Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Danke für die Auswertung, Quasimodo!

  • Magere zwei Live-Opernerlebnisse dieses Jahr, kaum Musik gehört - an diesem Thread beteilige ich mich trotzdem. 1. Strauss: Elektra 2. Wagner: Die Walküre 3. Verdi: Simon Boccanegra 4. Verdi: Don Carlos 5. Korngold: Das Wunder der Heliane 6. Britten: Billy Budd 7. Mussorgski: Boris Godunow 8. Poulenc: Dialogues des Carmèlites 9. Verdi: Macbeth 10. Puccini: Il tabarro 11. Wagner: Lohengrin 12. Mozart: Così fan tutte 13. Bellini: La sonnambula 14. Korngold: Die tote Stadt 15. Strauss: Die Frau ohn…

  • Danke für die kurze Vorstellung von Ellen Auerbach, die mir noch gar nicht bekannt war. Ein langes, ereignisreiches und bewegtes Leben! Ich werde mich im Netz weiter informieren In Österreich sind Museumsbesuche zwar wieder (noch?) gestattet, aber ich verzichte schweren Herzens darauf, weil ich öffentliche Verkehrsmittel im Moment meide. Bei meinen letzten Wienbesuchen habe ich das Photoinstitut Bonartes in der Seilerstätte im 1.Bezirk entdeckt - ein kleines Juwel! Es beschäftigt sich mit der Er…

  • Auch wenn für die Antwort ein paar Monate benötigt wurden: Ich bin sehr interessiert an Deiner Vorstellung von Fotobänden, lieber Wieland! Eine Publikation der National Portrait Gallery, die ich neulich geschenkt bekommen habe, beschäftigt sich mit den Stars der viktorianischen Fotografie, Julia Margaret Cameron, Oscar Rejlander, Lewis Carroll und Clementina Hawarden. Sehr reizvoll finde ich, dass einige der (prominenten) Modelle von mehreren dieser Fotografen abgelichtet wurden und man so vergl…

  • Eben gehört und geguckt

    amelia grimaldi - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    In der Arte-Mediathek: Giuseppe Verdi "Simon Boccanegra" aus dem Opernhaus Zürich. Christian Gerhaher (Simon Boccanegra) Jennifer Rowley (Amelia Grimaldi ) Christof Fischesser (Jacopo Fiesco) Otar Jorjikia (Gabriele Adorno) Inszenierung :Andreas Homoki Dirigent: Fabio Luisi Philharmonia Zürich Chor der Oper Zürich Noch nachzusehen/nachzuhören bis 5.1.2021

  • Ich habe heute eine interessante Rezension in Ö1 gehört und gleich bestellt - eine umfangreiche Essaysammlung zu Musik, Musiktheater und Musikleben. Musik und Gesellschaft Marktplätze · Kampfzonen · Elysium. 2 Bände: Band 1: Von den Kreuzzügen bis zur Romantik, 704 Seiten; Band 2: Vom Vormärz bis zur Gegenwart, 720 Seiten

  • Abschluss des kleinen Kammermusikfestivals im Vituskircherl am Samstag, 12. September 2020. "Lieben Sie Brahms?" Johannes Brahms: Sonate für Violoncello und Klavier in F-Dur, Op. 99 (1886) Sonate für Klarinette und Klavier in f-Moll, Op. 120/1 (1894) Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier in a-Moll, Op. 114 (1891) Elena Nemtsova, Klavier Andreas Schablas, Klarinette Andreas Pözlberger, Violoncello Dienstag, 15.9.2020. Brucknerhaus Mauro Peter (Tenor) Helmut Deutsch (Klavier) Franz Liszt: „…

  • Mittwoch, 8.9.2020 Kammermusik im Vituskircherl "Happy Birthday, lieber Ludwig!" Ludwig van Beethoven: Trio für Violine, Violoncello und Klavier in Es-Dur, Op. 70/2 (1808) „An die ferne Geliebte“, Op. 98 (1816) Liederzyklus nach Texten von Alois Jeitteles (1794 – 1858) Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass in Es-Dur, Op. 20 (1799/1800) Trio Fontaine (Vito Lattarulo, Werner Neugebauer, Andreas Pözlberger) Jan Petryka, Tenor Ernst Reiter, Klarinette Marku…

  • Ich gehe am nächsten Montag, 31.8.2020, in ein Konzert der Mondseer Musiktage. * L. v. Beethoven * Klaviersonate Nr. 30 E-Dur, op. 109 Klaviersonate Nr. 31 As-Dur, op. 110 Klaviersonate Nr. 32 c-Moll, op. 111 Elisabeth Leonskaja (Klavier)

  • Ah, danke, Philbert! Ich hatte in einem Artikel über Garsington Manor ( das mich aus anderen Gründen interessiert) gelesen, dass es verkauft wurde. Dass das Festival unter demselben Namen an anderem Ort weitergeführt wurde, war mir nicht mehr erinnerlich.

  • Gibt es das Garsington Festival überhaupt noch? Ich meine gelesen zu haben, dass das seit einem Jahr (oder etwas länger) nicht mehr stattfindet.

  • Die Schauspielerin und Autorin Barbara Rütting ist im Alter von 92 Jahren verstorben.

  • Es ist natürlich interessant, eine solche Rarität kennenzulernen. Der erhaltene erste Akt wurde mit wenigen Kürzungen (Chorpartien) wiedergegeben - es existiert eine CD-Aufnahme aus Weimar von der Uraufführung, die man sich auf yuoutube häppchenweise anhören kann, was ich aber zeitlich noch nicht geschafft habe. Es scheint, dass in Linz die wesentlichen Teile, die die Partien der drei Hauptpersonen (Sopran, Tenor, Bass) betreffen, gesungen wurden. Da ging schon einiges ins Ohr. Aber ich habe die…

  • Heute, 26.1.2020. BlackBox im Musiktheater Linz Peter Androsch: Die Schule oder Das Alphabet der Welt landestheater-linz.at/DE/sitem…2191101&spielzeit=2019/20

  • Samstag, 25.1.2020. BlackBox im Musiktheater Linz Oper am Klavier - Franz Liszt: Sardanapalo. Opernfragment.

  • Mein Neujahrskonzert findet heute Abend in Linz statt. Mittwoch, 1.1.2020 Musiktheater Linz Carmina Burana Tanztheater von Mei Hong Lin | Musik von Carl Orff

  • Noch schnell, bevor die Frist um ist... Meine drei Alltime-Favoriten auf den ersten drei Plätzen, dahinter diejenigen, die mich in Liveaufführungen heuer begeistert haben und dazu noch andere Lieblinge. 1) Richard Wagner:Die Walküre 2) Giuseppe Verdi: Simon Boccanegra 3) Richard Wagner: Tristan und Isolde 4) Othmar Schoeck: Penthesilea 5) Richard Strauss: Elektra 6) Richard Wagner: Lohengrin 7) Benjamin Britten: Billy Budd 8 ) Giacomo Puccini: Il Tabarro 9) Richard Strauss: Die Frau ohne Schatte…

  • Eben gehört 2019/2020

    amelia grimaldi - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    In Erinnerung an Peter Schreier

  • Das ist eine traurige Nachricht! Ich schätze die Aufnahmen sehr, die er mit Gerard Souzay und Elli Ameling eingespielt hat. R.I.P.

  • Weinberg habe ich auch im Programm. Sonntag, 8.Dezember 2019, Brucknerhaus Linz Mieczysław Weinberg: Rhapsodie über moldawische Themen, op. 47, Nr. 1 M. Weinberg: Konzert für Violine und Orchester g-moll, op. 67 Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-moll, op. 47 Gidon Kremer | Violine Bruckner Orchester Linz Gabriel Chmura | Dirigent Mittwoch, 11. Dezember 2019 Brucknerhaus Linz Rudolf Karel: Revoluční předehra (Revolutionsouvertüre) für großes Orchester, op. 39 Bedřich Smetana: Má vlast (Mei…

  • Schönes Programm, lieber Gurnemanz! Bei mir geht es weiter mit Folgendem: DIenstag, 26.11.2019 Brucknerhaus Linz Mahlers Erste - Kostprobe Das Bruckner Orchester und Markus Poschner präsentieren Auszüge aus Mahlers erster Symphonie. Mittwoch, 27.11.2019 Brucknerhaus Linz Charles Ives: Three Places in New England (Orchestral Set No. 1) (1911–14, rev. 1929 & 1935) Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur mit dem „Blumine“-Satz (1884–88, rev. 1893 & 1896) Bruckner Orchester; Markus Poschner Das Bruckner…

  • Sonntag, 24.11.2019 Felsenreitschule Salzburg Richard Wagner: Lohengrin Lohengrin Benjamin Bruns Heinrich der Vogler Pavel Kudinov Elsa von Brabant Jacquelyn Wagner Friedrich von Telramund Alexander Krasnov Ortrud Miina-Liisa Värelä Der Heerrufer des Königs Raimundas Juzuitis Chor Chor und Extrachor des Landestheaters und Philharmonia Chor Wien Orchester Mozarteumorchester Salzburg Musikalische Leitung Leslie Suganandarajah Besonders freue ich mich auf die Ortrud von Miina-Liisa Värelä, die mich…

  • Danke für Deine interessanten Eindrücke, lieber Alexander! Florence Lusseau, Münchnerin und nun die zweite Saison Mitglied des Linzer Opernstudios, ist ein großer Gewinn für Linz und ich habe sie schon in mehreren Partien erlebt, u.a. in der Titelrolle von Brittens "The Rape of Lucretia". Außerdem wirkte sie in der cpo-Produktion der Joseph-Beer-Operette "Polnische Hochzeit" mit. Schön, dass auch Du einen so guten Eindruck von ihr hattest!

  • Mein nächster Termin: Mittwoch, 15.11.2019 Musiktheater Linz Wolfgang Amadé Mozart: Die Entführung aus dem Serail Öffentliche Hauptprobe

  • Meine nächsten Termine: Freitag, 8.11.2019 Stadtsaal Vöcklabruck Blutsbrüder - Die Karl-May-Boygroup Mit Thomas Glavinic, Thomas Maurer, Guido Tartarotti und Armin Wolf Sonntag, 10.11.2019 Landesgalerie Linz "Sonntagsmusik im Salon" Andrea Purtic (Mezzosopran) Tobias Kaltenbrunner (Klavier) Lieder von Schubert, Fauré und Strauss

  • ad Wieland: Mein nächster Termin: Dienstag, 29.10.2019 Musiktheater Linz Le Sacre de printemps - Metamorphosen Zweiteiliger Tanzabend von Mei Hong Lin Metamorphosen von Richard Strauss und Le Sacre du printemps von Igor Strawinsky Bruckner Orchester Linz, Markus Poschner.

  • Mit diesem Programm habe ich sie im Sommer in Salzburg gehört. Viel Freude beim Konzert!

  • Gibt es wirklich eine Pause? Oder hat Dich das Lied Nr. 12 namens "Pause" in die Irre geführt?

  • Sonntag, 13.10.2019 Landesgalerie Linz "Sonntagsmusik im Salon" Robert Schumann: Phantasiestücke für Klavier, Violine und Violoncello op. 88 Philippe Hersant: Trio Variations sur la Sonnerie de Sainte-Geneviève-du-Mont de Marin Marais Franz Schubert: Adagio Es-Dur („Notturno“) D 897 Antonin Dvorak: Viertes Klaviertrio in e-Moll („Dumky“) op. 90 Trio Atanassov (Pierre-Kaloyann Atanassov / Klavier, Perceval Gilles / Violine, Sarah Sultan / Violoncello) Donnerstag, 17.Oktober 2019 Stadtsaal Vöcklab…

  • Dienstag, 8.10.2019 Landesgalerie Linz "Da unten im Tale" - Volkslieder von Johannes Brahms Andreas Lebeda / Bariton Till Alexander Körber / Klavier Ensemble Il Concerto delle Donne (Matha Matscheko / Sopran, Julia Schnapper / SopranAnna-Maria Nunzer / Mezzosopran, Raphael Trimmel / Tenor) Mittwoch, 9.10.2019 BlackBox im Musiktheater Linz "Oper am Klavier" Jacques Offenbach: Pépito Martin Achrainer (Bariton), Matthäus Schmidlechner (Tenor), Annina Wachter (Sopran) Jinie Ka (Klavier) Christoph Bl…

  • Mittwoch, 2.Oktober 2019 BlackBoc im Musiktheater Linz Benjamin Britten: The Rape of Lucretia Donnerstag, 3.Oktober 2019 Musiktheater Linz Giacomo Meyerbeer: Le Prophète Samstag, 5. Oktober 2019 Brucknerhaus Linz Böck ist Bruckner II - Bruckner und die Frauen Johannes Harneit (* 1963) Bruckner-Briefe (2019) [Uraufführung] Anton Bruckner (1824–1896): Abendklänge e-moll, WAB 110 (1866) Erinnerung As-Dur, WAB 117 (um 1868) Im April As-Dur, WAB 75 (1868) Lieder aus einem Heft für Luise Bogner (1850–…

  • Ein kleiner Nachschlag für diese Woche... Mittwoch, 18.9.2019 KolpingForum Linz Musikkabarett "Donauweibchen" "Alles wegen Emil seiner unanständigen Lust" - ein Programm mit Songs und Texten aus den Berliner Cabarets der 20er Jahre. Monika Holzmann (Gesang und Rezitation) Angela Dobretsberger (Akkordeon und Mundharmonike) Donnerstag, 19.9.2019 Landesmusikschule Schwanenstadt Erlesenes aus Oper und Operette Marta Poliszot (Sopran) Jörg Schneider (Tenor) Michael Weingartmann (Klavier)

  • Dienstag, 17.9.2019 Brucknerhaus Linz Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 12 As-Dur, op. 26 (1800–01) Robert Schumann: Klaviersonate Nr. 1 fis-moll,op. 11 (1833–35) Robert Schumann: Fantasie C-Dur, op. 17 (1836–38) Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 21 („Waldstein“) C-Dur, op. 53 (1803–04) Sir András Schiff (Klavier)

  • Ich gehe wieder mal ins Theater. Mittwoch, 11.9.2019. Landestheater Linz Friedrich Schiller: Maria Stuart

  • Samstag, 24.8.2019. Salzburger Festspiele, Haus für Mozart Franz Schubert: Sonate für Klavier Nr 19, c-Moll, D 958 Sonate für Klavier Nr. 20, A-Dur, D 959 Sonate für Klavier Nr. 21, B-Dur, D 960 Mitsuko Uchida

  • Freitag, 2.8.2019 Pfarrkirche Steinbach am Attersee Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviertrio KV 548 C-Dur Gustav Mahler: Ausgewählte Lieder für Bariton und Klavier Ludwig van Beethoven: Klaviertrio op. 1 Nr. 3 C-Dur Adrian Eröd (Bariton) Christoph Traxler (Klavier) Peter Wächter (Violine) Sebastian Bru (Violoncello)

  • Zitat von Sadko: „Zitat von Lohengeek: „Interessant! Gibt es irgendwo mehr Informationen dazu? Auf der Theaterseite steht bislang nur "Pépito"... “ Ich nehme an, das sind Insider-Informationen, die noch nicht im Internet stehen. (ich finde, die haben großen Wert, denn bereits offizielle Ankündigungen kann man eh nachschauen ) “ So ganz Insider sind die Infos nicht. Ich war beim letzten "Oper am Klavier"-Termin und auf der Rückseite des Programmzettels stand das Programm der neuen Spielzeit. Inso…

  • Nachtrag zum Linzer Musiktheater Die Reihe "Oper am Klavier" wird mit folgenden Raritäten weitergeführt: Jacques Offenbach: Pépito (9./13. Oktober) Franz Liszt: Sardanapalo - Opernfragment in einem Akt (25./31.1.2020) Johann Christoph Kaffka (1756-1815): Rosemunde - Melodram (2./19.4.2020) August Klughardt (1847-1902) Gudrun - große Oper in drei Akten (10./12.6.2020)

  • Den letzten Termin der Linzer Opernsaison nehme ich nun auch noch mit: Freitag, 5.7.2019. Musiktheater Linz Othmar Schoeck: Penthesilea Der Ersatz-Achilles Christian Miedl ist nun auch erkrankt (er war schon in der Dienstagvorstellung indisponiert) und wird nur agieren, während der verletzte Martin Achrainer am Bühnenrand singen wird. Ich freue mich, dass die letzte Vorstellung doch noch über die Bühne gehen wird!

  • Ein Glück: Christian Miedl, der Achilles der Bonner Aufführungen, damit naturgemäß mit Rolle und Inszenierung vertraut, wird an den letzten beiden Terminen singen.