicht auf das Septett: Charles Koechlin (1867-1950) Septour à vents (Opus 165 - 1937) Berliner Philharmonisches Bläserquintett Technik & Klarheit: Vorteil Berlin - Emotion: Vorteil Ensemble Initium Die Berliner 4 - CD - BIS - Box enthält noch viele weitere Schmuckstücke der Blaskunst aus dem 20. Jahrhundert - alles schön aufgenommen und gespielt. Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Morgendliches Vogelkonzert: Charles Koechlin (1867-1950) Septour à vents (Opus 165 - 1937) Ensemble Initium ... und dann noch kreativer Ensembleklang mit Cembalo: Sonate à sept (Opus 221 - 1949) Ensemble Initium & Ensemble Contraste Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Charles Tournemire (1870-1939) Symphonie n°3 'Moscou' Tournemire: Sinfonie Nr. 3 Orchestre Philharmonique De Liège Et De La Communauté Francaise. Pierre Bartholomée Zitat von Charles Tournemire: „Ich nutzte eine Reise nach Moskau, um dieses Werk zu 'erbauen'. Ich war beeindruckt von der Größe der schneebedeckten Steppe und insbesondere von den goldenen Kreuzen, die zu dieser Zeit die Kuppeln des Kremls schmückten. Ich war auch beeindruckt von der Seltsamkeit der zahlreichen Glockenspiele der hei…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ravi Shankar (1920-2012) Sukanya Susanna Hurrell - Sukanya Alok Kumar - Chyavana Jonathan Lemalu - King Sharyaati Michel de Souza - Aswini Twin 1 Njabulo Madlala - Aswini Twin 2 Natasha Agarwal - Sukanya’s Friend M Balachandar - mridangam and konnakol Rajkumar Misra - tabla Parimal Sadaphal - sitar Ashwani Shankar - shehnai Pirashanna Thevarajah - ghatam, morsing and konnakol BBC Singers London Philharmonic Orchestra David Murphy Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Johann Sebastian Bach (1685-1750) Matthäus - Passion Werner Güra, Benoit Arnould, Dorothee Mields, Alex Potter, Aleksandra Lewandowska, Marine Fribourg, Thomas Hobbs, Valerio Contraldo, Matthew Brooks Gli Angeli Genève Stephan MacLeod Gruß Josquin

  • Der kamerunische Musiker Manu Dibango starb heute mit 86 Jahren infolge einer Coronainfektion in Paris.

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Der zweite Akt von Siegfried war noch nicht beendet, just da wollte Wagner ein kleineres Werk komponieren - den Tristan. Aber was ist bei Wagner schon klein. So hört man über 4 Stunden wie sich die Liebenden anschmachten und lange sterben - aber das gerne, hier in der ersten Wagner-Inszenierung in Glyndebourne (2003) überhaupt: Richard Wagner (1813-1883) Tristan und Isolde Nina Stemme, Robert Gambill, Katarina Karneus, Bo Skovhus, Rene Pape London Philharmonic Orchestra Jiří Bělohlávek Inszenier…

  • Eben gehört und geguckt

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Pferde auf der Bühne - an der MET obligatorisch! Nicht nur das Bühnenbild ist üppig: bei den wohlgenährten Ägyptern und Äthiopiern. Giuseppe Verdi (1813-1901) Aida Violeta Urmana, Johan Botha, Dolora Zajick, Carlo Guelfi The Metropolitian Opera Orchestra, Chorus and Ballet Daniele Gatti Einziger Wermutstropfen: die Börsianer mussten für unaufschiebbare Geschäfte schnell zurück in die Wallstraße, also klatschte man 'hurry' in den wundervollen Schlussgesang rein. Gruß Josquin

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Richard Arnell (1917-2009) Symphonie Nr.3 Royal Scottish National Orchestra Martin Yates Der Nachteil knappen Themenmaterials in dieser 1944-1945 komponierten Symphonie, was zu einer gewissen, vielleicht sogar gewollten, Eindimensionalität führt, sehe ich bei der Durchführung als Vorteil. Was Arnell aus den kurzen eingängigen Themen macht, ist spannend, sehr angenehm zu hören und gut verfolgbar, weil das Material ideenreich sowie schlüssig verarbeitet und bestens orchestriert wurde. Der Hörer wi…

  • Eben gehört

    Josquin - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Jan Dismas Zelenka (1679-1745) Missa 1724 Lucia Caihuela, Jeanne Mendoche, Aldona Bartnik, Kamila Mazalova Collegium Vocale 1704 Collegium 1704 Vaclav Luks Gruß Josquin